Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Die Grundplatte dient als Unterschale für das Gerät.

Sie gibt die strukturelle Sicherheit und schützt die internen Komponenten.

Sollte die Grundplatte beschädigt sein, kann dies die interne Hardware gefährden und sie sollte ersetzt werden.

Die Gummiabdeckung ist verklebt und es ist wahrscheinlich einige Zeit nötig, um diese zu lösen.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Drehe das Gerät um, um an die Gummiabdeckung der Rückplatte zu gelangen. Schiebe vorsichtig die stumpfe Spitze des Metall-Spudgers in den Spalt zwischen Aluminium-Rückplatte und Gummiabdeckung, um die beiden Teile voneinander zu lösen. Das Gummi zu entfernen kann einige Minuten dauern. Sobald du das Gummi komplett greifen kannst, ist es einfacher mit der Hand zu entfernen. Kümmere dich nicht darum, neuen Kleber auf das Gummi aufzutragen, der noch vorhandene Kleber darauf reicht völlig aus, um die Gummiabdeckung wieder auf das Aluminium zu kleben.
    • Drehe das Gerät um, um an die Gummiabdeckung der Rückplatte zu gelangen. Schiebe vorsichtig die stumpfe Spitze des Metall-Spudgers in den Spalt zwischen Aluminium-Rückplatte und Gummiabdeckung, um die beiden Teile voneinander zu lösen.

    • Das Gummi zu entfernen kann einige Minuten dauern. Sobald du das Gummi komplett greifen kannst, ist es einfacher mit der Hand zu entfernen.

    • Kümmere dich nicht darum, neuen Kleber auf das Gummi aufzutragen, der noch vorhandene Kleber darauf reicht völlig aus, um die Gummiabdeckung wieder auf das Aluminium zu kleben.

  2. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  3. Entferne die zehn 3 mm Schrauben mit einem #00 PH Kreuzschlitzschraubendreher. Die Schrauben, die mit Klebefolie bedeckt sind, brauchen nicht entfernt zu werden.
    • Entferne die zehn 3 mm Schrauben mit einem #00 PH Kreuzschlitzschraubendreher.

    • Die Schrauben, die mit Klebefolie bedeckt sind, brauchen nicht entfernt zu werden.

  4. Der Lüfter ist auf der Rückplatte befestigt und mit dem Logic Board verbunden. Hier muss ein kleines Kabel entfernt werden, um die Rückplatte komplett zu entfernen. Ziehe das Kabel vorsichtig in Richtung Logic Board, um den Stecker zu lösen.
    • Der Lüfter ist auf der Rückplatte befestigt und mit dem Logic Board verbunden. Hier muss ein kleines Kabel entfernt werden, um die Rückplatte komplett zu entfernen.

    • Ziehe das Kabel vorsichtig in Richtung Logic Board, um den Stecker zu lösen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, befolge diese Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

6 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Keaton Frahmann

Mitglied seit: 06.10.2016

594 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 4-2, Livingston Fall 2016 Mitglied von Cal Poly, Team 4-2, Livingston Fall 2016

CPSU-LIVINGSTON-F16S4G2

4 Mitglieder

15 Anleitungen geschrieben

I had to open to destroy the hard drive for security reasons. The rubber bottom was so old it just tore to bits. I used a Dremel Multi-Max with a flat scraper blade to remove it in the end.

steve - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 3

Letzten 7 Tage: 16

Letzten 30 Tage: 77

Insgesamt: 3,511