Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Das interne Netzteil ist für das Einschalten des Gerätes wichtig. Befolge die Fehlerbehebungsseite, um herauszufinden, ob es sich bei deinem Problem um das interne Netzteil oder das Netzkabel handelt. Das Stromkabel zu tauschen ist um einiges einfacher.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Drehe das Gerät um, um an die Gummiabdeckung der Rückplatte zu gelangen. Schiebe vorsichtig die stumpfe Spitze des Metall-Spudgers in den Spalt zwischen Aluminium-Rückplatte und Gummiabdeckung, um die beiden Teile voneinander zu lösen. Das Gummi zu entfernen kann einige Minuten dauern. Sobald du das Gummi komplett greifen kannst, ist es einfacher mit der Hand zu entfernen. Kümmere dich nicht darum, neuen Kleber auf das Gummi aufzutragen, der noch vorhandene Kleber darauf reicht völlig aus, um die Gummiabdeckung wieder auf das Aluminium zu kleben.
    • Drehe das Gerät um, um an die Gummiabdeckung der Rückplatte zu gelangen. Schiebe vorsichtig die stumpfe Spitze des Metall-Spudgers in den Spalt zwischen Aluminium-Rückplatte und Gummiabdeckung, um die beiden Teile voneinander zu lösen.

    • Das Gummi zu entfernen kann einige Minuten dauern. Sobald du das Gummi komplett greifen kannst, ist es einfacher mit der Hand zu entfernen.

    • Kümmere dich nicht darum, neuen Kleber auf das Gummi aufzutragen, der noch vorhandene Kleber darauf reicht völlig aus, um die Gummiabdeckung wieder auf das Aluminium zu kleben.

  2. Entferne die zehn 3 mm Schrauben mit einem #00 PH Kreuzschlitzschraubendreher. Die Schrauben, die mit Klebefolie bedeckt sind, brauchen nicht entfernt zu werden.
    • Entferne die zehn 3 mm Schrauben mit einem #00 PH Kreuzschlitzschraubendreher.

    • Die Schrauben, die mit Klebefolie bedeckt sind, brauchen nicht entfernt zu werden.

  3. SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken

    SPAR DIR DAS UPGRADE

    Mach dein iPhone so gut wie neu mit unseren Fix Kits.

    Jetzt entdecken
  4. Der Lüfter ist auf der Rückplatte befestigt und mit dem Logic Board verbunden. Hier muss ein kleines Kabel entfernt werden, um die Rückplatte komplett zu entfernen. Ziehe das Kabel vorsichtig in Richtung Logic Board, um den Stecker zu lösen.
    • Der Lüfter ist auf der Rückplatte befestigt und mit dem Logic Board verbunden. Hier muss ein kleines Kabel entfernt werden, um die Rückplatte komplett zu entfernen.

    • Ziehe das Kabel vorsichtig in Richtung Logic Board, um den Stecker zu lösen.

  5. Entferne den externen Stecker aus seinem Gehäuse, indem du ihn zuerst anhebst und dann herausziehst. Nimm das interne Netzteil aus dem Gerät heraus.
    • Entferne den externen Stecker aus seinem Gehäuse, indem du ihn zuerst anhebst und dann herausziehst.

    • Nimm das interne Netzteil aus dem Gerät heraus.

    • Du musst vermutlich leicht daran hin und her wackeln, um das Netzteil nach oben hin herauszubekommen, aber es lässt sich problemlos nach oben wegheben, da es durch nichts anderes befestigt ist.

  6. Entferne den SATA Stecker von der Festplatte. Das Kabel hat keinen Verschlussmechanismus und lässt sich einfach herausziehen.
    • Entferne den SATA Stecker von der Festplatte. Das Kabel hat keinen Verschlussmechanismus und lässt sich einfach herausziehen.

  7. Entferne das Hauptstromkabel vom Logic Board.
    • Entferne das Hauptstromkabel vom Logic Board.

    • Sei vorsichtig wenn du die Lasche auf dem Logic Board Stecker hineindrückst, um den Kabelverschluss zu lösen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, befolge diese Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

9 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

87%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Keaton Frahmann

Mitglied seit: 06.10.2016

642 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 4-2, Livingston Fall 2016 Mitglied von Cal Poly, Team 4-2, Livingston Fall 2016

CPSU-LIVINGSTON-F16S4G2

4 Mitglieder

15 Anleitungen geschrieben

My time capsule stopped working. I tried everything but it was completely dead so I bought a new power supply on eBay but now the amber light is solid and won't turn green. I've tested the hard drive and it's fine. I've got another new power supply today and still a solid amber light. Any ideas please?

Andrew - Antwort

After the Apple Reseller said the device was not covered by service anymore and data rescue would cost 70 bucks I decided to go for it myself. Went very well. Except the grey rubber backplate was ripping apart on removal. Must be because of the device getting so hot. Will fix it with some self-adhesive rubber mat from the crafts store.

Thanks for the guide!

Colin Schmid - Antwort

Hello is HOT I took the rubber mat off and rise it with rubber foot for better circulation of air, it helps alot.

Fernando Ascanio - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 6

Letzten 7 Tage: 25

Letzten 30 Tage: 124

Insgesamt: 6,335