Zum Hauptinhalt wechseln
  1. Nimm vor Beginn der Reparatur die Uhr vom Ladegerät und schalte sie aus. Wenn der Touchscreen defekt ist, so dass sich die Uhr nicht ausschalten lässt, kannst du sie mit dieser alternativen Methode ausschalten.
  2. Verwende einen iOpener (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Display so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.
    • Verwende einen iOpener (oder einen Haartrockner oder ein Heißluftgebläse), um das Display so zu erwärmen, bis es sich fast nicht mehr anfassen lässt.

    • Lasse den iOpener mindestens eine Minute auf dem Display liegen, so dass dieses überall heiß wird und der Kleber darunter aufweicht.

    • Wahrscheinlich musst du den iOpener mehrfach erwärmen oder auf dem Display bewegen, bis es überall heiß genug ist, um es abzuhebeln.

    • Weil der Spalt zwischen dem Display und dem Uhrgehäuse sehr schmal ist, benötigst du zum Trennen der beiden eine sehr scharfe Klinge. Lies folgende Warnhinweise sehr aufmerksam durch, bevor du weiterarbeitest.

    • Schütze deine Finger und halte sie fern von der Schneide. Schütze im Zweifelsfall deine freie Hand mit einem schweren Handschuh, wie z.B. einem Arbeitshandschuh aus Leder oder einem Gartenhandschuh.

    • Sei vorsichtig und wende nicht zuviel Druck mit dem Messer auf, es könnte sonst abrutschen und dich verletzen oder die Uhr beschädigen.

    • Trage eine Schutzbrille. Das Glas oder das Messer könnten brechen, so dass Splitter herumfliegen.

    • Du kannst das Armband dranlassen oder abnehmen, je nachdem, wie du die Uhr beim Reparieren besser halten kannst.

  3. Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe der Krone. Drücke die Klinge mit viel Kraft gerade runter in den Spalt. Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.
    • Setze eine gebogene Klinge in den schmalen Spalt zwischen Display und äußerem Gehäuse. Beginne an der kurzen Seite des Displays, nahe der Krone.

    • Drücke die Klinge mit viel Kraft gerade runter in den Spalt.

    • Wenn die Klinge drin ist, dann neige die Klinge seitwärts, um das Display etwas zu öffnen.

    • Setze die Klinge nicht tiefer als 2 mm ein.

  4. Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast,  dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt. Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.
    • Wenn du mit der gebogenen Klinge einen schmalen Spalt geöffnet hast, dann entferne die Klinge und setze die dünne Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs in den Spalt.

    • Drücke das Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt hinein und vergrößere ihn, wobei du es mit deinem Daumen abstützen kannst.

    • Achte darauf, das Display noch nicht ganz zu öffnen oder abzulösen.

  5. Setze ein Plektrum unter das Display und trenne die Force Touch Dichtung behutsam vom Display. Bei den  Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist  eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht. Andernfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.
    • Setze ein Plektrum unter das Display und trenne die Force Touch Dichtung behutsam vom Display.

    • Bei den Akku- und Display Repair Kits von iFixit ist eine neue Force Touch Dichtung dabei, mach dir also keine Sorgen, wenn deine alte Dichtung kaputt geht.

    • Andernfalls kannst du deine Dichtung schonen und sehr sorgfältig unter der Dichtung hebeln. Wenn die Dichtung beim Hebeln und Hochheben des Displays reißt, musst du die Dichtung natürlich auch erneuern.

    • Schiebe das Plektrum um das Display herum und trenne den Kleber zwischen Force Touch Dichtung und Display auf.

    • Setze das Plektrum nicht tiefer als 2 mm ein

  6. Öffne das Display noch nicht ganz, sonst ziehst du an den Kabeln. Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel, während du das Display im 45° Winkel öffnest. Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen.
    • Öffne das Display noch nicht ganz, sonst ziehst du an den Kabeln.

    • Ziehe den Klebstoff mit einer Pinzette vom Display und dem Force Touch Sensor Kabel, während du das Display im 45° Winkel öffnest.

    • Fädle den Klebstoff hinter die Displaykabel und über das Display um ihn zu entfernen.

  7. Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die metallene Abdeckung des Akkusteckers befestigt ist. Entferne die Abdeckung.
    • Entferne die Tri-Point Y000 Schraube, mit der die metallene Abdeckung des Akkusteckers befestigt ist.

    • Entferne die Abdeckung.

  8. Trenne den Akku ab, indem du seinen Stecker mit der Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs nach oben hebelst. Biege den Stecker leicht nach oben, damit er sich nicht versehentlich wieder verbindet.
    • Trenne den Akku ab, indem du seinen Stecker mit der Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs nach oben hebelst.

    • Biege den Stecker leicht nach oben, damit er sich nicht versehentlich wieder verbindet.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Tobias Isakeit

Mitglied seit: 31.03.2014

86.164 Reputation

162 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

136 Mitglieder

16.086 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 0

Insgesamt: 56