Einleitung

Nutze diese Anleitung um das Mainboard deines bq Aquaris M5 zu ersetzen.

Führe ein iFixit Opening Tool zwischen dem Mittelrahmen und der Rückabdeckung des Smartphones ein.
  • Führe ein iFixit Opening Tool zwischen dem Mittelrahmen und der Rückabdeckung des Smartphones ein.

    • Ein guter Punkt zu starten ist zwischen den 2 SIM Kartenslots.

  • Bewege das Opening Tool entlang der Kante zur Unterseite des Telefons um die Plastikklammern zu lösen.

Kommentar hinzufügen

Bewege das Opening Tool wieder zur Oberseite des Telefons um alle verbleibenden Plastikklemmen zu lösen.
  • Bewege das Opening Tool wieder zur Oberseite des Telefons um alle verbleibenden Plastikklemmen zu lösen.

  • Bewege das Opening Tool um die Ecken und entlang der Oberseite um auch diese Klemmen zu lösen.

Kommentar hinzufügen

  • Biege die Rückklappe nicht zu stark um keine Teile zu beschädigen.

  • Greife die Rückabdeckung an der gelösten Kante.

  • biege die Rückabdeckung vorsichtig hin und her, um die verbleibenden Klemmen zu lösen.

  • Nimm die Rückabdeckung ab.

Kommentar hinzufügen

  • Im nächsten Schritt wird das Garantiesiegel durchbrochen, wodurch die Garantie erlischt.

  • Drehe die zehn schwarzen 4mm Phillips #00 Schrauben aus dem Mainboardschild.

  • Drehe die goldene 3,4mm Philipps #00 Schraube in der Mitte der rechten Kante aus dem Mainboardschild.

Kommentar hinzufügen

  • Führe die flache Seite eines Spudgers zwischen Mainboardschild und Mittelrahmen des Smartphones ein.

  • Dreh den Spudger, um den Mainboardschild aus dem Gehäuse zu hebeln.

  • Nimm den Mainboardschild aus dem Gehäuse.

Kommentar hinzufügen

  • Verwende einen Spudger, um das Flachbandkabel des Akkus vom Mainboard zu lösen.

  • Löse die durchsichtige Klebefolie an der unteren Seite des Akkus.

  • Zieh den Akku an der Klebefolie nach oben um ihn aus dem Smartphone zu heben.

Kommentar hinzufügen

  • Die FPC-Anschlüsse sind sehr empfindlich. Gehe sehr vorsichtig vor.

  • Verwende ein iFixit Opening Tool oder einen Fingernagel, um den FPC-Anschluss zu öffnen.

  • trenne das FPC Kabel.

  • Verwende einen Spudger um die Kamera aus der Vertiefung zu hebeln.

  • Entferne die Frontkamera.

Kommentar hinzufügen

  • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel der Rückkamera vom Mainboard zu trennen.

  • Verwende eine Pinzette, um die Kamera aus ihrer Vertiefung zu heben.

Kommentar hinzufügen

  • Verwende ein SIM Card Eject Tool, um die zwei SIM-Kartenhalter aus dem Handy zu nehmen.

  • Verwende ein SIM Card Eject Tool, um den MikroSD-Kartenhalter aus dem Handy zu nehmen.

Kommentar hinzufügen

  • Verwende eine Pinzette, um das Antennenkabel von der unteren rechten Ecke des Mainboard zu trennen.

  • Verwende einen Spudger um die zwei Flachbandkabel vom Mainboard zu trennen.

Kommentar hinzufügen

  • Verwende das flache Ende eines Spudgers um das Flachbandkabel an der oberen Seite des Smartphones vom Mainboard zu trennen.

  • Biege das Kabel etwas über die Kante, damit es das Mainboard nicht blockiert, wenn du es herausnimmst.

Kommentar hinzufügen

  • Drehe die 4mm Phillips #00 Schraube heraus, die das Mainboard am Rahmen hält.

Kommentar hinzufügen

  • Führe das flache Ende eines Spudgers zwischen Mainboard und Mittelrahmen des Smartphones ein.

    • Die beste Stelle, um den Spudger anzusetzen befindet sich auf der rechten Seite, neben den SIM-Kartenslots.

  • Hebel das Mainboard mit dem Spudger aus der Vertiefung.

  • Nimm das Mainboard aus dem Smartphone heraus.

Kommentar hinzufügen

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Theo Mat hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Theo Mat

Mitglied seit 12.11.2017

8.300 Reputation

15 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 3

Letzte 7 Tage: 9

Letzte 30 Tage: 21

Insgesamt: 136