Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Verwende diese Anleitung, um die Rückkamera deines bq Aquaris M5 zu wechseln.

  1. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen, Rückabdeckung: Schritt 1, Bild 1 von 2 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen, Rückabdeckung: Schritt 1, Bild 2 von 2
    • Führe ein iFixit Opening Tool zwischen dem Mittelrahmen und der Rückabdeckung des Smartphones ein.

    • Ein guter Punkt zu starten ist zwischen den 2 SIM Kartenslots.

    • Bewege das Opening Tool entlang der Kante zur Unterseite des Telefons um die Plastikklammern zu lösen.

  2. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 2, Bild 1 von 2 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Bewege das Opening Tool wieder zur Oberseite des Telefons um alle verbleibenden Plastikklemmen zu lösen.

    • Bewege das Opening Tool um die Ecken und entlang der Oberseite um auch diese Klemmen zu lösen.

  3. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 3, Bild 1 von 3 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 3, Bild 2 von 3 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Biege die Rückklappe nicht zu stark um keine Teile zu beschädigen.

    • Greife die Rückabdeckung an der gelösten Kante.

    • biege die Rückabdeckung vorsichtig hin und her, um die verbleibenden Klemmen zu lösen.

    • Nimm die Rückabdeckung ab.

  4. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen, Akku: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Im nächsten Schritt wird das Garantiesiegel durchbrochen, wodurch die Garantie erlischt.

    • Drehe die zehn schwarzen 4mm Phillips #00 Schrauben aus dem Mainboardschild.

    • Drehe die goldene 3,4mm Philipps #00 Schraube in der Mitte der rechten Kante aus dem Mainboardschild.

  5. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 5, Bild 1 von 3 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 5, Bild 2 von 3 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Führe die flache Seite eines Spudgers zwischen Mainboardschild und Mittelrahmen des Smartphones ein.

    • Dreh den Spudger, um den Mainboardschild aus dem Gehäuse zu hebeln.

    • Nimm den Mainboardschild aus dem Gehäuse.

  6. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 6, Bild 1 von 2 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Verwende einen Spudger, um das Flachbandkabel des Akkus vom Mainboard zu lösen.

    • Löse die durchsichtige Klebefolie an der unteren Seite des Akkus.

    • Zieh den Akku an der Klebefolie nach oben um ihn aus dem Smartphone zu heben.

  7. Aquaris M5 Rückkamera ersetzen, Rückkamera: Schritt 7, Bild 1 von 2 Aquaris M5 Rückkamera ersetzen, Rückkamera: Schritt 7, Bild 2 von 2
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Flachbandkabel der Rückkamera vom Mainboard zu trennen.

    • Verwende eine Pinzette, um die Kamera aus ihrer Vertiefung zu heben.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Theo Mat

Mitglied seit: 12.11.2017

12.348 Reputation

14 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 0

Insgesamt: 198