Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

In die Toyota Camry der Baujahre 2007-2011 wurden Sonnenblenden installiert, die man später aufgrund eines Defekts im inneren Plastikkörper zurückrief. Die Sonnenblendenhälften lösen sich vom Arm, mit dem die Blende an der Wageninnenseite befestigt ist. Dadurch kann der Arm die Sonnenblende nicht mehr richtig halten, was das Risiko erhöht, dass die Fahrersicht behindert wird. Im Laufe der Zeit lösen sich die meisten Sonnenblenden sogar vollständig vom Haltearm. Diese Anleitung bietet eine einfache Lösung für diesen Defekt, indem sie zeigt, wie man die fehlerhafte Verbindung, die das Problem verursacht, verstärkt. Folge den einzelnen Schritten unserer Anleitung, um eine korrekte Reparatur sicherzustellen.

  1. Entferne die Kappe und drücke die darunter liegenden Metallklammern zusammen, um sie zu lösen und aus dem Himmel zu ziehen. Merke dir, wie die Klammern des Hebelarms in den Himmel passen, damit du beim Einbau die richtige Position findest. Merke dir, wie die Klammern des Hebelarms in den Himmel passen, damit du beim Einbau die richtige Position findest.
    • Entferne die Kappe und drücke die darunter liegenden Metallklammern zusammen, um sie zu lösen und aus dem Himmel zu ziehen.

    • Merke dir, wie die Klammern des Hebelarms in den Himmel passen, damit du beim Einbau die richtige Position findest.

  2. Trenne die Naht um das Loch, in das die Schwinge einführt, mit einem Auftrenner auf. Ziehe den Stoff auseinander, um das Innere zu sehen.
    • Trenne die Naht um das Loch, in das die Schwinge einführt, mit einem Auftrenner auf.

    • Ziehe den Stoff auseinander, um das Innere zu sehen.

  3. Setze das Scharnier wieder in die Blende ein. Stelle dabei sicher, dass die Metall-Laschen mit den Löchern in der Blende übereinstimmen. Die roten Rahmen zeigen, wo die Metall-Laschen in die Löcher der Blende passen.
    • Setze das Scharnier wieder in die Blende ein. Stelle dabei sicher, dass die Metall-Laschen mit den Löchern in der Blende übereinstimmen.

    • Die roten Rahmen zeigen, wo die Metall-Laschen in die Löcher der Blende passen.

  4. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  5. Falte die Aluminium-Platte um das äußere Gehäuse, um den Arm im Gehäuse zu verstärken. Die Metallplatte klemmt beide Hälften der Blende an den Hebelarm. Stelle also sicher, dass sie eng an der Blende liegt, um sie zusammen zu halten. Die Metallplatte klemmt beide Hälften der Blende an den Hebelarm. Stelle also sicher, dass sie eng an der Blende liegt, um sie zusammen zu halten.
    • Falte die Aluminium-Platte um das äußere Gehäuse, um den Arm im Gehäuse zu verstärken.

    • Die Metallplatte klemmt beide Hälften der Blende an den Hebelarm. Stelle also sicher, dass sie eng an der Blende liegt, um sie zusammen zu halten.

  6. Schraube eine ca. 2,5 cm lange Schraube  mit einem Philips Kreuzschraubendreher durch die Metallplatte und das Plastikgehäuse.
    • Schraube eine ca. 2,5 cm lange Schraube mit einem Philips Kreuzschraubendreher durch die Metallplatte und das Plastikgehäuse.

    • Stelle sicher, dass die Schraube komplett durch die andere Seite geht um die Platte effektiv an der Blende zu befestigen.

  7. Klebe die beiden Hälften des aufgetrennten Saums mit Polsterkleber über das Gehäuse und die Aluminium-Platte. Lasse den Kleber sorgfältig trocknen, bevor die Blende wieder im Auto montiert wird.
    • Klebe die beiden Hälften des aufgetrennten Saums mit Polsterkleber über das Gehäuse und die Aluminium-Platte.

    • Lasse den Kleber sorgfältig trocknen, bevor die Blende wieder im Auto montiert wird.

  8. Richte die Metall-Clips des Hebelarms zum Loch im Himmel aus und lass die Blende dort einschnappen. Wenn Du zum ersten Schritt zurück gehst, sind die Scharniere markiert, in die der Hebelarm eingesetzt wird. Wenn Du zum ersten Schritt zurück gehst, sind die Scharniere markiert, in die der Hebelarm eingesetzt wird.
    • Richte die Metall-Clips des Hebelarms zum Loch im Himmel aus und lass die Blende dort einschnappen.

    • Wenn Du zum ersten Schritt zurück gehst, sind die Scharniere markiert, in die der Hebelarm eingesetzt wird.

Abschluss

Zum Zusammenbau deiner Sonnenblende folge diesen Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge.

13 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Kimberly Reilly

Mitglied seit: 23.02.2016

300 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Texas Tech, Team 26-5, Rauch Spring 2016 Mitglied von Texas Tech, Team 26-5, Rauch Spring 2016

TTU-RAUCH-S16S26G5

3 Mitglieder

2 Anleitungen geschrieben

How do you remove the visor from the swing arm to begin?

Is there any electrical work you need deal with? it looks like in the first pick there are some wires hanging from the swing arm that I am guessing power the light

Nick - Antwort

For future readers: simply remove the visor from the ceiling as described in step one. No need to separate the visor from the swing arm in advance. Proceed through the steps as described. I used a 3x5 tie plate (http://www.homedepot.com/p/Simpson-Stron...) and it worked beautifully. I screwed the plate (2nd row of holes) to the edge of a piece of wood about the same thickness as the visor and bend it around that wood as a guide. It resulted in the 1st and 3rd rows of holes aligning so that I could put the screws all the way through and secure with lock nuts. I used #6-32, 1.5" screws (2) and #6-32 locknuts (2). The holes in the tie plate were ever so slightly too small for those screws but a drill bit one size too large for the hole widened it perfectly with ease. The screws were too long (1" was too short) and needed to be cut off with a dremel afterwards. (I couldn't find a 1.25" length screw for the job.)

Dylan Valliere - Antwort

Well, for most of us the visor has completely fallen off of the swing arm already, so it's a non-issue. But thanks for the condescending reply to the OP who took the time to write an incredibly helpful review.

Betsy Rogers -

This is a Toyota design flaw. It is a safety issue and is negligence on their part not to admit failure and issue recalls. This is in no way isolated to the Camry. It occurs in RAV4s, Tacomas, Highlander's, Tundras and possibly more.

serbirish - Antwort

My wife's 2012 Venza has this problem, as does my 2011 Camry.

Nevins Parkinson -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 19

Letzten 7 Tage: 118

Letzten 30 Tage: 574

Insgesamt: 82,386