Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

So gehst du vor:

  1. Öffne die Time Capsule
  2. Entferne den Ventilator
  3. Installiere den neuen Ventilator. Oder installiere den alten wieder, wenn du wie ich das nur zum Spaß machst ..
  1. Lege ein weiches Tuch oder Ähnliches  auf eine saubere und flache Oberfläche. Lege das Gerät mit der Unterseite nach oben hin. Um die Time Capsule zu öffnen, muss als erstes die Gummifläche entfernt werden, unter der sich die Schrauben verbergen.
    • Lege ein weiches Tuch oder Ähnliches auf eine saubere und flache Oberfläche. Lege das Gerät mit der Unterseite nach oben hin.

    • Um die Time Capsule zu öffnen, muss als erstes die Gummifläche entfernt werden, unter der sich die Schrauben verbergen.

    • Benutze eine Heißluftpistole oder einen Haartrockner, um den Boden zu erwärmen; dies weicht den Klebstoff unter der Gummiabdeckung etwas an.

    • Beginne an einer Ecke vorsichtig den Boden anzuheben. Benutze einen Plastikheber oder Ähnliches, um das Gummi vom Metall zu trennen.

    • Lasse dir Zeit und pass auf, das das Gerät nicht überhitzt.

    • Wenn du dabei etwas Klebstoff mit abziehst, ist das nicht schlimm. Es ist genug Kleber vorhanden, um den Boden später wieder zu befestigen.

    • Beim späteren Zusammenbau kann auch wieder Wärme angewandt werden; dies hilft, den Kleber weich zu machen und das Gummi fest mit dem Metall zu verbinden.

  2. Sobald der Gummiboden entfernt ist, können die acht PH0 Schrauben ausgedreht werden, die den Metallboden festhalten. Benutze einen PH0 Schraubendreher!
    • Sobald der Gummiboden entfernt ist, können die acht PH0 Schrauben ausgedreht werden, die den Metallboden festhalten.

    • Benutze einen PH0 Schraubendreher!

    • Einige Ausführungen der Time Capsule haben zehn Schrauben. Das Modell A1254 hat zwei Schrauben oben rechts und unten links, wie im zweiten Bild zu sehen. In diesem Fall musst du natürlich alle zehn Schrauben entfernen.

  3. Manta Precision Bit Set

    112 Bits für jede Reparatur.

    Upgrade Your Toolbox

    Manta Precision Bit Set

    Upgrade Your Toolbox
  4. Drehe das Gerät so, dass die Rückseite (die mit den Netzanschlüssen) zu dir zeigt. Hebe die linke Seite der Metallplatte an und kippe sie über die rechte Seite.
    • Drehe das Gerät so, dass die Rückseite (die mit den Netzanschlüssen) zu dir zeigt.

    • Hebe die linke Seite der Metallplatte an und kippe sie über die rechte Seite.

    • Um Schäden zu vermeiden, ziehe diese Platte nicht senkrecht nach oben. Wie im zweiten Bild zu sehen, ist der Ventilator an ihr befestigt und an der Platine in der Nähe des Einschaltknopfes angeschlossen.

    • Da vielen Leuten beim Lösen des Steckers der Stecker kaputtgeht, ist es nicht zu empfehlen, ihn zu lösen! Sei sehr vorsichtig mit ihm, er ist sehr empfindlich. Wenn du ihn wirklich lösen musst, löse ihn SEHR vorsichtig mit einem Spudger oder einer Pinzette.

  5. Diese drei Plastikklammern halten den Ventiltor fest. Mit einem Spudger oder Plastikstift kannst du die Klammern durch das Gehäuse drücken um den ventilator zu lösen. Mit einem Spudger oder Plastikstift kannst du die Klammern durch das Gehäuse drücken um den ventilator zu lösen.
    • Diese drei Plastikklammern halten den Ventiltor fest.

    • Mit einem Spudger oder Plastikstift kannst du die Klammern durch das Gehäuse drücken um den ventilator zu lösen.

  6. Um den Ventilator wieder zu befestigen kannst du mit einem Spudger oder Plastikstift die Klammern wieder wie vorher eindrücken. Das kann etwas schwierig sein, mit etwas Übung gelingt es aber. Passe auf, dass die Klammern wirklich drin sind. Eventuell kannst du ihn auch mit anderen Methoden, wie z.B. doppelseitigem Klebeband befestigen.
    • Um den Ventilator wieder zu befestigen kannst du mit einem Spudger oder Plastikstift die Klammern wieder wie vorher eindrücken. Das kann etwas schwierig sein, mit etwas Übung gelingt es aber.

    • Passe auf, dass die Klammern wirklich drin sind. Eventuell kannst du ihn auch mit anderen Methoden, wie z.B. doppelseitigem Klebeband befestigen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

13 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

rousp

Mitglied seit: 18.02.2010

6.361 Reputation

4 Anleitungen geschrieben

would it be possible to remove the fan, or at least replace it with something quieter?

Tom Wiltshire - Antwort

quieter maybe and adaptation now aa days can be possible, in the ballbearing ceramic espect is one , probably there are other ways to deal whit it…..because I think I know WHEN exectly you get irritated by that sound…..man, if I told you that Apple did all and much more bad decision according to the needs and capabilitys of the all equipment, there is why I &&^&^$^ angry about it, becuase when you get opened you will see the devil is in the details again…..lifatime determinied by this normal but fully controllable prooblem to resolev in name of there customers

Maurus -

there are significant emprovemtnes possible to the air flow doesn't acpmplish it mission that is RIP my product , I have done all changes I found since reoreantaded de cooler inlet outlet work as exemple , I'll try to bring this to here because these apple Timecapsluse were desing to fail due to overheat along the time, there are meny cases, incluisice at that time there was a page were you put the date that your time capsule were dead…

Maurus - Antwort

I did change my fan according to this solution as it became louder every day.

Getting the fan was a bit of a search - I finally found and ordered it directly from an online shop in China.

When changing the fan the rubbers holding it are quite something to handle - you need a lot of tamper to make that happen.

Being very careful regarding the connector and it’s socket at least to me there was no difference to other connectors compared to eg. a 2013 iMac where I just changed the HDD and the RAM.

So if you are careful and don’t use at lot of force the connector shouldn’t be a problem.

I didn’t have to use a heat gun, the heat the old hard drive of my TC (which I also changed) was quite enough to peel the bottom layer of.

Thanks for this guide!

Florian - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 9

Letzten 30 Tage: 49

Insgesamt: 22,208