Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Grundständige Anleitung: Deaktivieren des Auto Boot und späteres Aktivieren, nachdem die Reparatur durchgeführt worden ist. Dies ist eine Kurzversion der Anleitung Wie Auto Boot deaktiviert wird.

Die Auto Boot Funktion schaltet deinen Laptop beim Öffnen des Displays ein. Dies muss bei bestimmten Reparaturen deaktiviert werden. Auto Boot gibt es bei 2016er (und neueren) MacBook Pros und 2017er (und neueren) 12" Retina MacBooks.

Hinweis: Das Deaktivieren von AutoBoot funktioniert eventuell nicht an Apples neueren ARM-basierten M1 MacBook Pro oder MacBook Air ab Ende 2020. Zur Zeit ist uns noch keine Methode bekannt, um AutoBoot an Geräten mit Big Sur 11.1 oder später durchzuführen.

  1. Auto Boot deaktivieren, Auto Boot deaktivieren: Schritt 1, Bild 1 von 3 Auto Boot deaktivieren, Auto Boot deaktivieren: Schritt 1, Bild 2 von 3 Auto Boot deaktivieren, Auto Boot deaktivieren: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Zuallererst musst du die automatische Startfunktion (Auto Boot) deines Macs deaktivieren. Auto Boot schaltet deinen Mac ein, wenn du ihn aufklappst, was versehentlich beim Auseinanderbau passieren kann. Benutze diese Anleitung oder befolge die anschließende Kurzversion zum Deaktivieren von Auto Boot. Dieser Befehl funktioniert eventuell nicht auf allen Macs.

    • Schalte deinen Mac ein und starte Terminal.

    • Kopiere den folgenden Befehl und füge ihn im Terminal ein (oder tippe ihn exakt so ein):

    • sudo nvram AutoBoot=%00

    • Drücke die Eingabetaste [return]. Wenn du dazu aufgefordert wirst, gib dein Administratorpasswort ein und drücke erneut [return]. Hinweis: die Return-Taste kann auch mit ⏎ oder "enter" gekennzeichnet sein.

    • Nun kannst du deinen Mac sicher herunterfahren und das untere Gehäuse öffnen, ohne dass er sich versehentlich einschaltet.

    • Nachdem deine Reparatur zu Ende ist und dein Gerät wieder erfolgreich zusammengebaut ist, musst du Auto Boot mit folgendem Befehl wieder aktivieren:

    • sudo nvram AutoBoot=%03

Abschluss

Geschafft. Glückwunsch!

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jeff Suovanen

Mitglied seit: 06.08.2013

392.325 Reputation

260 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

146 Mitglieder

15.612 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 3

Insgesamt: 204