Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Für diese Reparatur muss das Gerät weitgehend zerlegt werden. Das äußere Gehäuse und die Platine müssen entfernt und es muss ein wenig gelötet werden.

  1. Auf der Rückseite des Geräts findest du vier runde Kunststoffstopfen. Heble  mit einem Metallspatel vorsichtig die vier Stopfen heraus.
    • Auf der Rückseite des Geräts findest du vier runde Kunststoffstopfen.

    • Heble mit einem Metallspatel vorsichtig die vier Stopfen heraus.

    • Die Stopfen sind verklebt. Sei vorsichtig und zerkratze nicht das Gehäuse beim Entfernen. Benutze, wenn möglich, ein Werkzeug aus Plastik.

  2. Entferne die vier 1,8 cm Torx Plus TR Schrauben vom äußeren Gehäuse. Entferne die vier 1,8 cm Torx Plus TR Schrauben vom äußeren Gehäuse.
    • Entferne die vier 1,8 cm Torx Plus TR Schrauben vom äußeren Gehäuse.

  3. Öffne vorsichtig das Gehäuse. Das obere Tastenfeld muss beim Zusammenbau wahrscheinlich wieder festgeklebt werden.
    • Öffne vorsichtig das Gehäuse.

    • Das obere Tastenfeld muss beim Zusammenbau wahrscheinlich wieder festgeklebt werden.

  4. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  5. Klappe den Sicherungsbügel am ZIF-Anschluss des Tastaturkabels hoch. Ziehe das Kabel gerade aus dem Anschluss heraus.
    • Klappe den Sicherungsbügel am ZIF-Anschluss des Tastaturkabels hoch.

    • Ziehe das Kabel gerade aus dem Anschluss heraus.

    • Entferne die innere Baugruppe.

  6. Die Lautsprecher befinden sich auf der Vorderseite der inneren Baugruppe.
    • Die Lautsprecher befinden sich auf der Vorderseite der inneren Baugruppe.

    • Drehe die 1,3 cm Kreuzschlitzschrauben am defekten Lautsprecher heraus.

  7. Die Leiterplatte wird von drei Schrauben befestigt. Drehe die drei 1,2 cm Kreuzschlitzschrauben heraus.
    • Die Leiterplatte wird von drei Schrauben befestigt.

    • Drehe die drei 1,2 cm Kreuzschlitzschrauben heraus.

  8. Entlöte drei Lötstellen, mit denen der Lautsprecher an der Hauptplatine angeschlossen ist. Hebe die Hauptplatine behutsam mit dem Spudger an, damit die Verbindungen sicher entlötet werden.
    • Entlöte drei Lötstellen, mit denen der Lautsprecher an der Hauptplatine angeschlossen ist.

    • Hebe die Hauptplatine behutsam mit dem Spudger an, damit die Verbindungen sicher entlötet werden.

    • Arbeite vorsichtig. Wenn du zu stark hebelst, kann die Platine beschädigt werden.

  9. Drücke den Lautsprecher aus der Vorderseite der inneren Baugruppe heraus.
    • Drücke den Lautsprecher aus der Vorderseite der inneren Baugruppe heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

9 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Thanks for this tear down. Never thought that it looks like this on the inside. My battery is kind off aging, bought the unit 7 months ago. Local Bose dealer said battery cost half of this speaker. I hope there is a cheaper alternative.

vintiglao22 - Antwort

Como ago para traducir cada

luis beltran - Antwort

Speaker looks like a 18650 lithium ion- from the pictures here.

DR Paquette - Antwort

Does anybody know where one could order a spare speaker for this device?

sebastiansebisilva - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 16

Letzten 7 Tage: 55

Letzten 30 Tage: 266

Insgesamt: 15,719