Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Wenn sich der Laptop nicht mehr mit dem WLAN verbinden will, hilft möglicherweise der Austausch der WLAN-Karte.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Lege den Laptop mit der Unterseite nach oben hin.
    • Lege den Laptop mit der Unterseite nach oben hin.

    • Stelle bitte sicher, dass der Laptop tatsächlich ausgeschaltet ist.

    • Entferne die zehn 3 mm langen Torx T5 Schrauben vom Rand des Laptops.

  2. Öffne die Klappe mit den Informationen (Mittig auf der Rückseite). Halte die Klappe offen und löse die beiden 10 mm langen Schrauben mit Hilfe eines Kreuzschlitzschraubendrehers #00.
    • Öffne die Klappe mit den Informationen (Mittig auf der Rückseite).

    • Halte die Klappe offen und löse die beiden 10 mm langen Schrauben mit Hilfe eines Kreuzschlitzschraubendrehers #00.

  3. Hebe die beiden Ecken der Gehäuseunterseite behutsam nahe an den Scharnieren hoch, so  dass sich die Rückseite ganz löst. Hebe die Gehäuseunterseite nicht mit Gewalt hoch. Wenn sie sich nicht leicht lösen lässt, dann benutze einen Spudger an der Stelle, wo sie klemmt. Hebe die Gehäuseunterseite nicht mit Gewalt hoch. Wenn sie sich nicht leicht lösen lässt, dann benutze einen Spudger an der Stelle, wo sie klemmt.
    • Hebe die beiden Ecken der Gehäuseunterseite behutsam nahe an den Scharnieren hoch, so dass sich die Rückseite ganz löst.

    • Hebe die Gehäuseunterseite nicht mit Gewalt hoch. Wenn sie sich nicht leicht lösen lässt, dann benutze einen Spudger an der Stelle, wo sie klemmt.

  4. Drehe die einzelne 4 mm Kreuzschlitzschraube #00 am Antennenanschluss auf der WLAN-Karte heraus.
    • Drehe die einzelne 4 mm Kreuzschlitzschraube #00 am Antennenanschluss auf der WLAN-Karte heraus.

    • Lege die Schraube und den Metallhalter zur Seite.

  5. Hebe behutsam alle drei  Antennenanschlüsse  hoch und trenne sie von der Karte ab. Diese Anschlüsse ähneln Druckknöpfen, sie schnappen ein und wieder aus.
    • Hebe behutsam alle drei Antennenanschlüsse hoch und trenne sie von der Karte ab.

    • Diese Anschlüsse ähneln Druckknöpfen, sie schnappen ein und wieder aus.

  6. Wenn die Antennenkabel gelöst sind, dann ziehe die WLAN-Karte vorsichtig in dem Winkel heraus, in dem sie angebracht ist. Du hast die WLAN-Karte entfernt. Du hast die WLAN-Karte entfernt.
    • Wenn die Antennenkabel gelöst sind, dann ziehe die WLAN-Karte vorsichtig in dem Winkel heraus, in dem sie angebracht ist.

    • Du hast die WLAN-Karte entfernt.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

2 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Team

UW Stout, Team S6-G1, Ogden Fall 2018 Mitglied von UW Stout, Team S6-G1, Ogden Fall 2018

UWSTOUT-OGDEN-F18S6G1

4 Mitglieder

21 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 31

Letzten 30 Tage: 109

Insgesamt: 7,029