Zum Hauptinhalt wechseln

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Vorbereitungen: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Ziehe den Stecker den Monitors ab

    • Stelle den Monitor auf eine flache Oberfläche

    • Stelle sicher, dass genügend Platz vorhanden ist

    • Bereite alle aufgelisteten Werkzeuge vor

  2. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Schrauben in der Anschlussblende entfernen: Schritt 2, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Schrauben in der Anschlussblende entfernen: Schritt 2, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Schrauben in der Anschlussblende entfernen: Schritt 2, Bild 3 von 3
    • Es gibt 3 Kreuzschlitzschrauben in der Anschlussblende

    • Hinter dem Ettikett befinden sich keine Schrauben

  3. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Standfuß entfernen: Schritt 3, Bild 1 von 2 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Standfuß entfernen: Schritt 3, Bild 2 von 2
    • Der Standfuß wird mit einer großen Flachkopfschraube befestigt

    • Die anderen Schrauben müssen nicht entfernt werden

  4. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Ständer entfernen: Schritt 4, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Ständer entfernen: Schritt 4, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Ständer entfernen: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Entferne die Metallplatte und sei vorsichtig, denn die 2 Kreuzschlitzschrauben sind an langen Kunststoffrohren befestigt, die brechen können, wenn du zu viel Kraft aufwendest.

    • Hinter der Metallplatte befinden sich 3 Kreuzschlitzschrauben.

    • Ich empfehle für diesen Schritt einen magnetischen Kreuzschlitzschraubendreher mit langem, dünnem Hals.

    • Der Kippmechanismus kommt zum Vorschein.

  5. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Kippmechanismus entfernen: Schritt 5, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Kippmechanismus entfernen: Schritt 5, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Kippmechanismus entfernen: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Der Kippmechanismus kann leicht herausgeschoben werden, wenn du leicht auf die Kunststoffklammer zwischen/unter den 2 Bolzen drückst.

    • Entferne auch die beiden langen Kreuzschlitzschrauben, die sich unterhalb des Kippmechanismus befinden, um die Kunststoffrückseite des Monitors zu lösen

    Amazing. This post saved me

    Toto Nachtmerrie - Antwort

  6. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Rückseite des Monitors entfernen: Schritt 6, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Rückseite des Monitors entfernen: Schritt 6, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Rückseite des Monitors entfernen: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • An dieser Stelle wird die Rückseite von über 20 Plastikverschlüssen gehalten.

    • Verwende Hebelwerkzeug und Schraubenzieher, um alle Teile zu lösen.

    • Sei vorsichtig und geduldig, wenn du keine Spuren hinterlassen willst.

    • Ich empfehle, an der Unterseite zu beginnen (auf der Seite ohne Bedienfeld/die Tasten des Monitors) und sich an der Seite über die Oberseite auf die andere Seite der Unterkante zu arbeiten und vorsichtig um das Bedienfeld herum zu hebeln.

  7. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Steuerung trennen: Schritt 7, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Steuerung trennen: Schritt 7, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Steuerung trennen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Bevor wir den seitlichen Kunststoffrahmen des Monitors entfernen können, müssen wir die Steuerung (Control Panel) abnehmen.

    • Die Steuerung ist über ein einzelnes Flachbandkabel verbunden, das mit einem Klemmverbinder befestigt ist.

    • Drücke mit einem Schraubendreher auf die Klemme, um sie zu öffnen und das Flachbandkabel zu lösen.

    • Ziehe das Flachbandkabel vorsichtig und mit etwas Kraft heraus. Bewege das Kabel ein wenig hin und her, um es einfacher zu lösen.

    • ACHTUNG: Versuche, die Elektronik des Monitors nicht zu berühren, um eine elektrische Entladung zu vermeiden.

  8. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Kunststoffrahmen des Monitors entfernen: Schritt 8, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Kunststoffrahmen des Monitors entfernen: Schritt 8, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Kunststoffrahmen des Monitors entfernen: Schritt 8, Bild 3 von 3
    • Entferne die Schrauben im Kunststoffrahmen

    • Sei vorsichtig mit der Verkabelung, wenn du den Rahmen entfernst.

    • Die Schrauben wurden mit einer bestimmten Stärke reingedreht. Versuche beim Zusammebauen, die Schrauben wieder gleich stark reinzudrehen. Wende beim Wiedereinbau nicht zu viel Kraft an, um Schäden zu vermeiden.

  9. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Den unteren Metallrahmen entfernen (optional): Schritt 9, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Den unteren Metallrahmen entfernen (optional): Schritt 9, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Den unteren Metallrahmen entfernen (optional): Schritt 9, Bild 3 von 3
    • Dieser Schritt ist optional, aber er ermöglicht es, die LCD- und die Hintergrundbeleuchtungsschicht weiter zu trennen.

    • Der Metallstreifen wird durch eine mechanische Verriegelungen fixiert, so dass er leicht abgenommen und wieder montiert werden kann.

    • Beim Zusammenbau musst du den Metallstreifen eventuell ein wenig biegen, um einen guten Halt zu bekommen.

  10. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, LCD- und Hintergrundbeleuchtungsschichten trennen: Schritt 10, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, LCD- und Hintergrundbeleuchtungsschichten trennen: Schritt 10, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, LCD- und Hintergrundbeleuchtungsschichten trennen: Schritt 10, Bild 3 von 3
    • Der Monitor besteht aus 3 Schichten: Hintergrundbeleuchtung, Streuscheibe, LCD.

    • Auf der LCD-Schicht befindet sich die äusserste, nach vorne gerichtete Schutzfolie/Glas. Diese ist auf die LCD-Schicht geklebt und kann nicht entfernt werden.

    • Darunter befindet sich ein frei gelegtes Diffusorblatt, das du abnehmen und reinigen kannst.

    • Und an der Unterseite befindet sich die Hintergrundbeleuchtungsschicht, die möglicherweise abnehmbar ist, aber ich habe es nicht versucht.

    • Es kann sein, dass zwischen Diffusor und LCD-Schicht Fliegen und Dreck sitzen.

  11. Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Wiederzusammenbau: Schritt 11, Bild 1 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Wiederzusammenbau: Schritt 11, Bild 2 von 3 Demontage eines Acer Monitors mit dünnem Rahmen, Wiederzusammenbau: Schritt 11, Bild 3 von 3
    • Der Wiedereinbau ist einfach, folge einfach den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

    • Achte darauf, dass sich zwischen der Hintergrundbeleuchtung und der LCD-Schicht kein Staub oder andere Partikel befinden.

    • Ziehe die Schrauben nicht zu fest an.

    • Hier noch einige zusätzliche Bilder von der Demontage.

Abschluss

Um den Monitor wieder zusammenzubauen, folge diesen Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge.

6 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

6 Kommentare

Nice write up Vlastimil! Do you happen to know what the part # is for the LCD replacement? I am looking for a replacement for a cracked Acer R240HY and the monitor in this write-up appears to be about the same as the one I’m needing to fix except for a diff stand. Do you know the part number for the LCD that I would need to fix this monitor?

Ivan Rodriguez - Antwort

Hi

I’m trying to figure out which wires I need to see if my monitor works?

A friend gave it to me

Gege C - Antwort

Used this guide to successfully remove the back of an Acer G257HU and install 4 bolts to mount on a VESA monitor arm. Minimal differences to G257HL (only 2 screws holding back panel to control panel).

Thanks Vlastimil (and one other contributor)! Doubt I would have tried without the guide.

https://www.instructables.com/VESA-mount...

Mel Rose - Antwort

Great guide - managed to remove a thunder bug from the middle of the screen

Ben Kemp - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 55

Letzten 7 Tage: 373

Letzten 30 Tage: 1,624

Insgesamt: 38,699