Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Die Festplatte ist für die Überlebensdauer des Geräts entscheidend. Die Festplatte ist eine der Hauptkomponenten, du solltet also sehr achtsam damit umgehen, um Probleme während der Reparatur zu vermeiden.. Die Reparatur bzw. der Austausch der Festplatte ist für jeden machbar und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch. Wenn du nicht genug Speicher hast, kannst du ihn nach Belieben vergrössern, indem du eine Festplatte mit größerem Speicher einbaust.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Drehe das Gerät um, um an die Gummiabdeckung der Rückplatte zu gelangen. Schiebe vorsichtig die stumpfe Spitze des Metall-Spudgers in den Spalt zwischen Aluminium-Rückplatte und Gummiabdeckung, um die beiden Teile voneinander zu lösen. Das Gummi zu entfernen kann einige Minuten dauern. Sobald du das Gummi komplett greifen kannst, ist es einfacher mit der Hand zu entfernen. Kümmere dich nicht darum, neuen Kleber auf das Gummi aufzutragen, der noch vorhandene Kleber darauf reicht völlig aus, um die Gummiabdeckung wieder auf das Aluminium zu kleben.
    • Drehe das Gerät um, um an die Gummiabdeckung der Rückplatte zu gelangen. Schiebe vorsichtig die stumpfe Spitze des Metall-Spudgers in den Spalt zwischen Aluminium-Rückplatte und Gummiabdeckung, um die beiden Teile voneinander zu lösen.

    • Das Gummi zu entfernen kann einige Minuten dauern. Sobald du das Gummi komplett greifen kannst, ist es einfacher mit der Hand zu entfernen.

    • Kümmere dich nicht darum, neuen Kleber auf das Gummi aufzutragen, der noch vorhandene Kleber darauf reicht völlig aus, um die Gummiabdeckung wieder auf das Aluminium zu kleben.

  2. Entferne die zehn 3 mm Schrauben mit einem #00 PH Kreuzschlitzschraubendreher. Die Schrauben, die mit Klebefolie bedeckt sind, brauchen nicht entfernt zu werden.
    • Entferne die zehn 3 mm Schrauben mit einem #00 PH Kreuzschlitzschraubendreher.

    • Die Schrauben, die mit Klebefolie bedeckt sind, brauchen nicht entfernt zu werden.

  3. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  4. Der Lüfter ist auf der Rückplatte befestigt und mit dem Logic Board verbunden. Hier muss ein kleines Kabel entfernt werden, um die Rückplatte komplett zu entfernen. Ziehe das Kabel vorsichtig in Richtung Logic Board, um den Stecker zu lösen.
    • Der Lüfter ist auf der Rückplatte befestigt und mit dem Logic Board verbunden. Hier muss ein kleines Kabel entfernt werden, um die Rückplatte komplett zu entfernen.

    • Ziehe das Kabel vorsichtig in Richtung Logic Board, um den Stecker zu lösen.

  5. Ziehe den mit Klebstoff versehenen Schaumstoff von der Oberseite des Laufwerks ab.
    • Ziehe den mit Klebstoff versehenen Schaumstoff von der Oberseite des Laufwerks ab.

    • Hebe das Laufwerk gerade nach oben aus dem Gerät heraus.

  6. Entferne den SATA Stecker sowie den Stromstecker vom Ende der Festplatte, indem du die Kabel einfach gerade von den  Anschlusspunkten abziehst. Entferne den SATA Stecker sowie den Stromstecker vom Ende der Festplatte, indem du die Kabel einfach gerade von den  Anschlusspunkten abziehst. Entferne den SATA Stecker sowie den Stromstecker vom Ende der Festplatte, indem du die Kabel einfach gerade von den  Anschlusspunkten abziehst.
    • Entferne den SATA Stecker sowie den Stromstecker vom Ende der Festplatte, indem du die Kabel einfach gerade von den Anschlusspunkten abziehst.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, befolge die Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

23 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

71%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Patrick Butler

Mitglied seit: 06.10.2016

873 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 4-2, Livingston Fall 2016 Mitglied von Cal Poly, Team 4-2, Livingston Fall 2016

CPSU-LIVINGSTON-F16S4G2

4 Mitglieder

15 Anleitungen geschrieben

What’s the max hard drive a Time Machine can take?

ice2257 - Antwort

This answer: What's the biggest HDD that will fit on my Time Capsule? suggests that you can use pretty much any available drive. If it could take a 4TB in 2014 (one of the answers), I don’t think there would be any limit practically speaking.

odaiwai - Antwort

Great guide. One note. My unit was quite old and the rubber mat was brittle. Even with a heat gun and spudger I still tore it in several places. This might be avoided by heating up a cloth in a microwave first and applying it to the rubber before beginning to pull it off. Just a thought.

wfstapleton - Antwort

I’m not seeing a guide for the Apple Time Capsule 2TB MC344LLA / A1355 so I’ll have to see which one is closer to my model when it arrives,

But in the meantime has anyone been able to upgrade the hard drive past 2TB without any issues?

Is a Firmware update needed to do so?

David Bell - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 6

Letzten 7 Tage: 47

Letzten 30 Tage: 226

Insgesamt: 10,576