Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Hier wird der Austausch der Ladebuchse gezeigt.

  1. Setze ein Plastiköffnungswekzeug in den Spalt am SD Kartenleser oder der Ladebuchse. Hebe  nach oben, bis sich Rückteil und  Tablet trennen.
    • Setze ein Plastiköffnungswekzeug in den Spalt am SD Kartenleser oder der Ladebuchse.

    • Hebe nach oben, bis sich Rückteil und Tablet trennen.

  2. Schiebe das Werkzeug rings um das Tablet.
    • Schiebe das Werkzeug rings um das Tablet.

    • Wenn dies das erste Mal ist wird es recht schwer gehen.

    • Die Rasten sind etwa 5cm weit voneinander entfernt. Beim Lösen kannst du entsprechende Geräusche hören.

  3. Wenn alle Rasten geöffnet sind kannst du das Rückteil abnehmen.
    • Wenn alle Rasten geöffnet sind kannst du das Rückteil abnehmen.

    • Sei vorsichtig wenn du innere Bauteile berührst.

  4. Setze das Plastiköffnungswerkzeug in die außen umlaufende Rille. Bewege das Werkzeug nach unten und trenne die beiden Teile. Bewege das Werkzeug rings um das Tablet und löse so alle Rasten welche die Randabdeckung  festhalten.
    • Setze das Plastiköffnungswerkzeug in die außen umlaufende Rille.

    • Bewege das Werkzeug nach unten und trenne die beiden Teile.

    • Bewege das Werkzeug rings um das Tablet und löse so alle Rasten welche die Randabdeckung festhalten.

  5. Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen

    Android Fix Kits

    Ein neues Display oder Akku sind nur ein Kit entfernt.

    Jetzt kaufen
  6. Wiederhole für alle Seiten und entferne dann die Randabdeckung.
    • Wiederhole für alle Seiten und entferne dann die Randabdeckung.

  7. Entferne die beiden 2 mm Kreuzschlitzschrauben #000 von der Halterung der Ladebuchse. Entferne die beiden 2 mm Kreuzschlitzschrauben #000 von der Halterung der Ladebuchse.
    • Entferne die beiden 2 mm Kreuzschlitzschrauben #000 von der Halterung der Ladebuchse.

  8. Hebe den SD Kartenleser mit einem Spudger hoch. Hebe den SD Kartenleser mit einem Spudger hoch. Hebe den SD Kartenleser mit einem Spudger hoch.
    • Hebe den SD Kartenleser mit einem Spudger hoch.

  9. Löse mit dem Spudger die Verbindung der Ladebuchse auf der Hauptplatine. Löse mit dem Spudger die Verbindung der Ladebuchse auf der Hauptplatine. Löse mit dem Spudger die Verbindung der Ladebuchse auf der Hauptplatine.
    • Löse mit dem Spudger die Verbindung der Ladebuchse auf der Hauptplatine.

  10. Hebele die Halterung der Ladebuchse ab. Hebele die Halterung der Ladebuchse ab.
    • Hebele die Halterung der Ladebuchse ab.

  11. Ziehe Ladebuchse und SD Kartenleser heraus. Ziehe Ladebuchse und SD Kartenleser heraus.
    • Ziehe Ladebuchse und SD Kartenleser heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

39 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jordan Soto

Mitglied seit: 26.08.2015

2.699 Reputation

6 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team 3-2, Eyestone Fall 2015 Mitglied von USF Tampa, Team 3-2, Eyestone Fall 2015

USFT-EYESTONE-F15S3G2

3 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

Very easy, but first part was bad... SD card wouldn't latch. So TIL to test ports for mechanical function before doing the repair.

Ted Simpson - Antwort

You might want to add a description on how to disconnect / reconnect the ribbon cable at the other end of the port. I pried up and did not slide out the ribbon cable. Thus breaking off the connector. Totally my fault and not reflective on your tutorial. I just want others not to experience my goof.

brandonmdozier - Antwort

I broke mine as well. Do you know where I can purchase a new connector??

Abby -

Alright tutorial. Missed 2 things: 1) I was able to spludge around the rim and easily removed it and the back at the same time. 2) Forgetting to include how to disconnect the ribbon on the inside end could be problematic for first timers.

However, the pictures of how to get the port out were first rate (another tutorial showed different and potentially damaging way to remove it). I am glad I read both. All together it took less than 10 minutes to get everything back together and now it is charging like a champ! Thanks for taking the time to make this.

Michael Williams - Antwort

I broke the connector at the end of the ribbon cable too. Someone should include directions about how to remove it properly. And where can you get a new connector?

patsheapt - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Past 24 Hours: 10

Past 7 Days: 97

Past 30 Days: 454

Insgesamt: 31,680