Einleitung

Wenn du nicht herausfinden kannst, wie du deine GoPro benutzen kannst, musst du entweder die Gebrauchsanweisung lesen oder das LCD ist defekt. Im zweiten Fall wird dir diese Anleitung dabei helfen, ein neues Display einzubauen.

  1. Drücke deinen Daumen auf die Einkerbung am hinteren Gehäuse an der Seite der GoPro. Drücke vorsichtig mit deinem Daumen und hebe die hintere Gehäuseschale vom Gehäuse, um sie zu entfernen.
    • Drücke deinen Daumen auf die Einkerbung am hinteren Gehäuse an der Seite der GoPro.

    • Drücke vorsichtig mit deinem Daumen und hebe die hintere Gehäuseschale vom Gehäuse, um sie zu entfernen.

  2. Schiebe ein Plastiköffnungswerkzeug zwischen den Akku und die hintere Gehäuseschale. Heble den Akku vorsichtig aus der hinteren Gehäuseschale heraus.
    • Schiebe ein Plastiköffnungswerkzeug zwischen den Akku und die hintere Gehäuseschale.

    • Heble den Akku vorsichtig aus der hinteren Gehäuseschale heraus.

  3. Entferne den Akku aus dem Gehäuse.
    • Entferne den Akku aus dem Gehäuse.

  4. Entferne die vier Kreuzschlitzschrauben #00, die das hintere Gehäuse am Rest des Geräts befestigen:
    • Entferne die vier Kreuzschlitzschrauben #00, die das hintere Gehäuse am Rest des Geräts befestigen:

      • Zwei 5,5 mm Grobgewindeschrauben

      • Zwei 4,4 mm Feingewindeschrauben

  5. Schiebe die Kante eines  Plastiköffnungswerkzeugs unter den Sticker auf der hinteren Gehäuseschale und ziehe den Sticker vorsichtig ab. Hast du genug von dem Sticker mit dem Werkzeug abgezogen, greife die Ecke mit deinen Fingern und entferne ihn vollständig.
    • Schiebe die Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs unter den Sticker auf der hinteren Gehäuseschale und ziehe den Sticker vorsichtig ab.

    • Hast du genug von dem Sticker mit dem Werkzeug abgezogen, greife die Ecke mit deinen Fingern und entferne ihn vollständig.

  6. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  7. Greife das hintere Gehäuse und hebe es vom vorderen Gehäuseteil. Versuche nicht, das hintere Gehäuse komplett zu entfernen, da es noch durch das Flachbandkabel für den Displayanschluss angeschlossen ist.
    • Greife das hintere Gehäuse und hebe es vom vorderen Gehäuseteil.

    • Versuche nicht, das hintere Gehäuse komplett zu entfernen, da es noch durch das Flachbandkabel für den Displayanschluss angeschlossen ist.

  8. Nutze das Plastiköffnungswerkzeug oder einen Fingernagel und kippe den Sicherungsbügel des ZIF-Stecker des Flachbandkabels des SD-Board auf dem Motherboard nach oben. Sei vorsichtig, dass du nicht an dem Anschluss selbst, sondern nur am Sicherungsbügel hebelst.
    • Nutze das Plastiköffnungswerkzeug oder einen Fingernagel und kippe den Sicherungsbügel des ZIF-Stecker des Flachbandkabels des SD-Board auf dem Motherboard nach oben.

      • Sei vorsichtig, dass du nicht an dem Anschluss selbst, sondern nur am Sicherungsbügel hebelst.

    • Nutze eine Pinzette, um das Flachbandkabel des SD-Boards aus seinem Anschluss auf dem Motherboard zu entfernen.

  9. Hebe den Lautsprecher mit der Spitze eines Spudgers aus der hinteren Gehäuseschale. Entferne die hintere Gehäuseschale. Entferne die hintere Gehäuseschale.
    • Hebe den Lautsprecher mit der Spitze eines Spudgers aus der hinteren Gehäuseschale.

    • Entferne die hintere Gehäuseschale.

  10. Entferne die drei Schrauben, mit denen die Motherboard-Baugruppe am vorderen Gehäuse befestigt ist:
    • Entferne die drei Schrauben, mit denen die Motherboard-Baugruppe am vorderen Gehäuse befestigt ist:

      • Zwei 10,8 mm Kreuzschlitzschrauben #00

      • Eine 4,8 mm Kreuzschlitzschraube #00

  11. Fasse vorsichtig die Motherboard-Baugruppe an den Kanten und hebe sie aus dem vorderen Gehäuseteil. Fasse vorsichtig die Motherboard-Baugruppe an den Kanten und hebe sie aus dem vorderen Gehäuseteil.
    • Fasse vorsichtig die Motherboard-Baugruppe an den Kanten und hebe sie aus dem vorderen Gehäuseteil.

  12. Drehe die Motherboard-Baugruppe auf die Seite mit dem LCD und der Kameralinse. Schiebe vorsichtig ein Plastiköffnungswerkzeug unter die Schaumstoffpolsterung auf dem LCD-Flachbandkabel.
    • Drehe die Motherboard-Baugruppe auf die Seite mit dem LCD und der Kameralinse.

    • Schiebe vorsichtig ein Plastiköffnungswerkzeug unter die Schaumstoffpolsterung auf dem LCD-Flachbandkabel.

    • Heble das Schaumstoffpolster hoch bis das Flachbandkabel von der Oberfläche des Motherboards abgehoben werden kann.

    • Versuche noch nicht, das LCD zu entfernen, weil das Flachbandkabel noch mit einem ZIF-Stecker mit dem Motherboard verbunden ist.

  13. Nutze die Spitze eines Spudgers, um die zwei äußeren Klemmen des ZIF-Steckers an dem LCD-Flachbandkabel zu entfernen. Drücke abwechselnd auf beide Klemmen, bis der Stecker komplett gelöst ist.
    • Nutze die Spitze eines Spudgers, um die zwei äußeren Klemmen des ZIF-Steckers an dem LCD-Flachbandkabel zu entfernen.

    • Drücke abwechselnd auf beide Klemmen, bis der Stecker komplett gelöst ist.

  14. Wenn das Flachbandkabel lose ist, entferne das LCD von der Motherboard-Baugruppe.
    • Wenn das Flachbandkabel lose ist, entferne das LCD von der Motherboard-Baugruppe.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge.

5 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

David Hodson

Mitglied seit: 13.04.2010

133.445 Reputation

127 Anleitungen geschrieben

Where do you purchase the replacement lcd?

Max Kauker - Antwort

hero2 lcd led replacement part available here

http://ragecams.com/shop/gopro-hero2-lcd...

dennis -

I'm also looking for an LCD replacekit. Unfortionally I broken the front LCD of a GoPro Here 3 cam.

Where can I get one?

arno - Antwort

Im also in need of a LCD for my GoPro Here 3+

is there anyone who can help me and the other 2 guys ?!!

aria - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 3

Letzte 30 Tage: 13

Insgesamt: 13,838