Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du einen gebrochenen Bildschirm, bestehend aus Display und Touchscreen, austauschen kannst. Wenn das Ersatzteil keinen Kleber enthält, benötigst du noch Klebstoff, um das Gerät wieder zu verschließen. Eventuell müssen auch noch kleinere Bauteile vom alten auf das neue Ersatzteil übertragen werden. Schaue dir beide Displays genau an und stelle sicher, dass wirklich alle Bauteile vom alten auf das neue Display übertragen sind.

  1. Wenn dein Display zerbrochen ist, dann überklebe es mit Klebeband. Dadurch beugst du Verletzungen vor und verhinderst weiteres Zersplittern. An der glatten Oberfläche kann der Saugheber besser haften. Setze einen Saugheber so nahe wie möglich an der Kante mit dem SIM Einschub an, vermeide aber den gebogenen Teil nahe der Kante.
    • Wenn dein Display zerbrochen ist, dann überklebe es mit Klebeband. Dadurch beugst du Verletzungen vor und verhinderst weiteres Zersplittern. An der glatten Oberfläche kann der Saugheber besser haften.

    • Setze einen Saugheber so nahe wie möglich an der Kante mit dem SIM Einschub an, vermeide aber den gebogenen Teil nahe der Kante.

    • Der Saugheber hält im gebogenen Teil des Displays nicht gut.

  2. Ziehe mit festem und konstanter Kraft am Saugheber und setze ein Plektrum zwischen Frontpanel und rückwärtigem Gehäuse ein. Du benötigst dazu recht viel Kraft und viel Geduld. Wenn es schwer geht, dann ruckle am Saugheber und am Bildschirm, um die Klebeverbindung zu schwächen oder erwärme sie mit einem iOpener, Haartrockner oder einem Heißluftgebläse. Du benötigst dazu recht viel Kraft und viel Geduld. Wenn es schwer geht, dann ruckle am Saugheber und am Bildschirm, um die Klebeverbindung zu schwächen oder erwärme sie mit einem iOpener, Haartrockner oder einem Heißluftgebläse.
    • Ziehe mit festem und konstanter Kraft am Saugheber und setze ein Plektrum zwischen Frontpanel und rückwärtigem Gehäuse ein.

    • Du benötigst dazu recht viel Kraft und viel Geduld. Wenn es schwer geht, dann ruckle am Saugheber und am Bildschirm, um die Klebeverbindung zu schwächen oder erwärme sie mit einem iOpener, Haartrockner oder einem Heißluftgebläse.

    Whatever happened to “Do not heat your phone. If needed, you can use a dropper or syringe to inject isopropyl alcohol (90+%) around the edges of the back cover to weaken the adhesive.”?

    Mike Trieu - Antwort

    I spent an hour trying to get the glass screen apart from the body. I tried the hairdryer etc but made no progress. However, when I used a sucker to gently pull on the glass it was easy.

    Ronald Morrison - Antwort

  3. In den folgenden Schritten musst du in einigen Bereichen besonders vorsichtig  sein, damit das Gerät nicht beschädigt wird: Setze das Plektrum nicht tiefer als 6 mm an der Unterkante des Smartphones ein. Wenn das Plektrum den gefalteten Teil des OLED Panels trifft, kann das Display beschädigt werden.
    • In den folgenden Schritten musst du in einigen Bereichen besonders vorsichtig sein, damit das Gerät nicht beschädigt wird:

    • Setze das Plektrum nicht tiefer als 6 mm an der Unterkante des Smartphones ein. Wenn das Plektrum den gefalteten Teil des OLED Panels trifft, kann das Display beschädigt werden.

    • Schneide nicht an der linken Kante, hier können empfindliche Displaykabel beschädigt werden.

    • Führe nur sehr flache Schnitte in der oberen linken Ecke, wenn du hier tiefer schneidest, kannst du die Frontkamera beschädigen.

  4. Schiebe das Plektrum an der rechten Seite nach unten, um die Klebeverbindung am Display zu trennen. Schiebe das Plektrum an der rechten Seite nach unten, um die Klebeverbindung am Display zu trennen.
    • Schiebe das Plektrum an der rechten Seite nach unten, um die Klebeverbindung am Display zu trennen.

  5. Benutze in den folgenden Schritten zum Schneiden eher die flache Kante des Plektrums als eine Spitze. Dadurch schneidest du nicht zu tief. Führe das Plektrum um die rechte untere Ecke und an der Unterkante des Smartphones entlang. Führe das Plektrum um die rechte untere Ecke und an der Unterkante des Smartphones entlang.
    • Benutze in den folgenden Schritten zum Schneiden eher die flache Kante des Plektrums als eine Spitze. Dadurch schneidest du nicht zu tief.

    • Führe das Plektrum um die rechte untere Ecke und an der Unterkante des Smartphones entlang.

  6. Setze das Plektrum dann wieder an der oberen rechten Ecke des Smartphones ein und schiebe es um die Ecke und entlang der Oberkante. Setze das Plektrum dann wieder an der oberen rechten Ecke des Smartphones ein und schiebe es um die Ecke und entlang der Oberkante. Setze das Plektrum dann wieder an der oberen rechten Ecke des Smartphones ein und schiebe es um die Ecke und entlang der Oberkante.
    • Setze das Plektrum dann wieder an der oberen rechten Ecke des Smartphones ein und schiebe es um die Ecke und entlang der Oberkante.

  7. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  8. Hebe das Display an der rechten Seite vorsichtig an, so wie man ein Buch öffnet. Wenn sich das Display nicht gleich öffnen lässt, dann schneide nochmals nach, um auch die letzten Reste der Klebeverbindung zu trennen.
    • Hebe das Display an der rechten Seite vorsichtig an, so wie man ein Buch öffnet.

    • Wenn sich das Display nicht gleich öffnen lässt, dann schneide nochmals nach, um auch die letzten Reste der Klebeverbindung zu trennen.

    • Versuche noch nicht, das Display ganz zu entfernen. Es ist noch mit empfindlichen Flachbandkabeln mit der Hauptplatine des Smartphones verbunden.

    • Lege das Display sorgfältig flach auf den Tisch, direkt neben das restliche Smartphone. Halte es so dicht wie möglich am Smartphone, um zu vermeiden, dass die Kabel des Displays und des Touchscreens zu sehr angespannt werden.

  9. Heble mit der Ecke eines Plastiköffnungswerkzeugs die Abdeckung über dem Stecker am Touchscreen-Kabel hoch. Arbeite vorsichtig, um nicht das Kabel darunter zu beschädigen. Verliere die Abdeckung nicht.
    • Heble mit der Ecke eines Plastiköffnungswerkzeugs die Abdeckung über dem Stecker am Touchscreen-Kabel hoch.

    • Arbeite vorsichtig, um nicht das Kabel darunter zu beschädigen. Verliere die Abdeckung nicht.

    • Entferne die Abdeckung über dem Stecker.

    when it comes out, it can pop with some force and go flying. Ensure you have a clear desk/floor so you can find it after it flies away

    hamiltont - Antwort

  10. Hebe den Stecker am Touchscreenkabel mit der Spudgerspitze aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine. Um Press-fit Stecker  wie diesen hier wieder zu verbinden, musst du ihn auf einer Seite sorgfältig ausrichten bis er einrastet und dann an der anderen Seite wiederholen. Drücke ihn nicht in der Mitte herunter. Wenn der Stecker schlecht ausgerichtet ist, können die Kontakte so verbogen werden, dass er dauerhaft beschädigt ist.
    • Hebe den Stecker am Touchscreenkabel mit der Spudgerspitze aus seinem Anschluss auf der Hauptplatine.

    • Um Press-fit Stecker wie diesen hier wieder zu verbinden, musst du ihn auf einer Seite sorgfältig ausrichten bis er einrastet und dann an der anderen Seite wiederholen. Drücke ihn nicht in der Mitte herunter. Wenn der Stecker schlecht ausgerichtet ist, können die Kontakte so verbogen werden, dass er dauerhaft beschädigt ist.

    • Wenn irgendein Teil deines Bildschirms später nicht richtig auf Berührung reagiert, solltest du diesen Stecker nochmals neu einsetzen. Achte darauf, dass er richtig einrastet und kein Staub oder andere Verschmutzungen im Anschluss sind.

  11. Löse einen eventuell vorhandenen Aufkleber auf der Abdeckung des Displaysteckers mit einer Pinzette ab.
    • Löse einen eventuell vorhandenen Aufkleber auf der Abdeckung des Displaysteckers mit einer Pinzette ab.

  12. Setze die Spudgerspitze in das kleine Loch an der Kante der Abdeckung des Displaysteckers ein. Hole die Abdeckung mit dem Spudger aus ihrer Vertiefung heraus.
    • Setze die Spudgerspitze in das kleine Loch an der Kante der Abdeckung des Displaysteckers ein.

    • Hole die Abdeckung mit dem Spudger aus ihrer Vertiefung heraus.

    • Entferne die Abdeckung des Steckers.

  13. Hebe den Displaykabelstecker mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Anschluss heraus. Entferne das Display.

    BE EXTRA CAREFUL HERE, and during reassembly! There are 2 itty bitty parts directly under this ribbon cable connector that, if damaged, will render your loudspeaker unusable. The only sure way to fix it if you break it is to replace the motherboard. There are some reports of people being able to solder the spots and shorting it to make it work, and that worked for me for a time, but they’re really tiny (about 0.5 mm) and if you don’t get a secure solder, or if you bleed over, it will also mess up your top speaker.

    Joshua Parnell - Antwort

  14. Möglicherweise wurde dein Ersatzdisplay nicht mit vorinstalliertem Lautsprechergittern oder der Frontkameradichtung ausgeliefert. In diesem Fall musst du diese Teile sorgfältig vom alten Display ablösen und mit Hilfe der Anleitung auf das neue Display übertragen Beseitige alle Klebstoffreste von den Teilen, bevor du sie wieder einbaust. Achte darauf, dass du das Lautsprechergitter und die Dichtung vor dem Festkleben des Displays einbaust.
    • Möglicherweise wurde dein Ersatzdisplay nicht mit vorinstalliertem Lautsprechergittern oder der Frontkameradichtung ausgeliefert. In diesem Fall musst du diese Teile sorgfältig vom alten Display ablösen und mit Hilfe der Anleitung auf das neue Display übertragen

    • Beseitige alle Klebstoffreste von den Teilen, bevor du sie wieder einbaust.

    • Achte darauf, dass du das Lautsprechergitter und die Dichtung vor dem Festkleben des Displays einbaust.

    • Schneide einen etwa 3 cm langen Streifen des 1 mm breiten doppelseitigen Klebebands ab.

    • Lege den Klebestreifen entlang der Oberkante des Schlitzes für den Ohrhörer-Lautsprecher in dein neues Display, so dass er mittig über dem Schlitz liegt und mit der Oberkante abschließt.

    • Der Klebestreifen muss so nahe wie möglich an der Kante des Schlitzes anliegen, ohne hineinzuragen, sonst kann er mit dem Klebestreifen des Displays ins Gehege kommen.

    • Drücke den Klebestreifen vorsichtig mit den Fingern oder dem Spudger fest.

    • Ziehe den weißen Schutzstreifen von der Rückseite des Klebestreifens ab.

    After “use tweezers to carefully remove these parts from your old display” - be sure to check the front of the grille. It’s easy to accidentally leave on the old grille adhesive. When you go to insert the old grill on top of your new tape in the display, you can accidentally stack up new tape + old tape + grille.

    hamiltont - Antwort

    I soaked the old grilles in a 91% isopropyl solution for about 5min and then used an electronics wire brush (very small with a few strands of thin brassy wires). The old adhesive fell right off, and all of the built up dust has washed away. Tried using qtips at first, that was a huge mistake as the grill rips into the qtips and pulls off strands of cotton

    hamiltont - Antwort

  15. Lege das Lautsprechergitter sanft in seinen Schlitz ab, so dass die vertiefte Hälfte des Gitters im Inneren des Schlitzes sitzt und die flache, erhöhte Hälfte des Gitters sich über dem Schlitz auf dem Kleber befindet. Drücke ihn noch nicht auf dem Kleber fest. Drücke die Kanten des Gitters vorsichtig mit der Spudgerspitze gegen die Kanten des Schlitzes, so dass das Gitter in der Mitte des Schlitzes sitzt. Drücke die Kanten des Gitters vorsichtig mit der Spudgerspitze gegen die Kanten des Schlitzes, so dass das Gitter in der Mitte des Schlitzes sitzt.
    • Lege das Lautsprechergitter sanft in seinen Schlitz ab, so dass die vertiefte Hälfte des Gitters im Inneren des Schlitzes sitzt und die flache, erhöhte Hälfte des Gitters sich über dem Schlitz auf dem Kleber befindet. Drücke ihn noch nicht auf dem Kleber fest.

    • Drücke die Kanten des Gitters vorsichtig mit der Spudgerspitze gegen die Kanten des Schlitzes, so dass das Gitter in der Mitte des Schlitzes sitzt.

  16. Drücke die obere Seite des Gitters mit dem flachen Ende des Spudgers gegen den Klebestreifen nach unten fest. Wiederhole die letzten drei Schritte, um auch das untere Lautsprechergitter einzubauen.
    • Drücke die obere Seite des Gitters mit dem flachen Ende des Spudgers gegen den Klebestreifen nach unten fest.

    • Wiederhole die letzten drei Schritte, um auch das untere Lautsprechergitter einzubauen.

    • Beim Einbau des unteren Lautsprechergitters musst du den Klebestreifen an der Unterkante des Lautsprecherschlitzes anbringen und das Gitter mit der flachen Hälfte unterhalb des Schlitzes befestigen.

  17. Wenn du die Kameradichtung von deinem alten Display abnimmst, bleibt vielleicht der alte Klebestreifen beim Ausbau daran hängen. Wenn in diesem Fall der Kleber noch klebrig ist, kannst du gleich zum letzten Schritt übergehen. Schneide  von dem 1 mm breiten doppelseitigen Klebeband einen 6 mm langen Streifen ab. Befestige den Streifen unterhalb der Kameraöffnung der Frontkamera parallel zur Oberkante des Displays.
    • Wenn du die Kameradichtung von deinem alten Display abnimmst, bleibt vielleicht der alte Klebestreifen beim Ausbau daran hängen. Wenn in diesem Fall der Kleber noch klebrig ist, kannst du gleich zum letzten Schritt übergehen.

    • Schneide von dem 1 mm breiten doppelseitigen Klebeband einen 6 mm langen Streifen ab.

    • Befestige den Streifen unterhalb der Kameraöffnung der Frontkamera parallel zur Oberkante des Displays.

    • Schneide von dem 1 mm breiten doppelseitigen Klebeband zwei 3 mm lange Streifen ab.

    • Befestige die Streifen links und rechts von der Kameraöffnung, senkrecht zum unteren Klebestreifen.

    • Drücke die Klebestreifen vorsichtig mit den Fingern oder dem flachen Ende des Spudgers am Display fest.

    • Achte darauf, dass sich alle drei Streifen so nahe wie möglich an der Kameraöffnung befinden, ohne in sie hineinzuragen.

  18. Ziehe die weiße Schutzfolie von allen drei Klebestreifen ab.
    • Ziehe die weiße Schutzfolie von allen drei Klebestreifen ab.

  19. Lege die Dichtung der Frontkamera sorgfältig auf die Klebefläche ab.
    • Lege die Dichtung der Frontkamera sorgfältig auf die Klebefläche ab.

    • Achte darauf, dass die Kameraöffnung zentriert auf der Dichtung liegt. Wenn die Dichtung die Kameraöffnung verdeckt, kann die Kamera nicht mehr funktionieren.

    • Drücke die Dichtung mit den Fingern oder dem Spudger auf den Kleber.

Abschluss

Vergleiche dein Ersatzteil mit dem Originalteil. Du musst vielleicht vor dem Zusammenbau fehlende Teile vom alten auf das neue Teil übertragen oder Schutzfolien vom Neuteil abziehen.

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Hat die Reparatur nicht den gewünschten Erfolg gebracht? Unser Antwortenforum kann dir weiterhelfen.

54 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Adam O'Camb

Mitglied seit: 11.04.2015

88.511 Reputation

217 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

124 Mitglieder

11.595 Anleitungen geschrieben

Be very careful on the bottom connection, if done incorrectly, 2 small components controlling bottom speaker are easily damaged, this will result in a motherboard replacement or replacing someones phone. Take it from me and a few others on the site…go at this slow and careful. Besides that risk, the phone is pretty simple to repair.

Tom Gray - Antwort

Hi Tom, what component are you talking about? I'm about to dive into this and it might be wise for me to doublecheck this prior to repairing it!

Jasperstaal -

can you separate outer glass screen layer from lcd?

Tyler W - Antwort

.Every layer of the full lamination screen is essential to the display, the surface layer is not just for protection.So I think if you removed it, the screen would be damaged .

roanoke -

Showing where to place the new tape would be helpful.

Office Administrator - Antwort

Agreed. And also which one we need, is it the 1mm or others? Putting off my repair until I get this tape, going with the 1mm for now…

Owen Patrick -

Is it correct in saying that you have to replace the screen and digitizer? You can not just replace the screen itself, correct?

Joel Jones - Antwort

That’s correct—the LCD and digitizer are fused and have to be removed as one unit.

Adam O'Camb -

I see sites selling just the screen and I assumed it was bogus. Thanks for the confirmation. Is there only that one company that sells it? The UBreakIFix site? https://goo.gl/VPg5oQ

Joel Jones -

I’m not sure of the best place to buy the screen, but I’m sure some other stores sell it as well. I would just read reviews and make sure you purchase from a reputable seller.

Adam O'Camb -

I found the instructions pretty helpful. For me the hardest parts were removing the screen since it was extensively cracked and the suction cup wouldn’t stick with tape, and removing the plastic covers without feeling like I was going to break the phone. The screen yielded with a heat gun and careful prying. I bought my screen from Witrigs and it came with 2 sets of adhesive stickers. Applying the sticker was a little challenging, but I succeeded with the second sticker.

Samina Bhumbra - Antwort

My issues were also the cracked and shattered screen made removing all the adhesive tricky. I was a little wary because it seemed like there was still adhesive on the flat areas on the top and bottom, but after wiping it down with alcohol, applying the adhesive, and putting the screen on, everything holds very well. My adhesive was kind of stretchy, but I was able to get it to sit well enough. Some spots had to overlap because of the extra stretched length, but no noticeable gaps occurred from it.

Gage Cook -

Excellent guide, especially when followed with an I-opener tool kit… the adhesive that is suggested is a joy to work with (get the 1mm thick roll) i placed a single strip along each edge and another two small strips just on the far side of each speaker had zero issues lining up and there is no gap between new screen and the body. A+ repair guide, great tools. Happy phone.

Johnathen Radelet - Antwort

Guide cant be more clear, all step by step, easy to follow. Just had problems with adhesive which I used,but nothing to do with this guide. Thanks

jautakis - Antwort

My advice for shattered screen removal is to fix transparent tape or film over the screen to hold the splinters together before removal. Tried it and worked.

I have a question though please, there is a tiny rubber ring that is fixed under the screen in front of the front camera, what is it’s purpose?, would it’s absence affect my front camera photo quality someway?. I discovered the piece after replacing the screen, unfortunately the replacement screen did not include that.

A A - Antwort

My guess is that the ring keeps dust and debris off the front of the lens, and maybe helps stabilize it. It shouldn’t effect the function of the camera, but since the lens is not sealed against the front glass, dust might accumulate on the lens over time.

Adam O'Camb -

You keep saying lcd but is t it a oled display. Is your replacement the same or lcd?

Danny - Antwort

Hi Danny, I misspoke in one of the above comments when I said LCD. Our replacement part is a P-OLED, the same as the stock screen.

Adam O'Camb -

So I live in the Louisiana heat and it kind of melted the adhesive off my old case and so I am in the business of buying a new one but I dropped it and I think the display cable just snapped out because there was no seen damages and then after a week of not wanting to take it an hour away (because google doesn’t like others &&^&^$^ with their phone) I found the tutorial (here) that shows the input behind the glass so I just pushed it back in and POW back to working

I am the man - Antwort

Where can I buy a genuine OEM Pixel 2 XL display in Europe?

aci KO - Antwort

How do you get the digitizer display connector cover and display cable connector cover (step 8 and 9) back in? Do you have any tips on doing so? It’s pretty difficult

James Scholl - Antwort

Hi James, there are a couple tabs around the edges of the rubber pieces that slot under the metal frame. I’d line up the biggest tab first and slot it into place, then press straight down on the rubber piece to snap the rest of it into place.

Adam O'Camb -

@adamocamb This may be a beginner question, but feels genuine, as @roanoke mentioned above if the glass and lcd/led panel are not easy to seperate, then, why are they selling these https://www.dhgate.com/product/50pcs-che... and How are people making use of them? Having said that, I don’t see the glass sold separately on ifixit.

richard Lee - Antwort

Hi Richard, that’s a great question! Separating the digitizer from the OLED without breaking the OLED and correctly bonding a new digitizer to the OLED is very hard to do and requires a special machine. We try to make our guides and parts easy to use and cost-effective for the average fixer, and that repair is not something that we feel comfortable advising most people to do. I don’t know why DHgate sells that part or how many people successfully use it—it might be that professional repairers that already have the proper equipment are the only ones that order it. Hopes that help clarify things!

Adam O'Camb -

I know this might be nitpicky but steps 1 and 2 show the suction cup in totally different places and the instructions say that you should place it along the edge with the SIM but in the next picture it is shown on the total opposite side of the phone. So make sure you place it on the proper side!

Billy Chambers - Antwort

Great tutorial! My phone works like new!

Bert Carrier - Antwort

Best guide I have seen in a long time. Tight as!

Gordon Williams - Antwort

Sounds like bullsh!t to me . I don’t known what affiliation this website has with the parts it links you too but this is a %#*@ joke.

200$ for the screen and I replace it myself? Do we live on the same planet?

and from a site who claims they are giving me power and saving me money and whatever.. you can BUY a refurbished pixel2 xl for 200$…. used for less than 140$. There are places offering to do job for more like half of what your advertising us to pay for a screen alone

this is just. Really shameful and pathetic .

JwalaB - Antwort

Examples of where at those prices? None near me…

Daryl Barefoot -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 73

Letzten 7 Tage: 468

Letzten 30 Tage: 2,098

Insgesamt: 93,389