Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Diese Anleitung zeigt dir, wie du die Hauptplatine im Google Pixel 2 XL austauschen kannst.

  1. Setze ein SIM Auswurfwerkzeug oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch im SIM Einschub ein. Du findest ihn an der linken Seitenkante des Smartphones, gegenüber der Einschalttaste und der Lautstärketasten. Drücke es fest hinein, damit der SIM Einschub herausspringt.
    • Setze ein SIM Auswurfwerkzeug oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch im SIM Einschub ein. Du findest ihn an der linken Seitenkante des Smartphones, gegenüber der Einschalttaste und der Lautstärketasten.

    • Drücke es fest hinein, damit der SIM Einschub herausspringt.

  2. Entferne den SIM Einschub vom Smartphone.
    • Entferne den SIM Einschub vom Smartphone.

    • Die SIM Karte fällt leicht aus dem Einschub heraus.

    • Achte beim Einbau der SIM Karte darauf, dass sie passend in den Einschub eingesetzt ist.

  3. Möglicherweise wurde dein Ersatzdisplay nicht mit vorinstalliertem Lautsprechergittern oder der Frontkameradichtung ausgeliefert. In diesem Fall musst du diese Teile sorgfältig vom alten Display ablösen und mit Hilfe der Anleitung auf das neue Display übertragen Achte darauf, dass du das Lautsprechergitter und die Dichtung vor dem Festkleben des Displays einbaust. Schneide einen etwa 3 cm langen Streifen des 1 mm breiten doppelseitigen Klebebands ab.
    • Möglicherweise wurde dein Ersatzdisplay nicht mit vorinstalliertem Lautsprechergittern oder der Frontkameradichtung ausgeliefert. In diesem Fall musst du diese Teile sorgfältig vom alten Display ablösen und mit Hilfe der Anleitung auf das neue Display übertragen

    • Achte darauf, dass du das Lautsprechergitter und die Dichtung vor dem Festkleben des Displays einbaust.

    • Schneide einen etwa 3 cm langen Streifen des 1 mm breiten doppelseitigen Klebebands ab.

    • Lege den Klebestreifen entlang der Oberkante des Schlitzes für den Ohrhörer-Lautsprecher in dein neues Display, so dass er mittig über dem Schlitz liegt und mit der Oberkante abschließt.

    • Der Klebestreifen muss so nahe wie möglich an der Kante des Schlitzes anliegen, ohne hineinzuragen, sonst kann er mit dem Klebestreifen des Displays ins Gehege kommen.

    • Drücke den Klebestreifen vorsichtig mit den Fingern oder dem Spudger fest.

    • Ziehe den weißen Schutzstreifen von der Rückseite des Klebestreifens ab.

  4. Lege das Lautsprechergitter sanft in seinen Schlitz ab, so dass die vertiefte Hälfte des Gitters im Inneren des Schlitzes sitzt und die flache, erhöhte Hälfte des Gitters sich über dem Schlitz auf dem Kleber befindet. Drücke ihn noch nicht auf dem Kleber fest. Drücke die Kanten des Gitters vorsichtig mit der Spudgerspitze gegen die Kanten des Schlitzes, so dass das Gitter in der Mitte des Schlitzes sitzt. Drücke die Kanten des Gitters vorsichtig mit der Spudgerspitze gegen die Kanten des Schlitzes, so dass das Gitter in der Mitte des Schlitzes sitzt.
    • Lege das Lautsprechergitter sanft in seinen Schlitz ab, so dass die vertiefte Hälfte des Gitters im Inneren des Schlitzes sitzt und die flache, erhöhte Hälfte des Gitters sich über dem Schlitz auf dem Kleber befindet. Drücke ihn noch nicht auf dem Kleber fest.

    • Drücke die Kanten des Gitters vorsichtig mit der Spudgerspitze gegen die Kanten des Schlitzes, so dass das Gitter in der Mitte des Schlitzes sitzt.

  5. Drücke die obere Seite des Gitters mit dem flachen Ende des Spudgers gegen den Klebestreifen nach unten fest. Wiederhole die letzten drei Schritte, um auch das untere Lautsprechergitter einzubauen.
    • Drücke die obere Seite des Gitters mit dem flachen Ende des Spudgers gegen den Klebestreifen nach unten fest.

    • Wiederhole die letzten drei Schritte, um auch das untere Lautsprechergitter einzubauen.

    • Beim Einbau des unteren Lautsprechergitters musst du den Klebestreifen an der Unterkante des Lautsprecherschlitzes anbringen und das Gitter mit der flachen Hälfte unterhalb des Schlitzes befestigen.

  6. Wenn du die Kameradichtung von deinem alten Display abnimmst, bleibt vielleicht der alte Klebestreifen beim Ausbau daran hängen. Wenn in diesem Fall der Kleber noch klebrig ist, kannst du gleich zum letzten Schritt übergehen. Schneide einen 6 mm langen Streifen von dem 1 mm breiten doppelseitigen Klebeband ab. Befestige den Streifen unterhalb der Kameraöffnung der Frontkamera parallel zur Oberkante des Displays.
    • Wenn du die Kameradichtung von deinem alten Display abnimmst, bleibt vielleicht der alte Klebestreifen beim Ausbau daran hängen. Wenn in diesem Fall der Kleber noch klebrig ist, kannst du gleich zum letzten Schritt übergehen.

    • Schneide einen 6 mm langen Streifen von dem 1 mm breiten doppelseitigen Klebeband ab.

    • Befestige den Streifen unterhalb der Kameraöffnung der Frontkamera parallel zur Oberkante des Displays.

    • Schneide zwei 3 mm lange Streifen von dem 1 mm breiten doppelseitigen Klebeband ab.

    • Befestige die Streifen links und rechts von der Kameraöffnung, senkrecht zum unteren Klebestreifen.

    • Drücke die Klebestreifen vorsichtig mit den Fingern oder dem flachen Ende des Spudgers am Display fest.

    • Achte darauf, dass sich alle drei Streifen so nahe wie möglich an der Kameraöffnung befinden, ohne in sie hineinzuragen.

  7. Ziehe die weiße Schutzfolie von allen drei Klebestreifen ab.
    • Ziehe die weiße Schutzfolie von allen drei Klebestreifen ab.

  8. Lege die Dichtung der Frontkamera sorgfältig auf die Klebefläche ab.
    • Lege die Dichtung der Frontkamera sorgfältig auf die Klebefläche ab.

    • Achte darauf, dass die Kameraöffnung zentriert auf der Dichtung liegt. Wenn die Dichtung die Kameraöffnung verdeckt, kann die Kamera nicht mehr funktionieren.

    • Drücke die Dichtung mit den Fingern oder dem Spudger auf den Kleber.

  9. Entferne elf 3,8 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Mittelrahmen befestigt ist.
    • Entferne elf 3,8 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Mittelrahmen befestigt ist.

  10. Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in die Kerbe im Mittelrahmen in der Nähe der Lautstärketasten ein. Heble den Mittelrahmen hoch und vom restlichen Smartphone weg. Entferne den Mittelrahmen. Entferne den Mittelrahmen.
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in die Kerbe im Mittelrahmen in der Nähe der Lautstärketasten ein. Heble den Mittelrahmen hoch und vom restlichen Smartphone weg.

    • Entferne den Mittelrahmen.

  11. Trenne den Akkustecker mit dem flachen Ende des Spudgers ab. Trenne den Akkustecker mit dem flachen Ende des Spudgers ab.
    • Trenne den Akkustecker mit dem flachen Ende des Spudgers ab.

  12. Löse den Stecker der Frontkamera mit der Spudgerspitze ab. Löse den Stecker der Frontkamera mit der Spudgerspitze ab.
    • Löse den Stecker der Frontkamera mit der Spudgerspitze ab.

  13. Löse den Stecker am  rechten Active Edge Sensor mit dem flachen Ende des Spudgers ab. Löse den Stecker am  rechten Active Edge Sensor mit dem flachen Ende des Spudgers ab.
    • Löse den Stecker am rechten Active Edge Sensor mit dem flachen Ende des Spudgers ab.

  14. Löse den Stecker des Fingerabdrucksensors mit der Spudgerspitze ab. Löse den Stecker des Fingerabdrucksensors mit der Spudgerspitze ab.
    • Löse den Stecker des Fingerabdrucksensors mit der Spudgerspitze ab.

  15. Löse den Stecker am  linken Active Edge Sensor mit dem flachen Ende des Spudgers ab. Löse den Stecker am  linken Active Edge Sensor mit dem flachen Ende des Spudgers ab.
    • Löse den Stecker am linken Active Edge Sensor mit dem flachen Ende des Spudgers ab.

  16. Löse den Stecker der Ladeeinheit mit dem flachen Ende des Spudgers ab. Löse den Stecker der Ladeeinheit mit dem flachen Ende des Spudgers ab.
    • Löse den Stecker der Ladeeinheit mit dem flachen Ende des Spudgers ab.

  17. Löse den Stecker der Frontsensoreinheit mit der Spudgerspitze ab. Löse den Stecker der Frontsensoreinheit mit der Spudgerspitze ab.
    • Löse den Stecker der Frontsensoreinheit mit der Spudgerspitze ab.

  18. Überprüfe nochmal, ob alle Stecker und Kabel von der Hauptplatine getrennt sind.  Hebe dann die Hauptplatine unten vorsichtig mit dem flachen Ende des Spudgers an. Der schmale Teil der Hauptplatine ist sehr empfindlich. Wenn sie sich beim Hochheben verbiegt, dann halte an und schauen nochmals nach, ob sie noch irgendwo festgehalten wird. Die Platine sollte sich ohne Widerstand hochheben lassen. Halte den breiten Teil der Hauptplatine in der Nähe des SIM Einschubs fest und schiebe die Platine zur Unterkante des Smartphones, während du es gleichzeitig aus dem Smartphone heraushebst.
    • Überprüfe nochmal, ob alle Stecker und Kabel von der Hauptplatine getrennt sind. Hebe dann die Hauptplatine unten vorsichtig mit dem flachen Ende des Spudgers an.

    • Der schmale Teil der Hauptplatine ist sehr empfindlich. Wenn sie sich beim Hochheben verbiegt, dann halte an und schauen nochmals nach, ob sie noch irgendwo festgehalten wird. Die Platine sollte sich ohne Widerstand hochheben lassen.

    • Halte den breiten Teil der Hauptplatine in der Nähe des SIM Einschubs fest und schiebe die Platine zur Unterkante des Smartphones, während du es gleichzeitig aus dem Smartphone heraushebst.

    • Entferne die Hauptplatine.

    • Achte beim Einbau der Hauptplatine darauf, dass alle Kabel und Stecker aus dem Weg sind, und dass alle Stecker genau auf ihre Anschlüsse passen.

Abschluss

Vergleiche dein Ersatzteil mit dem Originalteil. Du musst vielleicht vor dem Zusammenbau fehlende Teile vom alten auf das neue Teil übertragen oder Schutzfolien vom Neuteil abziehen.

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Entsorge deinen Elektromüll fachgerecht.

Hat die Reparatur nicht den gewünschten Erfolg gebracht? Unsere Antwortcommunity kann dir weiterhelfen.

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

91%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Adam O'Camb

Mitglied seit: 11.04.2015

57.119 Reputation

150 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

98 Mitglieder

8.935 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 8

Letzte 7 Tage: 25

Letzte 30 Tage: 97

Insgesamt: 2,000