Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Wenn die Tastatur defekt ist, folge dieser Anleitung, um sie auszutauschen.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Drehe den Laptop um. Schiebe den Hebel mit dem Akkusymbol daneben fest zur Seite bis der Akku herauskommt.
    • Drehe den Laptop um.

    • Schiebe den Hebel mit dem Akkusymbol daneben fest zur Seite bis der Akku herauskommt.

    • Entferne den Akku aus dem Gerät.

  2. Schiebe den rechten Hebel fest nach rechts.
    • Schiebe den rechten Hebel fest nach rechts.

    • Ziehe die Abdeckung zu dir, um sie zu entfernen.

  3. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  4. Entferne die beiden 16 mm Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher #0.
    • Entferne die beiden 16 mm Schrauben mit einem Kreuzschlitzschraubendreher #0.

    • Die Schrauben müssen auf zwei Gewinde-Ebenen gelöst werden. Nachdem die erste Gewinde-Ebene lose ist, musst du weiter schrauben, um auch die zweite Gewinde-Ebene zu lösen.

  5. Versuche nicht, die Tastatur von unten hochzuhebeln. Sie ist mit Rasten links, oben und rechts befestigt. Metalleinsätze auf der Unterseite befestigen die Tastatur, sie müssen zum Entriegeln nach oben und heraus geschoben werden. Achte darauf, den Computer beim Hebeln nicht zu verkratzen. Wenn du ein Plastikwerkzeug hast, das lang genug ist, um als Hebel verwendet zu werden, verwende dies anstelle eines Metallwerkzeugs. Auf der Unterseite sind Flachbandkabel befestigt, achte darauf, dass du die Tastatur nicht mit zu viel Kraft löst, da du diese sonst beschädigen könntest.
    • Versuche nicht, die Tastatur von unten hochzuhebeln. Sie ist mit Rasten links, oben und rechts befestigt. Metalleinsätze auf der Unterseite befestigen die Tastatur, sie müssen zum Entriegeln nach oben und heraus geschoben werden.

    • Achte darauf, den Computer beim Hebeln nicht zu verkratzen. Wenn du ein Plastikwerkzeug hast, das lang genug ist, um als Hebel verwendet zu werden, verwende dies anstelle eines Metallwerkzeugs.

    • Auf der Unterseite sind Flachbandkabel befestigt, achte darauf, dass du die Tastatur nicht mit zu viel Kraft löst, da du diese sonst beschädigen könntest.

    • Drehe das Notebook so, dass die Tastatur sichtbar ist.

    • Setze den Spudger unter die linke Seite der Tastatur.

    • Hebe die Seite der Tastatur vorsichtig an, und ziehe kräftig an der linken Ecke der Tastatur, bis sie sich herauslöst.

    • Fahre jetzt mit den Fingern unter die Kanten der Tastatur von links nach rechts an der Oberkante entlang , um die restlichen Rasten zu lösen.

    • Schiebe die Taster vorsichtig nach oben in Richtung Bildschirm und entferne sie aus dem Gehäuse.

  6. Hebe die beiden Laschen auf jeder Seite des schwarzen Flachbandkabels vorsichtig mit einem Spudger an, bis sich das Kabel  löst. Trenne das schwarze Flachbandkabel, indem du an der blauen Lasche ziehst, die daran hängt. Wiederhole diesen Vorgang bei dem weißen Kabel.
    • Hebe die beiden Laschen auf jeder Seite des schwarzen Flachbandkabels vorsichtig mit einem Spudger an, bis sich das Kabel löst.

    • Trenne das schwarze Flachbandkabel, indem du an der blauen Lasche ziehst, die daran hängt.

    • Wiederhole diesen Vorgang bei dem weißen Kabel.

Abschluss

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, folge dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

23 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Grant Terris

Mitglied seit: 30.01.2015

2.324 Reputation

12 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 8-43, Amido Winter 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 8-43, Amido Winter 2015

CPSU-AMIDO-W15S8G43

4 Mitglieder

15 Anleitungen geschrieben

I found that if you remove the optical drive, you have access to push the keyboard form the back to disengage the side with the number pad.

bryanholder81 - Antwort

I agree with Bryan...much easier to start that way. Pushing from the back will disengage the top right corner (seen from the user position)

advrider - Antwort

In addition to the comments about pushing the keyboard out after removing the optical drive (which is actually the documented way of removing the keyboard) I'd add that the bit about "There are two sets of threads to get past. Once unscrewed from the first thread, lift the screw up until it hits the next set and begin unscrewing again." is incorrect. The screws are deliberately designed to be self retaining. You only need to unscrew it until the screw turns freely (i.e. not fully).

Dominic Cioccarelli - Antwort

please, will they have the part number of this keyboard ?, it hurt me and I saw the steps that are followed to extract it, and replace it, but I can not find the part number of the keyboard replacement, if someone could have it tell me which is please?

cesar rios - Antwort

Go to partsurfer.hp.com with the p/n of the machine and you'll get the exact part number of the keyboard you need

Johan Rios - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 41

Letzten 7 Tage: 211

Letzten 30 Tage: 809

Insgesamt: 45,015