Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Folge dieser Anleitung, um den Akku in deinem HTC One M8 zu ersetzen.

  1. Stecke  einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch an SIM-Karte Einschub, welches du links oben am Telefon findest. Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.
    • Stecke einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch an SIM-Karte Einschub, welches du links oben am Telefon findest.

    • Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.

    • Dafür braucht man durchaus etwas Kraft.

  2. Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.
    • Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.

    • Achte beim Wiedereinsetzen darauf, dass die SIM richtig orientiert ist.

  3. Stecke einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch am MicroSD-Karten Einschub, welches du rechts oben am Telefon findest. Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.
    • Stecke einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch am MicroSD-Karten Einschub, welches du rechts oben am Telefon findest.

    • Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.

    • Dafür braucht man durchaus etwas Kraft.

  4. Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.
    • Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.

    • Achte beim Wiedereinsetzen darauf, dass die Karte richtig orientiert ist.

  5. Benutze enen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Kleber an den oberen und unteren Lautsprecherabdeckungen aufzuweichen. Die iOpener Anleitung zeigt, wie man den iOpener benutzt.
    • Benutze enen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Kleber an den oberen und unteren Lautsprecherabdeckungen aufzuweichen.

    • Die iOpener Anleitung zeigt, wie man den iOpener benutzt.

  6. Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die untere Lautsprecherabdeckung ablösen. Der Kleber ist verschmiert und sollte mit einem Reinigungsmittel ganz entfernt werden. Der Kleber ist verschmiert und sollte mit einem Reinigungsmittel ganz entfernt werden.
    • Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die untere Lautsprecherabdeckung ablösen.

    • Der Kleber ist verschmiert und sollte mit einem Reinigungsmittel ganz entfernt werden.

  7. Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die obere Lautsprecherabdeckung ablösen. Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die obere Lautsprecherabdeckung ablösen.
    • Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die obere Lautsprecherabdeckung ablösen.

  8. Entferne die drei oberen silbrigen 3 mm PH00 Schrauben.
    • Entferne die drei oberen silbrigen 3 mm PH00 Schrauben.

    • Entferne die vier unteren schwarzen 4 mm T5 Schrauben.

  9. Um die Klammern zu lösen, die die Rückseite festhält musst du dich mit einem Spudger und einem Plastiköffner rings um das Telefon herum arbeiten. Im Bild ist ein Metallspatel gezeigt, ein Plastiköffner ist aber besser, da er weniger Schaden zufügt. Verliere nicht den Einschaltknopf, er sitzt lose oben im unteren Gehäuse.
    • Um die Klammern zu lösen, die die Rückseite festhält musst du dich mit einem Spudger und einem Plastiköffner rings um das Telefon herum arbeiten.

    • Im Bild ist ein Metallspatel gezeigt, ein Plastiköffner ist aber besser, da er weniger Schaden zufügt.

    • Verliere nicht den Einschaltknopf, er sitzt lose oben im unteren Gehäuse.

    • Eventuell brauchst du ziemlich viel Kraft zum Trennen.

  10. Drehe die beiden silbrigen 2 mm PH00 Schrauben heraus, die den Akku Verbinder auf der Hauptplatine sichern. Löse den Akku Verbinder vorsichtig mit einem Plastiköffner.
    • Drehe die beiden silbrigen 2 mm PH00 Schrauben heraus, die den Akku Verbinder auf der Hauptplatine sichern.

    • Löse den Akku Verbinder vorsichtig mit einem Plastiköffner.

  11. Mit einem Spudger kannst du die beiden Antennenkabel lösen. Benutze die Spitze des Spudgers um die sieben ZIF Verbinder zu öffnen. Die sieben Flachbandkabel kannst du mit einer Pinzette vorsichtig von ihren  Verbindern trennen.
    • Mit einem Spudger kannst du die beiden Antennenkabel lösen.

    • Benutze die Spitze des Spudgers um die sieben ZIF Verbinder zu öffnen.

    • Die sieben Flachbandkabel kannst du mit einer Pinzette vorsichtig von ihren Verbindern trennen.

  12. Entferne die drei silbrigen 3 mm T5 Schrauben.
    • Entferne die drei silbrigen 3 mm T5 Schrauben.

  13. Benutze einen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Kleber aufzuweichen, der die Hauptplatine an der Display Einheit befestigt. Benutze einen Plastiköffner um die Hauptplatine vorsichtig von der Display Einheit zu trennen. Der untere Lautsprecher ist immer noch mit der Hauptplatine verbunden. Wenn du nur die Platine selbst tauschen willst zeigt dir diese Anleitung, wie man den Lautsprecher überträgt.
    • Benutze einen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Kleber aufzuweichen, der die Hauptplatine an der Display Einheit befestigt.

    • Benutze einen Plastiköffner um die Hauptplatine vorsichtig von der Display Einheit zu trennen.

    • Der untere Lautsprecher ist immer noch mit der Hauptplatine verbunden. Wenn du nur die Platine selbst tauschen willst zeigt dir diese Anleitung, wie man den Lautsprecher überträgt.

  14. Biege vorsichtig alle Kabel weg, die dem Akku im Weg sein könnten. Benutze einen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Klebstoff aufzuweichen, der den Akku an der Display Einheit befestigt. Mit einem Plastiköffner kannst du den Akku vorsichtig von der Display Einheit ablösen.
    • Biege vorsichtig alle Kabel weg, die dem Akku im Weg sein könnten.

    • Benutze einen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Klebstoff aufzuweichen, der den Akku an der Display Einheit befestigt.

    • Mit einem Plastiköffner kannst du den Akku vorsichtig von der Display Einheit ablösen.

Abschluss

Um das Gerät wieder zusammenzubauen, folge der Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

112 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Mitchell Keller

Mitglied seit: 14.04.2015

1.572 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team 5-9, Maness Spring 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 5-9, Maness Spring 2015

CPSU-MANESS-S15S5G9

4 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

thanks for the instructions. i dropped my m8 and the power button wasnt responding at all and volume down wasnt either . i dissassembled the phone ( maybe i shouldnt have used my swiss army blade, left dents in plastic) using this guide..and pushed all the connectors into firmly and it worked again . thanks a bunch

drocheit - Antwort

Do we need to replace the adhesive when replacing the battery?

iarinaga - Antwort

I did not replace the adhesive: there's enough left to keep everything secure

Karl Horton -

zoccola zoccola

giovanni antise - Antwort

Hi, if there is a lot of tape is it necessary to replace it with new tape and copper shielding, and where can you get it please ?

Toby Murcott - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 28

Letzte 7 Tage: 169

Letzte 30 Tage: 917

Insgesamt: 135,507