Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Benutze diese Anleitung, um die Kopfhörerbuchse/ die Mikro USB Platine in deinem HTC One M8 zu ersetzen.

'''Das Gerät verfügt unter Umständen über eine große Anzahl an Kupferabschirmungen / Klebeband, das die Rückseite der Displayeinheit bedeckt, wie

hier zu sehen ist.

In diesem Fall, muss es behutsam entfernt werden, um an die Hauptplatine zu gelangen.'''

  1. Stecke  einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch an SIM-Karte Einschub, welches du links oben am Telefon findest. Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.
    • Stecke einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch an SIM-Karte Einschub, welches du links oben am Telefon findest.

    • Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.

    • Dafür braucht man durchaus etwas Kraft.

  2. Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.
    • Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.

    • Achte beim Wiedereinsetzen darauf, dass die SIM richtig orientiert ist.

  3. Stecke einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch am MicroSD-Karten Einschub, welches du rechts oben am Telefon findest. Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.
    • Stecke einen Auswurfstift für SIM-Karten oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch am MicroSD-Karten Einschub, welches du rechts oben am Telefon findest.

    • Drücke damit hinein, damit der Einschub herauskommt.

    • Dafür braucht man durchaus etwas Kraft.

  4. Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.
    • Entferne den Einschub aus dem HTC One M8.

    • Achte beim Wiedereinsetzen darauf, dass die Karte richtig orientiert ist.

  5. Android Fix Kits

    A new screen or battery is one kit away.

    Jetzt kaufen

    Android Fix Kits

    A new screen or battery is one kit away.

    Jetzt kaufen
  6. Benutze enen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Kleber an den oberen und unteren Lautsprecherabdeckungen aufzuweichen. Die iOpener Anleitung zeigt, wie man den iOpener benutzt.
    • Benutze enen iOpener oder eine Heißluftpistole um den Kleber an den oberen und unteren Lautsprecherabdeckungen aufzuweichen.

    • Die iOpener Anleitung zeigt, wie man den iOpener benutzt.

  7. Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die untere Lautsprecherabdeckung ablösen. Der Kleber ist verschmiert und sollte mit einem Reinigungsmittel ganz entfernt werden. Der Kleber ist verschmiert und sollte mit einem Reinigungsmittel ganz entfernt werden.
    • Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die untere Lautsprecherabdeckung ablösen.

    • Der Kleber ist verschmiert und sollte mit einem Reinigungsmittel ganz entfernt werden.

  8. Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die obere Lautsprecherabdeckung ablösen. Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die obere Lautsprecherabdeckung ablösen.
    • Mit einem Plastiköffner kannst du vorsichtig die obere Lautsprecherabdeckung ablösen.

  9. Entferne die drei oberen silbrigen 3 mm PH00 Schrauben.
    • Entferne die drei oberen silbrigen 3 mm PH00 Schrauben.

    • Entferne die vier unteren schwarzen 4 mm T5 Schrauben.

  10. Um die Klammern zu lösen, die die Rückseite festhält musst du dich mit einem Spudger und einem Plastiköffner rings um das Telefon herum arbeiten. Im Bild ist ein Metallspatel gezeigt, ein Plastiköffner ist aber besser, da er weniger Schaden zufügt. Verliere nicht den Einschaltknopf, er sitzt lose oben im unteren Gehäuse.
    • Um die Klammern zu lösen, die die Rückseite festhält musst du dich mit einem Spudger und einem Plastiköffner rings um das Telefon herum arbeiten.

    • Im Bild ist ein Metallspatel gezeigt, ein Plastiköffner ist aber besser, da er weniger Schaden zufügt.

    • Verliere nicht den Einschaltknopf, er sitzt lose oben im unteren Gehäuse.

    • Eventuell brauchst du ziemlich viel Kraft zum Trennen.

  11. Entferne die zwei silbernen 2mm Kreuzschlitzschrauben #00, die den Akkuanschluss auf der Hauptplatine befestigen. Mit einem Plastiköffnungswerkzeug kannst du nun behutsam den Akkuanschluss von der Hauptplatine lösen.
    • Entferne die zwei silbernen 2mm Kreuzschlitzschrauben #00, die den Akkuanschluss auf der Hauptplatine befestigen.

    • Mit einem Plastiköffnungswerkzeug kannst du nun behutsam den Akkuanschluss von der Hauptplatine lösen.

  12. Nutze den Spudger, um die beiden ZIF Anschlüsse zu öffnen. Mit der flachen Seite des Spudgers kannst du nun das schwarze Antennenkabel lösen. Mit einer Pinzette kannst du jetzt die zwei Flachbandkabel aus den ZIF Anschlüssen entfernen.
    • Nutze den Spudger, um die beiden ZIF Anschlüsse zu öffnen.

    • Mit der flachen Seite des Spudgers kannst du nun das schwarze Antennenkabel lösen.

    • Mit einer Pinzette kannst du jetzt die zwei Flachbandkabel aus den ZIF Anschlüssen entfernen.

  13. Entfernen die einzelne silberne 4mm T5 Torx Schraube, welche die Kopfhörer / Mikro USB Platine fixiert. Du wirst unter Umständen das kleine Kabel behutsam zur Seite biegen müssen, um an die Schraube zu kommen. Mit einer Pinzette oder dem Plastiköffnungswerkzeug kannst du jetzt vorsichtig die Kopfhörerbuchse/ Mikro USB Platine aus den Smartphone entfernen.
    • Entfernen die einzelne silberne 4mm T5 Torx Schraube, welche die Kopfhörer / Mikro USB Platine fixiert.

    • Du wirst unter Umständen das kleine Kabel behutsam zur Seite biegen müssen, um an die Schraube zu kommen.

    • Mit einer Pinzette oder dem Plastiköffnungswerkzeug kannst du jetzt vorsichtig die Kopfhörerbuchse/ Mikro USB Platine aus den Smartphone entfernen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

67 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Michael Gonzalez

Mitglied seit: 14.04.2015

4.058 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 5-9, Maness Spring 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 5-9, Maness Spring 2015

CPSU-MANESS-S15S5G9

4 Mitglieder

18 Anleitungen geschrieben

Worked for me - though looks like I will need to reopen as there is a problem with the wifi antenna & bluetooth connection is weak

Timothy Cockle - Antwort

where can i buy

Sheraz Hussain - Antwort

i dont have one from sprint or horizon.. Which one do i buy?

Vik De Brandt - Antwort

Anybody want a new battery and charging port? Ok, only slightly used as the repair failed. When I got everything back together the LCD/backlight won't come on. I could charge the battery fine and you can feel the device responding to touch so the sensors in the display are working, but the screen will not light up what so ever. Now after a 3rd attempt to disassemble and reassemble searching in vane to find a lose connection there's a new problem, when I connect the battery lead to the terminals the phone vibrates. The only way to make the phone stop vibrating is to disconnect the battery. I can only assume this phone is now toast so it would be a shame to toss the 2 new parts...

spepperdine - Antwort

How much? I'm having issues with the charging port not connecting to the micro used well

Jeremy Hunton -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 28

Letzte 30 Tage: 123

Insgesamt: 64,574