Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Benutzer dieses Handbuchs müssen die Verbindungen vom Motherboard entfernen, um Zugriff auf ihren Akku zu erhalten. Das Ersetzen des Akkus ist schwieriger als bei anderen Smartphones. Achte darauf, keine anderen Komponenten während der Reparatur zu beschädigen.

  1. Verwende ein microSD Kartenauswurfwerkzeug oder eine kleine Büroklammer und führe es in das kleine Loch  im microSD- Kartenfach. Es befindet sich rechten oberen Seite des Smartphones über den Lautstärketasten. Drücke das Werkzeug hinein, um das Fach auszuwerfen. Dies kann etwas Kraft erfordern.
    • Verwende ein microSD Kartenauswurfwerkzeug oder eine kleine Büroklammer und führe es in das kleine Loch im microSD- Kartenfach. Es befindet sich rechten oberen Seite des Smartphones über den Lautstärketasten.

    • Drücke das Werkzeug hinein, um das Fach auszuwerfen.

    • Dies kann etwas Kraft erfordern.

    • Achte beim Wiedereinsetzen der microSD-Karte darauf, dass diese in der richtigen Ausrichtung eingelegt wird. Die Kontakte sollten nach hinten zeigen und zuerst eingeschoben werden.

    • Es ist normal, dass die microSD-Karte nicht von alleine im Einschub hält und herausfällt. Auch ist es nicht ganz einfach, die microSD-Karte flach und korrekt im Einschub zu positionieren.

  2. Verwende ein SIM Kartenauswurfwerkzeug oder eine kleine Büroklammer und führe es in das kleine Loch  im SIM- Kartenfach. Dieses befindet sich am unteren rechten Seite des Smartphones.
    • Verwende ein SIM Kartenauswurfwerkzeug oder eine kleine Büroklammer und führe es in das kleine Loch im SIM- Kartenfach. Dieses befindet sich am unteren rechten Seite des Smartphones.

    • Drücke es nun hinein, um das Fach auszuwerfen.

    • Dies kann etwas Kraft erfordern.

    • Achte beim Wiedereinsetzen der SIM-Karte darauf, dass diese in der richtigen Ausrichtung eingelegt wird.

  3. Verwende ein Opening Pick aus Plastik oder einen Spudger und heble vorsichtig die Oberseite des Gehäuses auf, und entferne sie. Entferne die beiden 4mm T5 Torx Schrauben auf der Oberseite des Gehäuses. Entferne die beiden 4mm T5 Torx Schrauben auf der Oberseite des Gehäuses.
    • Verwende ein Opening Pick aus Plastik oder einen Spudger und heble vorsichtig die Oberseite des Gehäuses auf, und entferne sie.

    • Entferne die beiden 4mm T5 Torx Schrauben auf der Oberseite des Gehäuses.

  4. Verwende ein Opening Pick aus Plastik und arbeite dich um das Gehäuse herum, um die Rückgehäuse des Smartphones von der Displayeinheit zu lösen. Das SIM-Kartenfach und das Micro SD-Kartenfach müssen entfernt werden, bevor die hintere Abdeckung entfernt werden kann. Sei bei den An-/Aus- und Lautstärketasten vorsichtig, da sie sehr empfindlich sind.
    • Verwende ein Opening Pick aus Plastik und arbeite dich um das Gehäuse herum, um die Rückgehäuse des Smartphones von der Displayeinheit zu lösen.

    • Das SIM-Kartenfach und das Micro SD-Kartenfach müssen entfernt werden, bevor die hintere Abdeckung entfernt werden kann.

    • Sei bei den An-/Aus- und Lautstärketasten vorsichtig, da sie sehr empfindlich sind.

    • Sei vorsichtig, wenn du das Gehäuse von der Displayeinheit löst, da die Rückkamera am Gehäuse festkleben könnte.

  5. Löse mit einer Pinzette das blaue und das weiße Antennenkabel.
    • Löse mit einer Pinzette das blaue und das weiße Antennenkabel.

  6. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  7. Entferne die beiden 1,5 mm Kreuzschlitz Schrauben, die den Akku an der Hauptplatine befestigen.
    • Entferne die beiden 1,5 mm Kreuzschlitz Schrauben, die den Akku an der Hauptplatine befestigen.

  8. Löse die ZIF-Anschlüsse mit deinen Fingern oder einem Plastikspatel.
    • Löse die ZIF-Anschlüsse mit deinen Fingern oder einem Plastikspatel.

  9. Verwende einen Plastikspatel, um den ZIF-Stecker des unteren Mikrofons zu lösen.
    • Verwende einen Plastikspatel, um den ZIF-Stecker des unteren Mikrofons zu lösen.

  10. Ziehe mit der Pinzette vorsichtig den Klebestreifen ab, der das Kabel bedeckt. Sei mit dem Klebestreifen vorsichtig, er kann leicht reißen. Verwende einen Plastikspatel, um den ZIF-Stecker zu lösen.
    • Ziehe mit der Pinzette vorsichtig den Klebestreifen ab, der das Kabel bedeckt.

    • Sei mit dem Klebestreifen vorsichtig, er kann leicht reißen.

    • Verwende einen Plastikspatel, um den ZIF-Stecker zu lösen.

  11. Löse die drei verbleibenden ZIF-Stecker. Der dritte ZIF-Stecker liegt hauptsächlich unter dem Motherboard. Achte beim Wiederzusammenbau darauf, dass der Stecker wieder genauso liegt. Der dritte ZIF-Stecker liegt hauptsächlich unter dem Motherboard. Achte beim Wiederzusammenbau darauf, dass der Stecker wieder genauso liegt.
    • Löse die drei verbleibenden ZIF-Stecker.

    • Der dritte ZIF-Stecker liegt hauptsächlich unter dem Motherboard. Achte beim Wiederzusammenbau darauf, dass der Stecker wieder genauso liegt.

  12. Entferne die Abdeckung der beiden LEDs. Entferne mit einer Pinzette die beiden Antennenkabel. Entferne mit einer Pinzette die beiden Antennenkabel.
    • Entferne die Abdeckung der beiden LEDs.

    • Entferne mit einer Pinzette die beiden Antennenkabel.

  13. Entferne die drei 4 mm Torx T5 Schrauben, die die Hauptplatine befestigen.
    • Entferne die drei 4 mm Torx T5 Schrauben, die die Hauptplatine befestigen.

  14. Ziehe den Vibrationsmotor mit einer Pinzette behutsam von der Hauptplatine. Die Hauptplatine hebelst du mit einem Plastikhebel oder per Hand aus dem Gehäuse des Smartphones.
    • Ziehe den Vibrationsmotor mit einer Pinzette behutsam von der Hauptplatine.

    • Die Hauptplatine hebelst du mit einem Plastikhebel oder per Hand aus dem Gehäuse des Smartphones.

    • Die Hauptplatine ist mit Klebstoff befestigt, weshalb du einen iOpener oder eine Heißluftpistole benötigst, um die Verklebung zu lösen. Weitere Informationen dazu findest du in der Anleitung des iOpeners.

  15. Verwende eine Pinzette, um den Kleber an der Unterkante des Akkus zu entfernen. Verwende einen Spudger, um den Akku aus der Displayeinheit hochzuhebeln.
    • Verwende eine Pinzette, um den Kleber an der Unterkante des Akkus zu entfernen.

    • Verwende einen Spudger, um den Akku aus der Displayeinheit hochzuhebeln.

    • Achte darauf, den Akku nicht zu beschädigen oder zu verbiegen.

    • Achte sehr darauf, dass das Flachbandkabel zur Einschalt- und Lautstärketaste nicht reißt.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

36 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Michael Chan

Mitglied seit: 14.04.2015

2.146 Reputation

4 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 6-16, Maness Spring 2015 Mitglied von Cal Poly, Team 6-16, Maness Spring 2015

CPSU-MANESS-S15S6G16

4 Mitglieder

13 Anleitungen geschrieben

I replaced the battery now but encountered a problem, as my phone wasn't working properly afterwards. When I switched on, it kind of reset to default and the play store app kept crashing, so I had to do a factory reset

Chris Felix - Antwort

Removal went as directed, about to attempt in reverse! Wish me luck

jasonroll - Antwort

Done all of this by the book but phone won't turn on charge screen lights up and charges but still won't turn on please help

cpopowski - Antwort

You tore the power and volume button cable. It's a $10 replacement, no big deal. I did the same thing even after having repaired phones for years now.

Jonah -

For me works everything except touch screen :/ i dont know what i done wrong... screen works good, but can't touch it

Wojtoosh - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 9

Letzten 7 Tage: 29

Letzten 30 Tage: 207

Insgesamt: 47,800