Zum Hauptinhalt wechseln
  1. Ziehe und drehe den Pin links unten am Smartphone, um ihn aus der Kopfhörerbuchse zu entfernen. Huawei Ascend P6
    • Ziehe und drehe den Pin links unten am Smartphone, um ihn aus der Kopfhörerbuchse zu entfernen.

    • Huawei Ascend P6

  2. Führe den Pin in das Loch im SIM-Karten Fach ein. Vorsichtig drücken bis die SIM-Karte klickt, dann ziehe den Pin und die SIM-Karte heraus.
    • Führe den Pin in das Loch im SIM-Karten Fach ein.

    • Vorsichtig drücken bis die SIM-Karte klickt, dann ziehe den Pin und die SIM-Karte heraus.

    • Wiederhole den Vorgang für das zweite Fach.

  3. Drücke etwas auf die schwarze Plastikabdeckung unten am Smartphone und ziehe sie nach unten. Du brauchst vermutlich ein dünnes, scharfes Hilfsmittel, um die Abdeckung zu lösen.
    • Drücke etwas auf die schwarze Plastikabdeckung unten am Smartphone und ziehe sie nach unten.

    • Du brauchst vermutlich ein dünnes, scharfes Hilfsmittel, um die Abdeckung zu lösen.

  4. Drehe das Smartphone um 180°, so dass die Unterseite nach oben zeigt. Drücke die Rückseite mit deinen Daumen kräftig nach oben.
    • Drehe das Smartphone um 180°, so dass die Unterseite nach oben zeigt.

    • Drücke die Rückseite mit deinen Daumen kräftig nach oben.

    • Hebe die Rückseite von der oberen rechten Ecke ausgehend an und ziehe sie vorsichtig vom Smartphone weg.

  5. Entferne folgenden Schrauben, die das Logic Board am Rahmen befestigen: Fünf 2 mm Kreuzschlitzschrauben #000 Zwei 2,5 mm Kreuzschlitzschrauben #000
    • Entferne folgenden Schrauben, die das Logic Board am Rahmen befestigen:

    • Fünf 2 mm Kreuzschlitzschrauben #000

    • Zwei 2,5 mm Kreuzschlitzschrauben #000

  6. Drücke die gelbe Plastikauskleidung oben am Akku nach unten und entferne die beiden 2,5mm Kreuzschlitzschrauben #000. Drücke die gelbe Plastikauskleidung oben am Akku nach unten und entferne die beiden 2,5mm Kreuzschlitzschrauben #000.
    • Drücke die gelbe Plastikauskleidung oben am Akku nach unten und entferne die beiden 2,5mm Kreuzschlitzschrauben #000.

  7. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den ersten Clip an der rechten Abzweigung der Halteplatte vorsichtig  aufzudrücken. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den zweiten Clip an der linken Abzweigung der Halteplatte  aufzudrücken. Benutze nun wieder das flache Ende des Spudgers, um vorsichtig die obere Halteplatte vom Smartphone zu heben.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den ersten Clip an der rechten Abzweigung der Halteplatte vorsichtig aufzudrücken.

    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den zweiten Clip an der linken Abzweigung der Halteplatte aufzudrücken.

    • Benutze nun wieder das flache Ende des Spudgers, um vorsichtig die obere Halteplatte vom Smartphone zu heben.

  8. Benutze das spitze Ende eines Spudgers, um das Antennenstecker von seinem Anschluss zu trennen. Beim Zusammenbau solltest du hier ein deutliches "Klicken" hören, was ein Zeichen für das erfolgreiche Verbinden des Steckers ist. Beim Zusammenbau solltest du hier ein deutliches "Klicken" hören, was ein Zeichen für das erfolgreiche Verbinden des Steckers ist.
    • Benutze das spitze Ende eines Spudgers, um das Antennenstecker von seinem Anschluss zu trennen.

    • Beim Zusammenbau solltest du hier ein deutliches "Klicken" hören, was ein Zeichen für das erfolgreiche Verbinden des Steckers ist.

  9. Benutze das spitze Ende des Spudgers, um vorsichtig folgende Stecker aus ihren Anschlüssen zu hebeln: Silberner LCD  Kabel stecken Silberner Kopfhöreranschluss Kabelstecker
    • Benutze das spitze Ende des Spudgers, um vorsichtig folgende Stecker aus ihren Anschlüssen zu hebeln:

    • Silberner LCD Kabel stecken

    • Silberner Kopfhöreranschluss Kabelstecker

  10. Benutze  das spitze Ende eines Spudgers, um folgende Stecker vorsichtig aus ihren Anschlüssen zu hebeln: Silberner Micro-USB Kabelstecker Kupferner Akku Kabelstecker
    • Benutze das spitze Ende eines Spudgers, um folgende Stecker vorsichtig aus ihren Anschlüssen zu hebeln:

    • Silberner Micro-USB Kabelstecker

    • Kupferner Akku Kabelstecker

  11. Achte darauf, den Akku nicht zu biegen, zu durchstechen oder zu brechen.  Der Akku kann bei Beschädigung giftige und entflammbare Stoffe freisetzen. Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug, um  den Akku vorsichtig vom unteren Ende nach oben zu heben.
    • Achte darauf, den Akku nicht zu biegen, zu durchstechen oder zu brechen. Der Akku kann bei Beschädigung giftige und entflammbare Stoffe freisetzen.

    • Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug, um den Akku vorsichtig vom unteren Ende nach oben zu heben.

    • Du musst eventuell den Kleber unter dem Akku durch langsame Sägebewegungen lösen.

  12. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Remove the two 2mm Phillips #000 screws securing the copper flex cable to the silver metal tab. The screw on the left has white paint on the top. Chipping the paint will void any warranty you have for your phone.
    • Remove the two 2mm Phillips #000 screws securing the copper flex cable to the silver metal tab.

    • The screw on the left has white paint on the top. Chipping the paint will void any warranty you have for your phone.

  13. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Wedge the flat end of a spudger underneath the bottom left of the metal tab. Run the spudger along the bottom edge of the metal tab and gently pry upward. Adhesive under the metal tab will make lifting the tab slightly tedious. The adhesive will come off as long as you gently run the spudger along the bottom of the tab.
    • Wedge the flat end of a spudger underneath the bottom left of the metal tab.

    • Run the spudger along the bottom edge of the metal tab and gently pry upward.

    • Adhesive under the metal tab will make lifting the tab slightly tedious. The adhesive will come off as long as you gently run the spudger along the bottom of the tab.

  14. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Gently lift the flex cable from the top-right corner.
    • Gently lift the flex cable from the top-right corner.

    • Do not use excessive force when removing the flex cable. Doing so may tear the cable.

  15. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use tweezers to lift the rubber alignment tab out of its frame. Use tweezers to lift the rubber alignment tab out of its frame. Use tweezers to lift the rubber alignment tab out of its frame.
    • Use tweezers to lift the rubber alignment tab out of its frame.

  16. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use the pointy end of a spudger to wedge underneath the black circular vibrator motor near the bottom right of the phone.
    • Use the pointy end of a spudger to wedge underneath the black circular vibrator motor near the bottom right of the phone.

    • Slowly lift up to separate the black circular vibrator motor from the adhesive.

    • The vibrator motor will remain connected to the motherboard by two red and black wires.

    • Be careful not to tear the red and black wires. If damaged, they will require soldering.

  17. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Hold down the bottom left corner of the motherboard and slowly lift the right side out of the main frame. Gently wiggle the logic board to release it from the phone.
    • Hold down the bottom left corner of the motherboard and slowly lift the right side out of the main frame.

    • Gently wiggle the logic board to release it from the phone.

  18. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use the pointy end of a spudger to wedge underneath the earpiece speaker, and gently pry upward. Use tweezers to remove the earpiece speaker from the frame.
    • Use the pointy end of a spudger to wedge underneath the earpiece speaker, and gently pry upward.

    • Use tweezers to remove the earpiece speaker from the frame.

    • There is adhesive holding down the earpiece speaker to the frame. If the earpiece speaker is not breaking free, gently wiggle it until it comes loose.

  19. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use the pointy end of a spudger to peel back and fold down the black plastic cover near the bottom left of the phone. Use the pointy end of a spudger to peel back and fold down the black plastic cover near the bottom left of the phone.
    • Use the pointy end of a spudger to peel back and fold down the black plastic cover near the bottom left of the phone.

  20. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use an iSesamo tool to separate the gold wire from the silver metal plate. This piece will not come off completely, but it must be separated in order to remove the display.
    • Use an iSesamo tool to separate the gold wire from the silver metal plate.

    • This piece will not come off completely, but it must be separated in order to remove the display.

    • Be careful not to slice or damage the wire. The wire is attached to the panel with a layer of adhesive, so it will take some effort to remove.

  21. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use a heat gun to loosen the adhesive between the display and frame.
    • Use a heat gun to loosen the adhesive between the display and frame.

    • Start with the heat gun far away from your hand. Then, slowly move your hand towards the heat gun until the air is warm, but not hot.

    • At this set distance, slowly warm the entire front of the phone.

    • The heat gun can be dangerous to you and to the phone. Avoid placing your hand too close to the end of the gun, as it can burn you. Also avoid heating the bottom plastic panel of the phone because it can melt when exposed to direct heat.

  22. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Use the iSeasmo tool to wedge between the screen and the plastic near the bottom right corner of the phone. You must wedge the iSeasmo underneath the white plastic part of the screen, and not just the glass. Run your iSeasmo tool slowly to the left and right to begin separating the display.
    • Use the iSeasmo tool to wedge between the screen and the plastic near the bottom right corner of the phone. You must wedge the iSeasmo underneath the white plastic part of the screen, and not just the glass.

    • Run your iSeasmo tool slowly to the left and right to begin separating the display.

    • Run your iSeasmo tool along the right and left edges of the display.

    • Adhesive will be found throughout this process, so you must be patient with the separation. Check the back of the phone once in awhile to make sure you are not cutting any wires.

  23. Dieser Schritt ist noch nicht übersetzt. Hilf mit, ihn zu übersetzen!

    Once the display is loose enough, gently begin separating it from the bottom of the phone. Work your way up until it is completely removed. Some wires will need to be fed through holes in the plastic before the display can be fully removed.
    • Once the display is loose enough, gently begin separating it from the bottom of the phone. Work your way up until it is completely removed.

    • Some wires will need to be fed through holes in the plastic before the display can be fully removed.

    • Avoid forcing the screen from the plastic. This can damage the screen along with the internal wiring. Take this step very slowly, and go back to remove any extra adhesive if necessary.

Ziellinie

18 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Team

Cal Poly, Team 4-44, Amido Fall 2014 Mitglied von Cal Poly, Team 4-44, Amido Fall 2014

CPSU-AMIDO-F14S4G44

5 Mitglieder

11 Anleitungen geschrieben

5 Kommentare

Where did you buy the replacement screen?

Felipe Forero Meola - Antwort

To find the screen you are looking for just do a Google search, and you should no problem getting what you need.

satelliteguy08 - Antwort

What is the purpose of the gold wire in step 20???

omega - Antwort

is it possible to just replace the outer front glass? if yes, does it have any wires or just a piece of glass?

sabdou - Antwort

After changing the ear piece, my phone refuse to display after putting it on, what could be wrong.

Julius olu - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 1

Letzten 7 Tage: 6

Letzten 30 Tage: 26

Insgesamt: 21,044