Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Zum Betrieb des Lautsprechers ist ein Akku unverzichtbar, außerdem wird er benötigt, um dein Smartphone an der externen Ladebuchse zu laden. Wenn die Akkulaufzeit nachlässt, solltest du den Akku tauschen. Diese Anleitung zeigt dir, wie das geht.

  1. Drehe den Lautsprecher herum und setze das Öffnungswerkzeug in den Spalt an der Lautsprecherabdeckung ein.
    • Drehe den Lautsprecher herum und setze das Öffnungswerkzeug in den Spalt an der Lautsprecherabdeckung ein.

    • Heble von dir weg hin zur Rückseite des Lautsprechers, bis sich die Raste löst.

    • Wiederhole das Ganze für die Raste an der anderen Seite.

  2. Entferne die beiden 8 mm Kreuzschlitzschrauben #0  von der anderen Kante der Lautsprecherabdeckung. Entferne die beiden 8 mm Kreuzschlitzschrauben #0  von der anderen Kante der Lautsprecherabdeckung.
    • Entferne die beiden 8 mm Kreuzschlitzschrauben #0 von der anderen Kante der Lautsprecherabdeckung.

  3. Ziehe die beiden Seiten der Lautsprecherabdeckung auseinander.
    • Ziehe die beiden Seiten der Lautsprecherabdeckung auseinander.

    • Hebe die Abdeckung vom Lautsprecher ab.

  4. Hebe mit einem Öffnungswerkzeug  die Lasche oben am Lautsprecher an, so dass sich der Strahler von den Rasten löst. Wiederhole das Ganze für die anderen Laschen um den Strahler herum, um ihn vom Rahmen abzulösen.
    • Hebe mit einem Öffnungswerkzeug die Lasche oben am Lautsprecher an, so dass sich der Strahler von den Rasten löst.

    • Wiederhole das Ganze für die anderen Laschen um den Strahler herum, um ihn vom Rahmen abzulösen.

  5. iPhone LCD Display Fix Kits

    Die Budgetoption, abgedeckt durch unsere lebenslange Garantie.

    Kits kaufen

    iPhone LCD Display Fix Kits

    Reduziere die Reparaturkosten, nicht die Qualität.

    Kits kaufen
  6. Drücke den Strahler vom Rahmen des Gerätes weg. Wiederhole das Ganze auf der anderen Seite.
    • Drücke den Strahler vom Rahmen des Gerätes weg.

    • Wiederhole das Ganze auf der anderen Seite.

    • Die passiven Basstrahler verhindern, dass Feuchtigkeit ins Innere des Gerätes gelangen kann. Mehrfaches Ablösen der Strahler kann die Wasserfestigkeit beeinträchtigen.

  7. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #0 von der Vorderseite der Anschlussabdeckung. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #0 von der Vorderseite der Anschlussabdeckung.
    • Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #0 von der Vorderseite der Anschlussabdeckung.

  8. Schiebe die Abdeckung behutsam zurück aus den Rasten heraus.
    • Schiebe die Abdeckung behutsam zurück aus den Rasten heraus.

    • Entferne die Anschlussabdeckung.

  9. Entferne die beiden 6 mm Kreuzschlitzschrauben #0. Entferne die vier 8 mm Kreuzschlitzschrauben #0. Entferne die vier 8 mm Kreuzschlitzschrauben #0.
    • Entferne die beiden 6 mm Kreuzschlitzschrauben #0.

    • Entferne die vier 8 mm Kreuzschlitzschrauben #0.

  10. Hebe die Akkuabdeckung ab.
    • Hebe die Akkuabdeckung ab.

  11. Entferne das Stück Klebeband um an den ZIF-Verbinder des weißen Flachbandkabels zu gelangen. Klappe mit der Spudgerspitze oder dem Fingernagel den schwarzen Sicherungsbügel des ZIF-Verbinders hoch und löse das Kabel ab. Entferne das weiße Flachbandkabel von der Akkuabdeckung und lege die Abdeckung zur Seite.
    • Entferne das Stück Klebeband um an den ZIF-Verbinder des weißen Flachbandkabels zu gelangen.

    • Klappe mit der Spudgerspitze oder dem Fingernagel den schwarzen Sicherungsbügel des ZIF-Verbinders hoch und löse das Kabel ab.

    • Entferne das weiße Flachbandkabel von der Akkuabdeckung und lege die Abdeckung zur Seite.

  12. Ziehe vorsichtig am Akku und löse ihn so aus seinem Anschluss. Ziehe vorsichtig am Akku und löse ihn so aus seinem Anschluss.
    • Ziehe vorsichtig am Akku und löse ihn so aus seinem Anschluss.

  13. Ziehe den Akku weit genug heraus um an den Akkuanschluss zu gelangen. Drücke die weiße Lasche nach unten und ziehe behutsam den Akkustecker ab. Drücke die weiße Lasche nach unten und ziehe behutsam den Akkustecker ab.
    • Ziehe den Akku weit genug heraus um an den Akkuanschluss zu gelangen.

    • Drücke die weiße Lasche nach unten und ziehe behutsam den Akkustecker ab.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Sydney Seto

Mitglied seit: 24.01.2019

308 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team S1-G1, White Winter 2019 Mitglied von Cal Poly, Team S1-G1, White Winter 2019

CPSU-WHITE-W19S1G1

4 Mitglieder

14 Anleitungen geschrieben

Where do you buy a battery for a jbl Charge 4 ??

Matt hempel - Antwort

Probably just cut open the blue foil around the batteries and replace them by re-soldering the electronics onto new 18650 batteries.

correct me if I’m wrong here.

Brendon Reijnders -

Here is a brand new aftermarket replacement battery for the JBL Charge 4. It includes all the tools needed for installation and a 1 year replacement warranty!

JBL Charge 4 Battery

Mike - Antwort

Where in the !&&* do i get a battery for a bluetooth speaker. What happened to the jbl charge 4 that it even goes out???

Shani Sanders - Antwort

My JBL charge 4 battery dead too. 9nly uses it for three months

osborne buhere - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 26

Letzten 7 Tage: 173

Letzten 30 Tage: 666

Insgesamt: 5,224