Einleitung

Hier wird gezeigt, wie du eine zerbrochene Frontglasscheibe oder den Digitizer am Amazon Kindle Fire austauschen kannst.

  1. Zwänge ein Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt an der unteren rechten Ecke des Kindle Fire. Heble die Teile auseinander und lasse das Werkzeug rings um das Kindle Fire laufen. Löse so die Rasten, welche die beiden Gehäuseteile zusammenhalten. Wenn du große Schwierigkeiten hast, das Werkzeug einzusetzen, musst du zuerst sehr vorsichtig einen Metallspudger benutzen, um die erste Raste zu lösen. Dann kannst du weiter das Öffnungswerkzeug aus Kunststoff benutzen, um zu vermeiden, dass das Gehäuse zerkratzt wird.
    • Zwänge ein Plastiköffnungswerkzeug in den Spalt an der unteren rechten Ecke des Kindle Fire.

    • Heble die Teile auseinander und lasse das Werkzeug rings um das Kindle Fire laufen. Löse so die Rasten, welche die beiden Gehäuseteile zusammenhalten.

    • Wenn du große Schwierigkeiten hast, das Werkzeug einzusetzen, musst du zuerst sehr vorsichtig einen Metallspudger benutzen, um die erste Raste zu lösen. Dann kannst du weiter das Öffnungswerkzeug aus Kunststoff benutzen, um zu vermeiden, dass das Gehäuse zerkratzt wird.

      • Es kann helfen, wenn du die Unterseite des Kindle weg vom oberen Teil ziehst (und heraus aus der Seite). Wenn du zuviel Kraft zum Trennen aufbringst, ohne zu ziehen, können die Rasten brechen.

  2. Wenn alle Kunststoffrasten gelöst sind, kannst du das Gehäuserückteil weg vom Kindle Fire ziehen.
    • Wenn alle Kunststoffrasten gelöst sind, kannst du das Gehäuserückteil weg vom Kindle Fire ziehen.

  3. Setze die Spitze eines Plastiköffnungswerkzeugs zwischen die rechte Akkuzelle und dem Rahmen des Kindle Fire. Heble den Akku hoch und arbeite dich mit dem Werkzeug die Kante entlang, um die Klebeverbindung zum Rahmen zu trennen. Heble den Akku hoch und arbeite dich mit dem Werkzeug die Kante entlang, um die Klebeverbindung zum Rahmen zu trennen.
    • Setze die Spitze eines Plastiköffnungswerkzeugs zwischen die rechte Akkuzelle und dem Rahmen des Kindle Fire.

    • Heble den Akku hoch und arbeite dich mit dem Werkzeug die Kante entlang, um die Klebeverbindung zum Rahmen zu trennen.

  4. Wiederhole den vorherigen Schritt für die linke Akkuzelle.
    • Wiederhole den vorherigen Schritt für die linke Akkuzelle.

  5. Hebe die Rückseite des Akkus hoch, um jegliche Spannung vom Akkuanschluss zu nehmen, und benutze gleichzeitig einen Spudger, um den Akkuanschluss aus seinem Verbinder zu schieben. Ziehe den Akku aus dem Kindle Fire heraus.
    • Hebe die Rückseite des Akkus hoch, um jegliche Spannung vom Akkuanschluss zu nehmen, und benutze gleichzeitig einen Spudger, um den Akkuanschluss aus seinem Verbinder zu schieben.

    • Ziehe den Akku aus dem Kindle Fire heraus.

  6. Ziehe das Stück Klebeband von der linken oberen IC ab, welches das Lautsprecherkabel befestigt. Schiebe den Stecker am Lautsprecherkabel mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Sockel. Fädle das Lautsprecherkabel aus.
    • Ziehe das Stück Klebeband von der linken oberen IC ab, welches das Lautsprecherkabel befestigt.

    • Schiebe den Stecker am Lautsprecherkabel mit dem flachen Ende des Spudgers aus seinem Sockel.

    • Fädle das Lautsprecherkabel aus.

  7. Entferne die beiden 3,3 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche die Lautsprecher am Kindle Fire befestigen. Hebe die Lautsprecher aus dem Kindle Fire.
    • Entferne die beiden 3,3 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche die Lautsprecher am Kindle Fire befestigen.

    • Hebe die Lautsprecher aus dem Kindle Fire.

  8. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  9. Entferne die beiden 2,3 mm Kreuzschlitzschrauben #00 vom Kontroller des Touchscreens. Löse den Stecker am Kontroller des Touchscreens mit einem Plastiköffnungswerkzeug. Hebe den Touchscreen Kontroller hoch und nach rechts. Entferne ihn vorsichtig.
    • Entferne die beiden 2,3 mm Kreuzschlitzschrauben #00 vom Kontroller des Touchscreens.

    • Löse den Stecker am Kontroller des Touchscreens mit einem Plastiköffnungswerkzeug.

    • Hebe den Touchscreen Kontroller hoch und nach rechts. Entferne ihn vorsichtig.

      • Sei vorsichtig und zerreiße dabei nicht das Flachbandkabel.

  10. Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder der Einschalttaste mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch. Der Verbinder wird erst entfernt, wenn die Hauptplatine ganz frei ist. Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder des Helligkeitssensors mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch.
    • Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder der Einschalttaste mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch.

      • Der Verbinder wird erst entfernt, wenn die Hauptplatine ganz frei ist.

    • Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder des Helligkeitssensors mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch.

    • Ziehe mit einer Pinzette an der blauen Lasche am Kabel des Helligkeitssensors, um es aus seinem Sockel zu entfernen.

  11. Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug um das Displaydatenkabel hochzuheben und abzulösen. Hebe den Antennenstecker mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch und löse ihn. Fädle das Antennenkabel aus.
    • Benutze ein Plastiköffnungswerkzeug um das Displaydatenkabel hochzuheben und abzulösen.

    • Hebe den Antennenstecker mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch und löse ihn.

    • Fädle das Antennenkabel aus.

  12. Entferne die sechs 2,6 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche die Hauptplatine am Rahmen befestigen.
    • Entferne die sechs 2,6 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche die Hauptplatine am Rahmen befestigen.

  13. Hebele vorsichtig mit einem Plastiköffnungswerkzeug an der Unterseite der Hauptplatine, um sie von der Klebeverbindung darunter zu lösen. Hebele die Hauptplatine oben  mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch, bis sie frei kommt. Hebe die Hauptplatine aus dem Kindle Fire. Achte dabei darauf, dass das Kabel zur Einschalttaste aus Schritt 8  aus seinem Anschluss herauskommt.
    • Hebele vorsichtig mit einem Plastiköffnungswerkzeug an der Unterseite der Hauptplatine, um sie von der Klebeverbindung darunter zu lösen.

    • Hebele die Hauptplatine oben mit einem Plastiköffnungswerkzeug hoch, bis sie frei kommt.

    • Hebe die Hauptplatine aus dem Kindle Fire. Achte dabei darauf, dass das Kabel zur Einschalttaste aus Schritt 8 aus seinem Anschluss herauskommt.

  14. Entferne die 2,5 mm Kreuzschlitzschraube, welche die Platine der Einschalttaste am Kindle Fire befestigt. Hebe die Platine der Einschalttaste aus dem Kindle Fire.
    • Entferne die 2,5 mm Kreuzschlitzschraube, welche die Platine der Einschalttaste am Kindle Fire befestigt.

    • Hebe die Platine der Einschalttaste aus dem Kindle Fire.

  15. Löse das Kabel zum Helligkeitssensor mit dem flachen Ende des Spudgers vom Rahmen ab. Du musst das silberfarbene Klebeband an der Krümmung des Kabels unten rechts abziehen. Das silberfarbene Klebeband an der Krümmung des Kabels unten links braucht nicht abgezogen werden. Du musst das silberfarbene Klebeband an der Krümmung des Kabels unten rechts abziehen. Das silberfarbene Klebeband an der Krümmung des Kabels unten links braucht nicht abgezogen werden.
    • Löse das Kabel zum Helligkeitssensor mit dem flachen Ende des Spudgers vom Rahmen ab.

      • Du musst das silberfarbene Klebeband an der Krümmung des Kabels unten rechts abziehen. Das silberfarbene Klebeband an der Krümmung des Kabels unten links braucht nicht abgezogen werden.

  16. Ziehe mit dem flachen Ende des Spudgers das silberfarbene Klebeband ab, welches das Antennenkabel sichert.
    • Ziehe mit dem flachen Ende des Spudgers das silberfarbene Klebeband ab, welches das Antennenkabel sichert.

  17. Entferne die fünf 3,6 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche den Rahmen und den Helligkeitssensor befestigen.
    • Entferne die fünf 3,6 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche den Rahmen und den Helligkeitssensor befestigen.

  18. Schiebe den Helligkeitssensor unter dem Rahmen hervor und entferne ihn vom Kindle Fire.
    • Schiebe den Helligkeitssensor unter dem Rahmen hervor und entferne ihn vom Kindle Fire.

      • Wenn der Helligkeitssensor nicht leicht herausgeht, dann hebe den Rahmen leicht mit einem Plastiköffnungswerkzeug an, so dass der Sensor freikommt.

  19. Hebele den Rahmen mit dem flachen Ende des Spudgers weg von der Displayeinheit, bis du ihn mit deiner Hand anfassen kannst. Hebe ihn in der Nähe der Haltelaschen an, die im ersten Bild rot markiert sind. Entferne den Rahmen von der Displayeinheit.
    • Hebele den Rahmen mit dem flachen Ende des Spudgers weg von der Displayeinheit, bis du ihn mit deiner Hand anfassen kannst.

      • Hebe ihn in der Nähe der Haltelaschen an, die im ersten Bild rot markiert sind.

    • Entferne den Rahmen von der Displayeinheit.

    • Beim Entfernen des Rahmens gibt es vielleicht noch Klebereste, die es dann erschweren, die obere Hälfte des Rahmens abzulösen.

  20. Entferne die vier 2,4 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche das LCD am Frontglas befestigen. Drehe die Oberkante des LCD um 90° weg von der Frontscheibe, so wie im zweiten Bild gezeigt. Bewege das LCD und die Frontscheibe langsam, so dass du nicht die Antenne am unteren Rand des LCD beschädigst.
    • Entferne die vier 2,4 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche das LCD am Frontglas befestigen.

    • Drehe die Oberkante des LCD um 90° weg von der Frontscheibe, so wie im zweiten Bild gezeigt.

      • Bewege das LCD und die Frontscheibe langsam, so dass du nicht die Antenne am unteren Rand des LCD beschädigst.

    • Trenne LCD und Frontscheibe.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

80 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Phillip Takahashi

Mitglied seit: 22.08.2011

75.376 Reputation

85 Anleitungen geschrieben

How long does this take?

Dan Joyce - Antwort

How does that tell you how to fix the screen you are just putting the screen on so it sill cracked so how are you going to fix it now?

Morgan Gregory -

This took me about an hour from start to finish - taking my time to mark all the screws etc. but it may take longer if you don't have the correct tools. I agree that there should be a photo of separating the front glass digitizer from the front bezel as the true last step - it can be tricky, and the replacements I have seen don't include the front bezel. I used a razor/hobby knife to slowly peel and separate the digitizer working slowly and carefully from the inside bottom (around and behind the power button cutout) - some goo-gone or lighter fluid will be necessary to clean any old adhesive residue from the bezel as well. The front bezel has a rubberized gasket that should not be remover, so take care to see that you are not peeling that off. My last suggestion is to wear latex or nitrile gloves to prevent getting smudges on the LCD or digitizer during replacement; put them on for step 18, and until you have the frame back in place - care to keep dust out from in between during reassembly is a must!

revere521 - Antwort

I agree this was difficult, I used 3 different explanations/videos and this was the easiest to follow due to still frame. Thanks for sharing. It took longer than I expected but I did it

kasey - Antwort

How do I know which part I need?? Do I need the lcd screen and/or the digitizer?? What's the difference?? My kindle was dropped unfortunately and I am trying to find the part to replace it with. PLEASE HELP!! People are trying to charge me 100$ to replace the screen alone, excluding labor.

stefani - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 11

Letzte 7 Tage: 118

Letzte 30 Tage: 708

Insgesamt: 201,567