Einleitung

Wenn sich die Maschine nicht anschalten lässt, könnten die Kohlebürsten abgenutzt sein. Hier wird gezeigt, wie du sie auswechseln kannst.

Ersatzteile

Kein Ersatzteil erforderlich.

  1. Drehe die Abdeckungen auf jeder Seite mit einem Flachschraubendreher heraus.
    • Drehe die Abdeckungen auf jeder Seite mit einem Flachschraubendreher heraus.

    • Ziehe die Kappen ab.

    • Eine Feder hält die Kohlebürsten unter Spannung, sie springen deswegen heraus.

    Kommentar hinzufügen

  2. Ziehe die Kohlebürsten heraus und entferne sie.
    • Ziehe die Kohlebürsten heraus und entferne sie.

    • Eine Ecke der Kohlebürste ist abgeschrägt, weil in einer Ecke der Führung ein kleines Hindernis ist. Du kannst beim Einbau mit einer Lampe hinein leuchten oder mit einem Zahnstocher hineintasten.

    Kommentar hinzufügen

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Hayley Young

Mitglied seit 03.12.2016

85 Reputation

1 Anleitung geschrieben

Team

Cal Poly, Team S2-G5, Livingston Winter 2018 Mitglied von Cal Poly, Team S2-G5, Livingston Winter 2018

CPSU-LIVINGSTON-W18S2G5

4 Mitglieder

10 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 9

Letzte 30 Tage: 31

Insgesamt: 157