Einleitung

Wenn die Maschine sich nicht anschalten lässt oder die Geschwindigkeiten sich nicht einstellen lassen, hilft möglicherweise der Austausch der Leiterplatte, ein kleines Teil auf der Rückseite des Geräts. Man kommt da in wenigen Schritten ziemlich leicht dran.

  1. Entferne die 10 mm Kreuzschlitzschraube #2 an der Rückseite.
    • Entferne die 10 mm Kreuzschlitzschraube #2 an der Rückseite.

    • Der rückseitige Deckel ist damit frei. Ziehe ihn ab und entferne ihn.

    Kommentar hinzufügen

  2. Entferne die 9,5 mm Kreuzschlitzschraube #1 über der Leiterplatte .
    • Entferne die 9,5 mm Kreuzschlitzschraube #1 über der Leiterplatte .

    • Wenn du die Schraube nicht gleich sehen kannst, dann hilft es, die Dichtung unter die Kabel zu ziehen,

    Kommentar hinzufügen

  3. Kostenloser Versand bei Bestellungen über 20 $
    Verwende den Code BLUEANDBLACK an der Kasse
    Kostenloser Versand bei Bestellungen über 20 $
    Verwende den Code BLUEANDBLACK
    • Entferne mit einer Zange oder einer Pinzette die Stecker an den vier Kabeln von der Leiterplatte.

    Kommentar hinzufügen

    • Fasse die Kabel an und kippe die Kante der Leiterplatte ab. Hebe die Leiterplatte hoch und entferne sie aus dem Gerät.

    Kommentar hinzufügen

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

88%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Luke Leonard

Mitglied seit 24.01.2018

349 Reputation

2 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team S2-G5, Livingston Winter 2018 Mitglied von Cal Poly, Team S2-G5, Livingston Winter 2018

CPSU-LIVINGSTON-W18S2G5

4 Mitglieder

10 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 2

Letzte 7 Tage: 6

Letzte 30 Tage: 26

Insgesamt: 177