Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Nach einer gewissen Zeit wird ein Akku schwächer und kann nicht mehr so lange verwendet werden oder funktioniert gar nicht mehr. Diese Anleitung zeigt, wie du den Akku deines Lenovo IdeaPad 110-15ISK ausbauen kannst.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Heble die Tastatur mit einem Opening Tool nach oben und weg von der unteren Baugruppe.
    • Heble die Tastatur mit einem Opening Tool nach oben und weg von der unteren Baugruppe.

  2. Entferne das Tastaturkabel, indem du es mit der Spitze eines Spudgers oder deinem Finger vorsichtig aus dem Anschluss drückst.
    • Entferne das Tastaturkabel, indem du es mit der Spitze eines Spudgers oder deinem Finger vorsichtig aus dem Anschluss drückst.

    • Entferne die Tastatur vom Gerät.

  3. Entferne die 5 mm #1 Kreuzschlitzschraube am Gehäuseunterteil.
    • Entferne die 5 mm #1 Kreuzschlitzschraube am Gehäuseunterteil.

  4. Drehe das Laptop um, sodass das optische Laufwerk in der oberen linke Ecke liegt.
    • Drehe das Laptop um, sodass das optische Laufwerk in der oberen linke Ecke liegt.

    • Ziehe das optische Laufwerk behutsam aus dem Laptop und entferne es.

  5. Drehe das Laptop um, sodass die Unterseite nach oben zeigt.
    • Drehe das Laptop um, sodass die Unterseite nach oben zeigt.

    • Entferne die zehn 6 mm #1 Kreuzschlitzschrauben an der Gehäuseunterseite.

    • Drehe den Rechner wieder um, sodass die Vorderseite nach oben zeigt.

  6. Trenne die Gehäuseoberseite mit einem Opening Tool von der Unterseite.
    • Trenne die Gehäuseoberseite mit einem Opening Tool von der Unterseite.

    • Heble die Oberseite von der Gehäuseunterseite ab, indem du dich einmal um das Notebook herum arbeitest.

  7. Drehe den Laptop um und löse die Gehäuseoberseite vorsichtig von der Gehäuseunterseite ab.
    • Drehe den Laptop um und löse die Gehäuseoberseite vorsichtig von der Gehäuseunterseite ab.

  8. Der Akku ist an der Gehäuseunterseite befestigt.
    • Der Akku ist an der Gehäuseunterseite befestigt.

    • Entferne die beiden 4 mm Schrauben.

    • Drücke den Akku aus dem Gehäuse, um ihn zu entfernen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

4 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jakub Szark

Mitglied seit: 17.10.2018

504 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

UW Tacoma, Team S1-G5, Rose Fall 2018 Mitglied von UW Tacoma, Team S1-G5, Rose Fall 2018

UWT-ROSE-F18S1G5

4 Mitglieder

35 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 15

Letzten 7 Tage: 97

Letzten 30 Tage: 405

Insgesamt: 6,125