Einleitung

Es ist eine Qual, das MacBook mit der TAB Taste zu steuern. Diese Anleitung zeigt dir, wie du ein defektes Trackpad austauschen kannst.

  1. Schalte den Computer aus. Lege ihn auf eine weiche Oberfläche mit der Vorderseite nach unten.
    • Schalte den Computer aus. Lege ihn auf eine weiche Oberfläche mit der Vorderseite nach unten.

    • Entferne folgende Schrauben:

    • Zwei 8mm 5-point Pentalobe Schrauben

    • Acht 2,5 mm 5-point Pentalobe Schrauben

    • Den speziellen Schraubendreher für die 5-point Pentalobe Schrauben findest du hier.

  2. Zwänge deine Finger zwischen Display und unterem Gehäuse und ziehe nach oben damit das untere Gehäuseteil aus dem Air herauskommt.
    • Zwänge deine Finger zwischen Display und unterem Gehäuse und ziehe nach oben damit das untere Gehäuseteil aus dem Air herauskommt.

  3. Setze das flache Ende eines Spudgers unter die kurzen Seiten des Akkuanschlusses und hebele ihn aus seinem Sockel auf dem Logic Board. Biege das Akkukabel etwas weg vom Logic Board, damit der Verbinder nicht versehentlich wieder Kontakt zu seinem Sockel bekommt.
    • Setze das flache Ende eines Spudgers unter die kurzen Seiten des Akkuanschlusses und hebele ihn aus seinem Sockel auf dem Logic Board.

    • Biege das Akkukabel etwas weg vom Logic Board, damit der Verbinder nicht versehentlich wieder Kontakt zu seinem Sockel bekommt.

  4. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  5. Folgende fünf Torx Schrauben befestigen den Akku am oberen Gehäuse. Drehe sie heraus:
    • Folgende fünf Torx Schrauben befestigen den Akku am oberen Gehäuse. Drehe sie heraus:

    • Zwei 5,2 mm T5 Torx Schrauben

    • Eine 6 mm T5 Torx Schraube

    • Zwei 2,6 mm T5 Torx Schrauben

  6. Wenn du am Akku arbeitest, musst du es vermeiden die sechs offenliegenden Lithium-Polymer-Zellen zu drücken oder anzufassen.
    • Wenn du am Akku arbeitest, musst du es vermeiden die sechs offenliegenden Lithium-Polymer-Zellen zu drücken oder anzufassen.

    • Hebe den Akku an der Kante in der Nähe des Logic Boards hoch und entferne ihn aus dem Gehäuse.

    • Wenn du einen neuen Akku einbaust, solltest du ihn nach dem Einbau kalibrieren:

    • Lade ihn auf 100% und lasse ihn mindestens zwei weitere Stunden am Ladegerät. Ziehe den Stecker und benutze dein MacBook normal, um den Akku zu entladen. Wenn die Ladeanzeige am Minimum ist, dann speichere ab und lasse den Laptop an, bis er von selbst ausgeht. Warte wenigstens 5 Stunden und lade dann ohne Unterbrechung auf 100% auf.

    • Wenn dir nach dem Einbau deines neuen Akkus etwas Ungewöhnliches auffällt oder Probleme auftreten, kann es sein, dass du den SMC deines MacBooks zurücksetzen musst.

  7. Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Stecker des Trackpad Datenkabels mit der Spudgerspitze hoch. Schiebe das Flachbandkabel vorsichtig aus dem ZIF Stecker heraus.
    • Klappe den Sicherungsbügel am ZIF Stecker des Trackpad Datenkabels mit der Spudgerspitze hoch.

    • Schiebe das Flachbandkabel vorsichtig aus dem ZIF Stecker heraus.

    • Justiere mit der Torx T5 Stellschraube für die Höheneinstellung der Empfindlichkeit des Trackpads. Entferne sie aber nicht.

  8. Schiebe mit einer Hand das Flachbandkabel zur Tastatur etwas hinein, um an den ZIF Stecker darunter zu gelangen. Klappe mit einem Spudger den Sicherungsbügel hoch. Lasse das Kabel vorsichtig aus dem Stecker gleiten.
    • Schiebe mit einer Hand das Flachbandkabel zur Tastatur etwas hinein, um an den ZIF Stecker darunter zu gelangen.

    • Klappe mit einem Spudger den Sicherungsbügel hoch.

    • Lasse das Kabel vorsichtig aus dem Stecker gleiten.

  9. Entferne die sechs 1,5 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche das Trackpad festhalten.
    • Entferne die sechs 1,5 mm Kreuzschlitzschrauben #00, welche das Trackpad festhalten.

  10. Öffne das Gerät etwa um 10°. Halte die Unterseite des Trackpads fest und drücke gleichzeitig auf die Seite des Trackpads nahe am Logic Board, um es so vom oberen Gehäuse zu befreien. Entferne das Trackpad vom Gerät.
    • Öffne das Gerät etwa um 10°.

    • Halte die Unterseite des Trackpads fest und drücke gleichzeitig auf die Seite des Trackpads nahe am Logic Board, um es so vom oberen Gehäuse zu befreien.

    • Entferne das Trackpad vom Gerät.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

22 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

88%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Brett Hartt

Mitglied seit: 12.04.2010

110.637 Reputation

138 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

8.319 Anleitungen geschrieben

Bought a T5 screwdriver. Screws on my Macbook Air late 2011 won't turn. I thought one was unscrewing but as it turned out, I was just destroying the screw so it is now stuck forever and I'll never be able to open this thing. Great, I really do have an aluminium pile of trash now.

Andy Barratt - Antwort

In the tools list is missing the screwdriver Philips #00

John - Antwort

Thanks! Updated.

Andrew Optimus Goldberg -

Please remove this guide. It has errors that cause me to strip one of my track pad screws. (Good otherwise and thanks for writing it.)

There is an almost identical guide MacBook Air 13" Mitte 2011 Trackpad austauschen

that list the correct screw size #000 for the track pad and also shows the correct battery connector for my 2011 13" MacBook Air.

julie - Antwort

The case screws are P5 pentalobe and not torx T5. The battery screws are torx T5.

julie - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 8

Letzte 7 Tage: 47

Letzte 30 Tage: 206

Insgesamt: 25,667