Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Nutze diese Anleitung, um das LCD-Kabel im Scharnier deiner Displayeinheit zu ersetzen.

    • Entferne die folgenden zehn Schrauben, mit denen das untere Gehäuse am oberen Gehäuse befestigt ist:

    • Zwei 2,3 mm P5 Pentalobe Schrauben

    • Acht 3,0 mm P5 Pentalobe Schrauben

    • Halte während der ganzen Reparatur deine Schrauben gut geordnet und achte darauf, dass sie genau an ihren alten Platz zurück kommen, sonst könnte dein Gerät beschädigt werden.

    If don’t have one of those neat project mats, then you can use small pieces of flattened blu-tack to hold the screws. If you arrange them in the shape of your mac book cover, and put the screws down methodically, you can get a one-to-one mapping of the screws to the correct screw holes.

    Toby Thurston - Antwort

    Or you can use an ice tray where you put the screws and the parts in separate bays in the same order as they come in the instructions.

    timofej.se -

    This is great! I used a small magnetic white board, and wrote on it to identify the parts as I went. This whole process, from the fast shipment to the great instructions to the complete, high quality, tool kit has been great. I’m typing this comment on my resurrected laptop. Thank you! Sue

    Susan Greer - Antwort

  1. Versuche mit den Fingern zwischen das  obere und das untere Gehäuse zu kommen.
    • Versuche mit den Fingern zwischen das obere und das untere Gehäuse zu kommen.

    • Ziehe das untere Gehäuse behutsam vom Oberen weg.

    • Entferne das untere Gehäuse und lege es zur Seite.

  2. Das untere Gehäuse ist in der Mitte durch zwei Plastikklammern mit dem oberen Gehäuse verbunden. Drücke beim Wiederzusammenbau das untere Gehäuse in der Mitte leicht an, damit die beiden Plastikklammern wieder einrasten. Drücke beim Wiederzusammenbau das untere Gehäuse in der Mitte leicht an, damit die beiden Plastikklammern wieder einrasten.
    • Das untere Gehäuse ist in der Mitte durch zwei Plastikklammern mit dem oberen Gehäuse verbunden.

    • Drücke beim Wiederzusammenbau das untere Gehäuse in der Mitte leicht an, damit die beiden Plastikklammern wieder einrasten.

  3. Entferne die Plastikabdeckung über der Platine des Akkuanschlusses.
    • Entferne die Plastikabdeckung über der Platine des Akkuanschlusses.

  4. Entferne die folgenden Schrauben, mit denen die Platine des Akkuanschlusses am Logic Board befestigt ist:
    • Entferne die folgenden Schrauben, mit denen die Platine des Akkuanschlusses am Logic Board befestigt ist:

    • Zwei 2,8 mm T6 Torx Schrauben

    • Eine 7,0 mm T6 Torx Paß-Schulterschraube

  5. Mit einer Pinzette kannst du die Plastikabdeckung rechts an der Platine des Akkuanschlusses entfernen. Mit einer Pinzette kannst du die Plastikabdeckung rechts an der Platine des Akkuanschlusses entfernen.
    • Mit einer Pinzette kannst du die Plastikabdeckung rechts an der Platine des Akkuanschlusses entfernen.

    Is adhered to screw beneath, so lift firmly and slowly.

    Andrew - Antwort

    when doing this with metal tweezers as instructed in the video, it was difficult to get off and apparently while i was trying to do it, the tweezers went too far under and i believe made contact with the screw underneath? there was a zzz noise, an orange flicker and a little stream of smoke that came out. i freaked out and put everything back together to see if the laptop even still worked, it turned on and everything but died right away (i drained it before doing the repair anyway, so i was surprised it turned on at all).

    i finished the battery repair and did several other things while in there. i have charged it all the way as recommended and will use it later on to see how everything is, im hoping that it’s a okay, but could someone explain to me what happened and the possible consequences?

    Kait D - Antwort

  6. Entferne die 6,4 mm T6 Torx Breitkopfschraube, mit der die Platine des Akkuanschlusses am Logic Board befestigt ist.
    • Entferne die 6,4 mm T6 Torx Breitkopfschraube, mit der die Platine des Akkuanschlusses am Logic Board befestigt ist.

  7. Ziehe die Platine des Akkuanschlusses vorsichtig vom Logic Board ab. Es empfiehlt sich, die Batteriekabel nur leicht zu biegen, um die Platine über dem Logic Board und aus dem Weg zu halten.
    • Ziehe die Platine des Akkuanschlusses vorsichtig vom Logic Board ab.

    • Es empfiehlt sich, die Batteriekabel nur leicht zu biegen, um die Platine über dem Logic Board und aus dem Weg zu halten.

    • Du solltest die Platine nicht vollständig umklappen oder gar die Kabel falten, denn dies könnte den Akku beschädigen.

  8. Schnapp dir den Interposer mit einer Pinzette. Ein Interposer ist eine Schnittstelle, die eine elektrische Verbindung mit einer anderen verbindet. Bei dieser Reparatur ist es die Platine, die den Akku mit dem Logic Board verbindet.
    • Schnapp dir den Interposer mit einer Pinzette.

    • Ein Interposer ist eine Schnittstelle, die eine elektrische Verbindung mit einer anderen verbindet. Bei dieser Reparatur ist es die Platine, die den Akku mit dem Logic Board verbindet.

    • Hebe den Interposer aus dem Logic Board heraus und entferne ihn.

    • Durch das Entfernen der Platine kannst du sicher gehen, dass der Akku während der Reparatur nicht mehr angeschlossen ist und so auch verhindern, dass der Computer versehentlich angeschaltet wird. Es ist auch deshalb eine gute Idee, die Platine herauszunehmen, weil sie sonst aus Versehen herausfallen könnte.

    How can I remove interposer I m not able to remove it

    Raunak - Antwort

    you must lift it absolutely vertically, or it fouls against the locator pin in the corner- you can easily get the impression that it won’t come over the end of this pin- almost like it’s rivetted in. it isn’t. get a good grip on it with the tweezers in the centre hole & one of the sides, & lift it STRAIGHT up.

    duncan rmi -

  9. Schiebe den Stecker am iSight Kamerakabel mit der Spudgerspitze aus seinem Anschluss auf dem Logic Board. Es empfiehlt sich, vorsichtig abwechselnd auf beiden Seiten des Steckers zu drücken, um ihn so aus seinem Anschluss "herauswandern" zu lassen.
    • Schiebe den Stecker am iSight Kamerakabel mit der Spudgerspitze aus seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Es empfiehlt sich, vorsichtig abwechselnd auf beiden Seiten des Steckers zu drücken, um ihn so aus seinem Anschluss "herauswandern" zu lassen.

    This was the hardest part of the repair for me. The iSight cable was really lodged in its socket. "Walking" the connector as the guide suggests -- i.e. pushing on each side alternately at a 45 degree angle (with more force than I expected) -- eventually worked.

    Katherine Agnew - Antwort

  10. Schiebe das iSight Kamerakabel zur Seite.
    • Schiebe das iSight Kamerakabel zur Seite.

  11. Hebele die drei Antennenstecker mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und entferne sie von der AirPort Karte. Die drei Kabel sind mit schwarzen Hüllen in verschiedenen Längen markiert. Verbinde sie beim Zusammenbau folgendermaßen: Das Kabel mit der langen Hülle mit dem Anschluss, der den Ports am nächsten ist
    • Hebele die drei Antennenstecker mit dem flachen Ende des Spudgers hoch und entferne sie von der AirPort Karte.

    • Die drei Kabel sind mit schwarzen Hüllen in verschiedenen Längen markiert. Verbinde sie beim Zusammenbau folgendermaßen:

    • Das Kabel mit der langen Hülle mit dem Anschluss, der den Ports am nächsten ist

    • Das Kabel mit der kurzen Hülle mit dem Anschluss neben der Schraube

    • Das letzte Kabel hat keine Hülle und wird am letzten leeren Anschluss neben dem Lüfter eingesteckt.

    The long-sleeved and short-sleeved antenna cables are switched compared to this guide, on my Macbook Pro A1425. Maybe note which order they are in on your machine, since apparently they differ. http://i.imgur.com/r9g9ZXS.jpg

    Will Bradley - Antwort

    Be very careful with these, I wasn't and two of the cables detached from the connectors!!

    Felix Waller - Antwort

    Likewise, the antenna connectors on my Macbook A1425 Late 2012 Retina were not in the order as described in this guide. From the fan side the connectors should be - no sleeve, long sleeve, short sleeve

    smurad - Antwort

    As two other users have mentioned, the long-and short-sleeved cables for my late 2012/early 2013 A1425 were not in the order mentioned in the guide. If the laptop is positioned with fan in the upper left corner, the order (left to right) is short sleeve, long sleeve, no sleeve. If it is positioned as it is in the photo with the fan in the lower right, the order (left to right) is no sleeve, long sleeve, short sleeve.

    Katherine Agnew - Antwort

    I also found my cables were not as described in the guide. They were as @kagnew described.

    Daniel Revier - Antwort

  12. Schiebe die Antennenkabel zur Seite, so dass der Weg für die AirPort Karte frei wird.
    • Schiebe die Antennenkabel zur Seite, so dass der Weg für die AirPort Karte frei wird.

    The display assembly has a metal retaining clip attached to the airport cables. I didn’t notice how this was positioned during disassembly, and it wasn’t mentioned in the guide. When I was reassembling the device, I found that it fit perfectly over the Torx T8 screws holding the display to the case. Attaching it here holds the airport cables nicely in place and out of the way.

    https://imgur.com/a/HK8mnOA

    bigfish333 - Antwort

  13. Fasse die schwarze Plastiklasche am Verschluss  des Displaydatenkabels und klappe den Bügel in Richtung der Seite des Computers mit dem DC-In Anschluss. Ziehe das Displaydatenkabel  gerade aus seinem Anschluss auf dem Logic Board. Ziehe das Displaydatenkabel  nicht nach oben, da sein Anschluss sehr empfindlich ist. Ziehe das Kabel parallel zur Oberfläche des Logic Boards.
    • Fasse die schwarze Plastiklasche am Verschluss des Displaydatenkabels und klappe den Bügel in Richtung der Seite des Computers mit dem DC-In Anschluss.

    • Ziehe das Displaydatenkabel gerade aus seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Ziehe das Displaydatenkabel nicht nach oben, da sein Anschluss sehr empfindlich ist. Ziehe das Kabel parallel zur Oberfläche des Logic Boards.

  14. Hebe mit einer Pinzette die Gummiabdeckungen über dem rechten und linken Displayscharnier ab. Hebe mit einer Pinzette die Gummiabdeckungen über dem rechten und linken Displayscharnier ab.
    • Hebe mit einer Pinzette die Gummiabdeckungen über dem rechten und linken Displayscharnier ab.

  15. Entferne die zwei 3,1 mm Torx T5 Schrauben,  welche die Aluminiumhalterungen der Scharniere  befestigen. Entferne die zwei 3,1 mm Torx T5 Schrauben,  welche die Aluminiumhalterungen der Scharniere  befestigen.
    • Entferne die zwei 3,1 mm Torx T5 Schrauben, welche die Aluminiumhalterungen der Scharniere befestigen.

    I ended up stripping one of these out and had to use a T6 and some delicate pressure to get it out. Be careful.

    The T6 and a lot of downward pressure ended up doing the trick for me. YMMV

    Daniel Revier - Antwort

  16. Hebe mit einer Pinzette die Aluminiumhalterungen des linken und rechten  Scharniers hoch. Hebe mit einer Pinzette die Aluminiumhalterungen des linken und rechten  Scharniers hoch.
    • Hebe mit einer Pinzette die Aluminiumhalterungen des linken und rechten Scharniers hoch.

  17. Entferne die vier inneren 5,3 mm Torx T8 Schrauben (zwei auf jeder Seite), welche das Display am oberen Gehäuse befestigen. Entferne die vier inneren 5,3 mm Torx T8 Schrauben (zwei auf jeder Seite), welche das Display am oberen Gehäuse befestigen.
    • Entferne die vier inneren 5,3 mm Torx T8 Schrauben (zwei auf jeder Seite), welche das Display am oberen Gehäuse befestigen.

    There is a retainer for the airport cables that goes beneath the left and center screws.

    maccentric - Antwort

    My screws were covered with a thin tape, much like scotch tape. I used tweezers to remove it.

    Daniel Revier - Antwort

  18. Öffne das MacBook Pro etwa 110° und setze es seitlich auf dem Tisch, wie gezeigt, ab. Halte das Display und das obere Gehäuse mit der linken Hand zusammen fest und entferne gleichzeitig die letzte T8 Torx Schraube von der oberen Displayhalteklammer.
    • Öffne das MacBook Pro etwa 110° und setze es seitlich auf dem Tisch, wie gezeigt, ab.

    • Halte das Display und das obere Gehäuse mit der linken Hand zusammen fest und entferne gleichzeitig die letzte T8 Torx Schraube von der oberen Displayhalteklammer.

    • Passe auf und halte Display und oberes Gehäuse mit der linken Hand gut zusammen. Wenn du dabei Fehler machst, dann kann das freie Display/obere Gehäuse herunterfallen, jedes der Bauteile könnte beschädigt werden.

    • Entferne die letzte Torx T8 Schraube, welche das Display noch am oberen Gehäuse befestigt.

  19. Fasse beide Hälften des Gerätes, eine in jeder Hand. Schiebe die untere Hälfte des Gerätes vorsichtig nach vorne, um es von der Displayeinheit zu trennen. Lege jedes Teil vorsichtig zur Seite. Achte darauf, dass die untere Hälfte mit der Tastatur nach unten liegt.
    • Fasse beide Hälften des Gerätes, eine in jeder Hand.

    • Schiebe die untere Hälfte des Gerätes vorsichtig nach vorne, um es von der Displayeinheit zu trennen.

    • Lege jedes Teil vorsichtig zur Seite. Achte darauf, dass die untere Hälfte mit der Tastatur nach unten liegt.

  20. Lege das Gerät so, dass das Display zu dir zeigt und die Verschlussabdeckung aus Kunststoff nach unten. Fasse die Verschlussabdeckung und schiebe sie ganz nach rechts zum Scharnier hin. Hebe die Abdeckung von unten hoch und entferne sie vom Display.
    • Lege das Gerät so, dass das Display zu dir zeigt und die Verschlussabdeckung aus Kunststoff nach unten. Fasse die Verschlussabdeckung und schiebe sie ganz nach rechts zum Scharnier hin.

    • Hebe die Abdeckung von unten hoch und entferne sie vom Display.

    I was able to remove this plastic peace by sliding to the right, and then it came out. You need to apply some force in order to do this.

    Artem Umanets - Antwort

    There’s a minor addition on how you do this. There are covers on both the ends of this clutch cover and they are connected like a hinge. For some models, it’s sliding this clutch cover to right and then you need to turn this clutch cover anti-clockwise and you’ll hear some clicking sounds affirming that the clutch cover is disconnected. Atleast this worked in my case :) .

    Rahul Kushwah - Antwort

    This plastic cover is clearly not meant to be removed. There are small plastic catches under it as well as on the two plastic end covers. I found that it was impossible to remove it without breaking them. Sliding to the right is correct, but unfortunately the plastic was quite brittle and mine snapped in half.

    David Allington - Antwort

    I used this on a late-2013 model and found the plastic cover had side walls on both ends. Unfortunately they broke off when moving cover to the right.

    Andras Lipoth - Antwort

  21. Ziehe das Klebeband vom Kabelstecker ab.
    • Ziehe das Klebeband vom Kabelstecker ab.

    Tape didn’t peel at all for me. Needed to be cut. Try to make the incision slightly closer to the display than what is shown in the photo. I got too close to the tiny wires and ended up damaging my cable. Might have needed a new one anyway, but still…

    John J - Antwort

  22. Entferne die beiden Schrauben, mit denen das Kabel am Gehäuse befestigt ist:
    • Entferne die beiden Schrauben, mit denen das Kabel am Gehäuse befestigt ist:

    • Zwei Torx T8 Schrauben

    Does anyone know the type or dimensions of these T8 Torx screws?

    JD Catabas - Antwort

  23. Entferne die sechs Schrauben, mit denen die Antenneneinheit befestigt ist:
    • Entferne die sechs Schrauben, mit denen die Antenneneinheit befestigt ist:

    • Sechs Kreuzschlitzschrauben #00

    • Hebe die Antenneneinheit hoch, so dass der Stecker des Antennenkabels unter der linken Seite sichtbar wird.

    Be very careful tightening that first screw back in on the left side. It’s very easy to overtighten and crack the plastic frame

    Julien CB - Antwort

    some tabs need to be lifted up on the bottom face of the antenna assembly before lifting straight off, I used a spudger to lever them off

    Steffan Seal - Antwort

  24. Fasse die Metalleiste, die den Stecker des LCD Kabels befestigt, und drehe sie in Richtung der Unterkante des Displays.
    • Fasse die Metalleiste, die den Stecker des LCD Kabels befestigt, und drehe sie in Richtung der Unterkante des Displays.

    • Ziehe das LCD Kabel gerade aus seinem Anschluss auf dem Display heraus.

    • Hebe nicht das Displaydatenkabel hoch, sein Anschluss ist sehr empfindlich. Ziehe das Kabel parallel zur Oberfläche des Displays.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

15 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Fabian Neidhardt hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Jonah Aragon

Mitglied seit: 05.08.2018

4.244 Reputation

5 Anleitungen geschrieben

Team

Experimax Coon Rapids Mitglied von Experimax Coon Rapids

Business

3 Mitglieder

13 Anleitungen geschrieben

4 Kommentare

Hi,

Can anyone help me ? It might be possible that my MacBook Pro 13” early 2015 restarts by it self once in a few minutes because this cable is slightly damaged? It had before LCD problems and has been serviced. As I have noticed, when I touch the cable and move it a little bit, computer restarts immediately, so I thought this might be the restarting problem.

(I have to say that I have already tried other options : I have fresh reinstalled the operating system, so theres no software issue, I have repasted the processor, I have checked the cables connections). The only strange thing is that it doesn’t turn on with the battery disconnected…

Does anyone have any suggestion?

Thanks a lot!!

Ina - Antwort

Are there instructions using the MacBook Pro (Retina, 15-inch, Early 2013)? The inside is completely different. Alas.

Jennifer Dibble Fanning - Antwort

I'm getting this because the hing broke. The real problem is both hinges have broken. Seems like the other hinge is not possible to replace. Is that right? Will just this one side be enough to open with light use? My Mac is a early 2013 15inch pro. Model A1398

Stewart Lyon - Antwort

This works on a mid-2015 Pro Retina also. The display is *slightly* different in that the black antenna cover does not simply slide to one side and come off. It has little tiny end caps that can be popped on/off. Apart from that and the antenna had one more screw all the way on the right (away from the display connecter) that doesn’t have to be removed to just lift up the antenna and while holding the antenna slightly up, you can remove and replace the LCD connector. All else was the same and I was able to fix my Mid 2015 MacBook Retina Pro. Thanks iFixit!!!

larry schuler - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 16

Letzten 7 Tage: 76

Letzten 30 Tage: 328

Insgesamt: 9,764