Zum Hauptinhalt wechseln

MacBook Pro 13" Glasrand Austausch

Was du brauchst

  1. MacBook Pro 13" Glasrand Austausch, Entferne vorhandenen Glasrand: Schritt 1, Bild 1 von 2 MacBook Pro 13" Glasrand Austausch, Entferne vorhandenen Glasrand: Schritt 1, Bild 2 von 2
    In diesem Schritt verwendetes Werkzeug:
    Tweezers
    $4.99
    Kaufen
    • Schalte dein Gerät immer aus, bevor du eine Reparatur versuchst.

    • Dies ist der einzige anstrengende Teil der Reparatur, aber er ist überraschenderweise einfacher, als es scheint.

    • Verwende einen Föhn, um den Klebstoff unter dem Bildschirm zu lösen.

    • HINWEIS: Der Klebstoff ist ein 4mm breiter Streifen von doppelseitigem Klebeband und befindet sich nur an der Oberseite des Rahmens. Sei vorsichtig, wenn du einen Föhn oder Heißluftpistole verwendest.

    • Es kann sein, dass du keine Hitze verwenden musst, um den Kleber zu lösen. Ich habe einfach eine Pinzette benutzt, um die Glasstücke zu entfernen und konnte langsam eine Seite entfernen. Dann bin ich einfach mit einem Fingernagel entlang der anderen Seite gefahren und es hat sich gelöst.

  2. MacBook Pro 13" Glasrand Austausch, Klebstoff-/Glasreste entfernen: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Verwende Isopropylalkohol, um Klebstoffreste zu entfernen.

    • Sei sicher, dass sich keine winzigen Glassplitter in den kleinen Spalten befinden. Ich empfehle, eine Dose Druckluft zu verwenden, um die Scherben zu entfernen.

  3. MacBook Pro 13" Glasrand Austausch, Neues Rahmen anbringen: Schritt 3, Bild 1 von 3 MacBook Pro 13" Glasrand Austausch, Neues Rahmen anbringen: Schritt 3, Bild 2 von 3 MacBook Pro 13" Glasrand Austausch, Neues Rahmen anbringen: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Bringe den Rahmen einfach an deinem Macbook an und verwende die Gummidichtung, die den Bildschirm umgibt, um die Blende auszurichten.

    • Je nachdem, woher du deinen Rahmen gekauft hast, ist möglicherweise kein doppelseitiges Klebeband vorinstalliert. Wenn nicht, klebe einen Streifen doppelseitiges Klebeband auf die Oberkante der Blende.

    • Das doppelseitige Klebeband, das Apple auf dem Rahmen verwendet, ist 4 mm dick. Ich bin mir nicht 100%ig sicher, aber das könnte dafür sorgen, dass das Band nicht an den empfindlichen Flexkabeln klebt.

Abschluss

Um den Gerät wieder zusammenzubauen, folge die Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

10 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

Rahul

Mitglied seit: 04/27/21

259 Reputation

1 Anleitung geschrieben

10 Kommentare

I followed this guide and when I turned my laptop on I had lines all over the screen. Something behind that bezel pertaining to the screen operation exists and it SHOULD HAVE BEEN WARNED ABOUT!! misleading article!!

M IamSneakySteve - Antwort

see my comment below for future reference.

Thomas Goldscheck -

Save yourself the possibility of lines in the LCD, just clean up any excess glass and apply the new bezel over the existing. There is glass under the bezel and cables that even the slightest strain will cause lines. If lined up correctly the second bezel is unnoticeable and does not cause clearance issues.

Thomas Goldscheck - Antwort

did it have any issues closing after a while? and did you just apply it with the adhesive mentioned in the article? let me know asap!

Asha Singh -

Anyone else who have done it this way with success? What could potentially be the downsides to this simpler method?

Allan P -

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 39

Letzte 7 Tage: 293

Letzte 30 Tage: 1,255

Insgesamt: 26,125