Einleitung

Folge dieser Anleitung, um ein defektes Festplattenkabel zu ersetzen. Das Kabel enthält außerdem die Standby LED und den Infrarot-Sensor.

  1. Entferne die folgenden zehn Schrauben:
    • Entferne die folgenden zehn Schrauben:

    • Drei 14,4 mm Kreuzschlitz #00 Schrauben

    • Drei 3,5 mm Kreuzschlitz #00 Schrauben

    • Vier 3,5 mm Kreuzschlitz #00 Ansatzschrauben

  2. Löse mit den Fingern in der Nähe vom Ventilator die Gehäuse-Unterseite vom Hauptteil des Gehäuses. Entferne die Gehäuse-Unterseite.
    • Löse mit den Fingern in der Nähe vom Ventilator die Gehäuse-Unterseite vom Hauptteil des Gehäuses.

    • Entferne die Gehäuse-Unterseite.

  3. Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board. Es ist hilfreich, beide kurzen Seiten des Anschlusses gleichzeitig nach oben zu hebeln. Sei vorsichtig mit den Ecken des Anschlusses, da diese sehr leicht abbrechen können.
    • Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board.

    • Es ist hilfreich, beide kurzen Seiten des Anschlusses gleichzeitig nach oben zu hebeln. Sei vorsichtig mit den Ecken des Anschlusses, da diese sehr leicht abbrechen können.

  4. Biege das Akkukabel vorsichtig weg vom Sockel des Logic Boards, damit es sich nicht aus Versehen beim Arbeiten wieder verbindet.
    • Biege das Akkukabel vorsichtig weg vom Sockel des Logic Boards, damit es sich nicht aus Versehen beim Arbeiten wieder verbindet.

  5. Entferne die beiden Phillips Schrauben, die die Festplattenhalterung an dem oberen Gehäuse befestigen.
    • Entferne die beiden Phillips Schrauben, die die Festplattenhalterung an dem oberen Gehäuse befestigen.

    • Diese Schrauben lassen sich nicht von der Halterung lösen.

  6. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  7. Entferne die Festplattenhalterung.
    • Entferne die Festplattenhalterung.

    • Die Festplattenhalterung hängt manchmal sehr fest am oberen Gehäuse.

  8. Hebe die Festplatte mit der Ziehlasche aus dem oberen Gehäuse.
    • Hebe die Festplatte mit der Ziehlasche aus dem oberen Gehäuse.

    • Versuche nicht, die Festplatte komplett zu entnehmen, sie ist noch am Festplattenkabel befestigt.

  9. Ziehe das Festplattenkabel weg von der Festplatte. Entferne die Festplatte.
    • Ziehe das Festplattenkabel weg von der Festplatte.

    • Entferne die Festplatte.

  10. Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Festplattenkabel-Stecker aus seiner Steckbuchse zu hebeln.
    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um den Festplattenkabel-Stecker aus seiner Steckbuchse zu hebeln.

  11. Entferne die folgenden vier Schrauben:
    • Entferne die folgenden vier Schrauben:

    • Zwei 3 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Zwei 9,7 mm Kreuzschlitzschrauben

  12. Ziehe vorsichtig das dünne IR-Sensor/Ruhezustands-LED-Flachbandkabel von dem Kleber, der es am oberen Gehäuse sichert, ab.
    • Ziehe vorsichtig das dünne IR-Sensor/Ruhezustands-LED-Flachbandkabel von dem Kleber, der es am oberen Gehäuse sichert, ab.

  13. Ziehe die vordere Festplattenklammer, die den IR-Sensor/Ruhezustands-LED enthält, weg von der vorderen Kante des oberen Gehäuses.
    • Ziehe die vordere Festplattenklammer, die den IR-Sensor/Ruhezustands-LED enthält, weg von der vorderen Kante des oberen Gehäuses.

  14. Entferne das Festplattenkabel.
    • Entferne das Festplattenkabel.

    • Mit deinem Ersatzeil könnten mehrere selbstklebende Schaumstoffpuffer geliefert worden sein. Diese sollen einen sicheren Halt für Klammer und Festplatte gewähren. Nur bei Bedarf anbringen.

  15. Die Front(sensor)klammer könnte bei deinem Ersatzteil mitgeliefert worden sein oder nicht. Falls nicht, musst du die alte Klammer an deinem neuen Kabel anbringen. Verwende die Spitze eines Spudgers, um den "Hebel" am  ZIF-Verbinder (links im ersten Bild) am Festplattenkabel zu öffnen. Der Verbinder kommt noch nicht heraus, siehe den nächsten Punkt. Ziehe behutsam das gelbe Sensorklammerkabel aus dem ZIF Verbinder. ( Nach rechts, siehe zweites Bild)
    • Die Front(sensor)klammer könnte bei deinem Ersatzteil mitgeliefert worden sein oder nicht. Falls nicht, musst du die alte Klammer an deinem neuen Kabel anbringen.

    • Verwende die Spitze eines Spudgers, um den "Hebel" am ZIF-Verbinder (links im ersten Bild) am Festplattenkabel zu öffnen. Der Verbinder kommt noch nicht heraus, siehe den nächsten Punkt.

    • Ziehe behutsam das gelbe Sensorklammerkabel aus dem ZIF Verbinder. ( Nach rechts, siehe zweites Bild)

    • Verwende das flache Ende eines Spudgers, um das Festplattenkabel aus der Sensorklammer, an der es befestigt ist, zu hebeln.

    • Entferne die rückseitige Klebeabdeckung von deinem Festplattenkabel, befestige es auf der Sensorklammer und verbinde das Sensorklammerkabel.

    • Viele Reparierer bekleben das dickere Kabel der beiden auf voller Länge auf beiden Seiten mit einem Stück Isolierband, da es sich an den Graten am Aluminiumrahmen scheuern kann. Dadurch kann ein Kurzschluss entstehen, oder einfach die Verbindung unterbrochen werden.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

83 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Phillip Takahashi

Mitglied seit: 22.08.2011

76.414 Reputation

87 Anleitungen geschrieben

Excelente guia todo muy bien detallado.

Joel Fuentes huchin - Antwort

Hi, My mac, I bought in late 2011 (december), doesn't work on internal harddrive( I replaced it to SSD, year agao), but when i use SATA cable externally, it works perfect. I get the circle and slash sign when I try to boot with internal drive cable, but SATA works fine. Do I need to replace my internal cable?

Raj - Antwort

that probably means the cable is done. Just replace it and find out. It worked out that way for myself. If its not the cable, well it was going to cost more to bring in to a repair shop anyway.

Joshua Decosta -

Having almost got to the stage when i was going buy a new macbook - I found this, and decided to give it a go, having had the death folder and my computer not responding to any of the so -called fixes and recoveries. Hey presto after 30 minutes of being an IT engineer, thanks to be the above guide, I am now up and running and not having to buy a new one - good saving and more confidence of how to fix my mac thanks to the clear directions and pics - superb

Pete M

Pete Markham - Antwort

Hello,

My MacBook Pro 13 inch late 2011 I replaced the original HDD with OWC SSD was working great since 2 years, now I have a very slot computer, I was trying to make a restore from time machine it was restoribg very slowly it mentioned 500 hrs, when I removed the SSD and installed it externally by USB the restore time around 2 hrs, Do you think the flat cable is broken or there’s something deepest in the motherboard?

Please advise,

Thank you,

Ali

Ali Mansour - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 18

Letzte 7 Tage: 94

Letzte 30 Tage: 435

Insgesamt: 39,619