Einleitung

Wenn du die Festplatte tauschst, musst du die vier Haltestifte von der alten Festplatte auf die neue übertragen. Dazu benötigt du einen T6 Schraubendreher.

  1. Entferne die folgenden 10 Kreuzschlitz-Schrauben, die die Gehäuse-Unterseite des MacBook Pro 13" Unibody befestigen:
    • Entferne die folgenden 10 Kreuzschlitz-Schrauben, die die Gehäuse-Unterseite des MacBook Pro 13" Unibody befestigen:

      • Sieben 3 mm Schrauben.

      • Drei 13,5 mm Schrauben.

  2. Hebe die Unterseite vorsichtig an und drücke sie Richtung Rückseite des Laptops, um die Halterungsclips zu lösen.
    • Hebe die Unterseite vorsichtig an und drücke sie Richtung Rückseite des Laptops, um die Halterungsclips zu lösen.

  3. Wir empfehlen, vorsorglich den Akkuanschluss vom Logic Board zu lösen, um eine elektrische Entladung zu verhindern.
    • Wir empfehlen, vorsorglich den Akkuanschluss vom Logic Board zu lösen, um eine elektrische Entladung zu verhindern.

    • Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board.

  4. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um

    Ever fixed something? That’s Genius.

    Share your repair story with #ImAGenius

    We Are All Geniuses

    Share your repair story with #ImAGenius

  5. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben,  die die Halteklammer der Festplatte am oberen Gehäuseteil sichern.
    • Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben, die die Halteklammer der Festplatte am oberen Gehäuseteil sichern.

    • Diese Schrauben hängen in der Klammer fest.

  6. Hebe die Halteklammer aus dem oberen Gehäuse.
    • Hebe die Halteklammer aus dem oberen Gehäuse.

  7. Hebe die Festplatte aus ihrer Halterung indem du an der Zuglasche ziehst. Achte dabei auf das Kabel mit dem sie am Computer angeschlossen ist.
    • Hebe die Festplatte aus ihrer Halterung indem du an der Zuglasche ziehst. Achte dabei auf das Kabel mit dem sie am Computer angeschlossen ist.

  8. Entferne das Festplattenkabel, indem du seinen Verbinder gerade aus der Festplatte heraus ziehst.
    • Entferne das Festplattenkabel, indem du seinen Verbinder gerade aus der Festplatte heraus ziehst.

  9. Entferne die beiden Torx T6 Schrauben auf jeder Seite der Festplatte, also vier insgesamt. Wenn du die Festplatte austauschst, musst du diese Schrauben auf die neue übertragen.
    • Entferne die beiden Torx T6 Schrauben auf jeder Seite der Festplatte, also vier insgesamt.

    • Wenn du die Festplatte austauschst, musst du diese Schrauben auf die neue übertragen.

    • Wenn du eine neue Festplatte einbaust, haben wir für dich eine OS X Installationsbeschreibung.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

535 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

The T6 Torx screws from each side of the hard drive do not fit exactly in The Crucial M500 240GB I used as a replacement; they are a tiny bit too long. As a result, the SSD is harder to fit in the available space. Amazing performance though, well worth this little intervention.

I have to update my iMac 24" next.

Cyril - Antwort

I'd suggest using the free software "Super Duper" to clone the hard drive. It worked wonders for me and after the 2 hour clone, I was up and running in 5 minutes!

cmoore22739 - Antwort

I wholeheartedly agree. Super Duper! made the task effortless.

danzeitlin -

The T6 torx screws on the side of the existing Hitachi drive fit my Crucial M500 240GB replacement perfectly. Be aware that they were originally installed into the HDD with blue Loctite, so it takes a bit of effort to break them loose.

Thanks ifixit for excellent guidance!

danzeitlin - Antwort

Huge thank you for this guide! The HD on my mid-2009 MacBook Pro died yesterday (it was the original 160GB HD from 2009, so I can't complain, I guess) and instead of shedding a few hundred euros to the Apple geniuses, I saw this tutorial and thought I could give it a try. I bought a new HD (this time 500GB), replaced the fried one, reformatted the new one and now I'm doing a fresh install of OS X. Total cost: 41euros and some careful screwdriving here and there. Et voila!

Thank you, thank you, tank you!

Sara - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 41

Letzte 7 Tage: 277

Letzte 30 Tage: 1,523

Insgesamt: 579,652