Einleitung

Verbessere die Leistung deines MacBook Pro 13" Unibody Mid 2012 mit neuem RAM.

  1. Entferne die folgenden zehn Schrauben:
    • Entferne die folgenden zehn Schrauben:

    • Drei 14,4 mm Kreuzschlitz #00 Schrauben

    • Drei 3,5 mm Kreuzschlitz #00 Schrauben

    • Vier 3,5 mm Kreuzschlitz #00 Ansatzschrauben

  2. Löse mit den Fingern in der Nähe vom Ventilator die Gehäuse-Unterseite vom Hauptteil des Gehäuses. Entferne die Gehäuse-Unterseite.
    • Löse mit den Fingern in der Nähe vom Ventilator die Gehäuse-Unterseite vom Hauptteil des Gehäuses.

    • Entferne die Gehäuse-Unterseite.

  3. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  4. Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board. Es ist hilfreich, beide kurzen Seiten des Anschlusses gleichzeitig nach oben zu hebeln. Sei vorsichtig mit den Ecken des Anschlusses, da diese sehr leicht abbrechen können.
    • Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board.

    • Es ist hilfreich, beide kurzen Seiten des Anschlusses gleichzeitig nach oben zu hebeln. Sei vorsichtig mit den Ecken des Anschlusses, da diese sehr leicht abbrechen können.

  5. Biege das Akkukabel vorsichtig weg vom Sockel des Logic Boards, damit es sich nicht aus Versehen beim Arbeiten wieder verbindet.
    • Biege das Akkukabel vorsichtig weg vom Sockel des Logic Boards, damit es sich nicht aus Versehen beim Arbeiten wieder verbindet.

  6. Drücke die beiden Klammern, die den RAM in der Halterung befestigen, nach außen. Der RAM-Chip klappt nach der Entriegelung etwas nach oben und lässt sich dann leicht entnehmen.
    • Drücke die beiden Klammern, die den RAM in der Halterung befestigen, nach außen.

    • Der RAM-Chip klappt nach der Entriegelung etwas nach oben und lässt sich dann leicht entnehmen.

  7. Ziehe den RAM aus der Halterung.
    • Ziehe den RAM aus der Halterung.

    • Wiederhole diesen Vorgang, um den zweiten RAM auch zu entfernen.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

395 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Jasper Fleischhauer hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Optimus Goldberg

Mitglied seit: 17.10.2009

409.419 Reputation

412 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

108 Mitglieder

8.319 Anleitungen geschrieben

My mid-2012 2.5 i5 works perfectly with 16 Gb of 1600Mhz DDR3.

nix - Antwort

Just replaced my 4GB with 16GB of PNY from Best Buy. AWESOME difference in performance!!

Michael Chandler -

Could you please specify the memory chip that you bought? I need more details in order to get the right one, thanks!

Lin -

Any memory kit that is either validated by Apple or that has the proper channel configuration (9-9-9-24) is okay to use. If you are looking for pure performance RAM, a kit of Corsair Vengeance RAM is okay to use (again, check the channel configuration), but most people will benefit from a kit of Corsair Mac Memory or the kit that iFixit provides in the volume of your choice.

Seji the veggie -

Please note that the Apple says that this MacBook pro is using 1600MHz DDR3 memory. Instructons suggestinf an old memory for some reason.

http://www.apple.com/macbook-pro/specs/

Serhiy - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 101

Letzte 7 Tage: 511

Letzte 30 Tage: 2,824

Insgesamt: 294,092