Zum Hauptinhalt wechseln
  1. Entferne die folgenden zehn Schrauben:
    • Entferne die folgenden zehn Schrauben:

    • Drei 14,4 mm Kreuzschlitz #00 Schrauben

    • Drei 3,5 mm Kreuzschlitz #00 Schrauben

    • Vier 3,5 mm Kreuzschlitz #00 Ansatzschrauben

  2. Löse mit den Fingern in der Nähe vom Ventilator die Gehäuse-Unterseite vom Hauptteil des Gehäuses. Entferne die Gehäuse-Unterseite.
    • Löse mit den Fingern in der Nähe vom Ventilator die Gehäuse-Unterseite vom Hauptteil des Gehäuses.

    • Entferne die Gehäuse-Unterseite.

  3. Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board. Es ist hilfreich, beide kurzen Seiten des Anschlusses gleichzeitig nach oben zu hebeln. Sei vorsichtig mit den Ecken des Anschlusses, da diese sehr leicht abbrechen können.
    • Löse mit der Kante eines Spudgers den Akkuanschluss nach oben, weg vom Sockel auf dem Logic Board.

    • Es ist hilfreich, beide kurzen Seiten des Anschlusses gleichzeitig nach oben zu hebeln. Sei vorsichtig mit den Ecken des Anschlusses, da diese sehr leicht abbrechen können.

  4. Biege das Akkukabel vorsichtig weg vom Sockel des Logic Boards, damit es sich nicht aus Versehen beim Arbeiten wieder verbindet.
    • Biege das Akkukabel vorsichtig weg vom Sockel des Logic Boards, damit es sich nicht aus Versehen beim Arbeiten wieder verbindet.

  5. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Verbinder des AirPort/Bluetooth Flachbandkabels aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu hebeln.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Verbinder des AirPort/Bluetooth Flachbandkabels aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu hebeln.

  6. Entferne das Kamerakabel vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.
    • Entferne das Kamerakabel vorsichtig von seinem Anschluss auf dem Logic Board.

    • Obwohl von iFixit-Mitarbeitern nicht empfohlen, entscheiden sich einige Benutzer, diesen Schritt vollständig zu überspringen. Weitere Informationen hierzu findest du in den Schrittkommentaren.

    • Ziehe das Kabel parallel zur Seite des Logic Boards. Wenn du es nach oben ziehst, kannst du das Logic Board oder das Kabel selbst beschädigen.

  7. Android Fix Kits

    A new screen or battery is one kit away.

    Jetzt kaufen

    Android Fix Kits

    A new screen or battery is one kit away.

    Jetzt kaufen
  8. Bewege das AirPort-/Bluetooth-Flachbandkabel vorsichtig aus dem Weg, wenn du das Kamerakabel vom Kleber abziehst, der ihn am Subwoofer und an der AirPort-/Bluetooth-Klammer befestigt. Entferne das Kamerakabel unter der Abdeckung , die in die AirPort-/Bluetooth-Klammer eingeformt ist.
    • Bewege das AirPort-/Bluetooth-Flachbandkabel vorsichtig aus dem Weg, wenn du das Kamerakabel vom Kleber abziehst, der ihn am Subwoofer und an der AirPort-/Bluetooth-Klammer befestigt.

    • Entferne das Kamerakabel unter der Abdeckung , die in die AirPort-/Bluetooth-Klammer eingeformt ist.

  9. Trenne mit der Spitze eines Spudgers das Antennenkabel, das dem Logic Board am nächsten liegt, vom Anschluss auf der AirPort-/-Bluetooth-Platine. Befreie das Antennenkabel von der AirPort-/Bluetooth-Klammer.
    • Trenne mit der Spitze eines Spudgers das Antennenkabel, das dem Logic Board am nächsten liegt, vom Anschluss auf der AirPort-/-Bluetooth-Platine.

    • Befreie das Antennenkabel von der AirPort-/Bluetooth-Klammer.

  10. Entferne folgende fünf Schrauben:
    • Entferne folgende fünf Schrauben:

    • Zwei 10,3 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Zwei 3,1 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Eine 5 mm Kreuzschlitzschraube

  11. Ziehe die AirPort-/Bluetooth-Einheit und den Subwoofer ungefähr mittig des optischen Laufwerks nach oben, bis sie sich voneinander lösen. Bewege die AirPort-/Bluetooth-Einheit und den Subwoofer von der Oberseite des optischen Laufwerks weg.
    • Ziehe die AirPort-/Bluetooth-Einheit und den Subwoofer ungefähr mittig des optischen Laufwerks nach oben, bis sie sich voneinander lösen.

    • Bewege die AirPort-/Bluetooth-Einheit und den Subwoofer von der Oberseite des optischen Laufwerks weg.

  12. Befreie das rechte Lautsprecher- und Subwoofer-Kabel unter der Halterung in der Nähe der Seite des optischen Laufwerks. Ziehe das rechte Lautsprecher-/Subwoofer-Kabel nach oben, um den Stecker vom Anschluss auf dem Logic Board zu trennen.
    • Befreie das rechte Lautsprecher- und Subwoofer-Kabel unter der Halterung in der Nähe der Seite des optischen Laufwerks.

    • Ziehe das rechte Lautsprecher-/Subwoofer-Kabel nach oben, um den Stecker vom Anschluss auf dem Logic Board zu trennen.

  13. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Verbinder des Festplattenkabels aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu hebeln.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Verbinder des Festplattenkabels aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu hebeln.

    • Biege das Festplattenkabel vom optischen Laufwerk weg.

  14. Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Verbinder des optischen Laufwerks aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu hebeln.
    • Benutze das flache Ende eines Spudgers, um den Verbinder des optischen Laufwerks aus seinem Anschluss auf dem Logic Board zu hebeln.

  15. Entferne die drei 2,7 mm Kreuzschlitzschrauben,  die das optische Laufwerk am oberen Gehäuse befestigen.
    • Entferne die drei 2,7 mm Kreuzschlitzschrauben, die das optische Laufwerk am oberen Gehäuse befestigen.

  16. Ziehe das optische Laufwerk an seiner Kante, die dem Display am nächsten ist, nach oben und entferne es vom oberen Gehäuse.
    • Ziehe das optische Laufwerk an seiner Kante, die dem Display am nächsten ist, nach oben und entferne es vom oberen Gehäuse.

  17. Entferne das Kabel vom optischen Laufwerk. Ziehe nur am Verbinder, keinesfalls am Kabel selbst!
    • Entferne das Kabel vom optischen Laufwerk.

    • Ziehe nur am Verbinder, keinesfalls am Kabel selbst!

    • Entferne die beiden schwarzen Kreuzschlitzschrauben #0, die die kleine metallene Halteklammer befestigen. Bringe diese Klammer an deinem neuen Laufwerk oder dem neuen Festplattengehäuse an.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

102 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Andrew Optimus Goldheart

Mitglied seit: 17.10.2009

426.114 Reputation

411 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

105 Mitglieder

9.265 Anleitungen geschrieben

I am confused - per Apple's specs, this model doesn't have an optical drive: https://support.apple.com/kb/sp649?local...

tempelmann - Antwort

Yes, the specs say so:

Connections and Expansion

MagSafe power port

Gigabit Ethernet port

FireWire 800 port (up to 800 Mbps)

Two USB 3 ports (up to 5 Gbps)

Thunderbolt port (up to 10 Gbps)

Headphone port

SDXC card slot

Kensington lock slot

8x SuperDrive <-

Florian Schulz -

Am I the only one who finds this ‘guide’ to me inappropriately titled. I mean, it should be called ‘optical drive removal and that’s it’. The title it currently has led me to believe that it would not only show how to take out the optical drive, but that it would then show me how to put in the new hard drive I have. In other words, where’s the rest? That nobody else has posted this comment is making me equally crazy right now. It’s got me so crazy right. This guides got me feeling so crazy right now. Got me so crazy, this guides got me crazy, this guides got me crazy. This Guide!!!!

Ryan DeMont - Antwort

Are you trying to take the optical drive out entirely and install a new HDD there? You need an HDD bay (mounter, adapter, whatever you call it) for your new drive to install it because: 1. HDD is way too small to fit the place and 2. the connector for optical drive is different from that of your HDD’s.

If you don’t have any, iFixit offers this (careful, it supports HDD up to only 750GB!)

If you have one, did yours come with some instruction to secure your HDD in place? Follow the instruction on that (usually requires you to put 4 screws on the side of your HDD as well as to screw the metal part you scavenged from your SuperDrive.) Once you take out the SuperDrive, replace the words “optical drive” in this guide with “your HDD bay,” then backtrack the guide (in fact, most of the guides here only instruct you how to disassemble your device; There’s a final instruction on the blue area to backtrack the guide to assemble it back.) That’s what I did.

Collapsed PLUG -

Replacement is simply the removal process in reverse.

Robert Gellatly -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 27

Letzte 7 Tage: 214

Letzte 30 Tage: 943

Insgesamt: 111,023