Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Tausche deinen Lüfter aus, wenn die Kühlleistung nachlässt.

  1. Entferne die folgenden zehn Schrauben, mit denen das untere Gehäuse am oberen Gehäuse befestigt ist:
    • Entferne die folgenden zehn Schrauben, mit denen das untere Gehäuse am oberen Gehäuse befestigt ist:

    • Sieben 3 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Drei 13,5 mm Kreuzschlitzschrauben

  2. Hebe das untere Gehäuse mit beiden Händen in der Nähe der Lüftungsöffnung an, damit sich die beiden Clips lösen, mit denen die beiden Gehäuseteile verbunden sind.
    • Hebe das untere Gehäuse mit beiden Händen in der Nähe der Lüftungsöffnung an, damit sich die beiden Clips lösen, mit denen die beiden Gehäuseteile verbunden sind.

    • Entferne das untere Gehäuse und lege es zur Seite.

  3. Löse den Stecker des Lüfters mit dem flachen Ende des Spudgers vom Anschluss auf dem Logic Board. Es ist hilfreich, den Spudger unter das Lüfterkabel zu setzen und dann der Länge nach zu verdrehen, damit sich der Stecker löst. Der Anschluss und der Stecker des Lüfters sind im zweiten und dritten Bild zu sehen. Achte darauf, den Plastiksockel des Lüfters beim Abheben des Steckers mit dem Spudger nicht vom Logic Board zu brechen. Möglicherweise sieht das Logic Board im zweiten Bild etwas anders aus, wie bei dir, aber der Lüftersockel ist gleich.
    • Löse den Stecker des Lüfters mit dem flachen Ende des Spudgers vom Anschluss auf dem Logic Board.

    • Es ist hilfreich, den Spudger unter das Lüfterkabel zu setzen und dann der Länge nach zu verdrehen, damit sich der Stecker löst.

    • Der Anschluss und der Stecker des Lüfters sind im zweiten und dritten Bild zu sehen. Achte darauf, den Plastiksockel des Lüfters beim Abheben des Steckers mit dem Spudger nicht vom Logic Board zu brechen. Möglicherweise sieht das Logic Board im zweiten Bild etwas anders aus, wie bei dir, aber der Lüftersockel ist gleich.

  4. Entferne die drei identischen Torx T6 Schrauben, mit denen der Lüfter am oberen Gehäuse befestigt ist.
    • Entferne die drei identischen Torx T6 Schrauben, mit denen der Lüfter am oberen Gehäuse befestigt ist.

  5. Hebe den Lüfter aus dem oberen Gehäuse heraus.
    • Hebe den Lüfter aus dem oberen Gehäuse heraus.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

19 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

One note of caution, beware of surprises. I had a problem with my Macbook Pro last summer and took it to Apple for repair and it turned out to be a settings issue and nothing mechanical but in the discovery process it was gutted and re-assembled. When it developed a fan problem last month I ordered a fan from Ifixit and went through the repair process. After removing the base plate it was then time to remove the fan using a Torx #6 screwdriver here is where the surprise was. Apple had substituted one of the three screws with a different type. Luckily I was able to find a screwdriver that worked.

So be be prepared for a possible surprise.

edwardlim54 - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 4

Letzte 7 Tage: 16

Letzte 30 Tage: 75

Insgesamt: 22,785