Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Ersatzteile

  1. Ziehe den Netzstecker!
    • Ziehe den Netzstecker!

    • Entferne den Wassertank und die Abtropfschale.

    • Nimm den Seitendeckel ab und hole die Brühgruppe heraus.

    • Entferne alle Kaffeebohnen.

  2. Entferne sechs Torx T10 Schrauben auf der Rückseite.
    • Entferne sechs Torx T10 Schrauben auf der Rückseite.

    • Hebele die Rückseite ab. Sie klemmt oft sehr fest und du musst recht viel Kraft aufwenden. Benutze unbedingt Hebelwerkzeug aus Kunststoff, um Schäden zu vermeiden.

  3. Drücke mit einem Flachschraubendreher oder einem Metallspatel gefühlvoll in die Schlitze in den beiden Seitenteilen, um die Rasten der Oberseite zu lösen. Diese sitzen sehr fest und du musst recht kräftig drücken. Zwischen Oberseite und Seitenteilen sollte nun ein Spalt entstanden sein. Heble die Oberseite mit einem Plastikwerkzeug ab. Sie klemmt oft und du musst recht viel Kraft aufwenden
    • Drücke mit einem Flachschraubendreher oder einem Metallspatel gefühlvoll in die Schlitze in den beiden Seitenteilen, um die Rasten der Oberseite zu lösen. Diese sitzen sehr fest und du musst recht kräftig drücken.

    • Zwischen Oberseite und Seitenteilen sollte nun ein Spalt entstanden sein. Heble die Oberseite mit einem Plastikwerkzeug ab. Sie klemmt oft und du musst recht viel Kraft aufwenden

  4. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  5. Setze ein Kunstoffwerkzeug in den Spalt zwischen Vorderseite und linkem Seitenteil ein und vergrößere ihn. Schiebe dann das Seitenteil nach hinten. Das Seitenteil klemmt oft sehr stark und du musst viel Kraft aufwenden.
    • Setze ein Kunstoffwerkzeug in den Spalt zwischen Vorderseite und linkem Seitenteil ein und vergrößere ihn. Schiebe dann das Seitenteil nach hinten. Das Seitenteil klemmt oft sehr stark und du musst viel Kraft aufwenden.

    • Ziehe den Schlauch vom Wasserbehälter zur Pumpe ab.

    • Nimm das Seitenteil ab.

  6. Setze ein Kunstoffwerkzeug in den Spalt zwischen Vorderseite und rechtem Seitenteil ein und vergrößere ihn. Schiebe dann das Seitenteil nach hinten. Das Seitenteil klemmt oft sehr stark und du musst viel Kraft aufwenden.
    • Setze ein Kunstoffwerkzeug in den Spalt zwischen Vorderseite und rechtem Seitenteil ein und vergrößere ihn. Schiebe dann das Seitenteil nach hinten. Das Seitenteil klemmt oft sehr stark und du musst viel Kraft aufwenden.

    • Nimm das Seitenteil ab.

  7. Das Auslaufventil liegt oben rechts an der Maschine.
    • Das Auslaufventil liegt oben rechts an der Maschine.

  8. Am Ventildeckel sind drei Rasten. Löse diese mit einem Flachschraubendreher und nimm den Deckel vorsichtig ab. Jetzt kommt eine Feder zum Vorschein, darin befindet sich ein Stempel mit Niederhalter, eine O-Ring Dichtung und die Stempeldichtung. Man sieht im Bild deutlich, wie sich der Ventilsitz eingeprägt hat, dadurch funktioniert das Ventil nicht mehr so gut. Der Stempel bricht häufig ab. Im Reperaturset ist er deswegen aus Metall. Merke dir unbedingt die Reihenfolge und die Orientierung der Bauteile(Foto!) , sonst funktioniert das Ventil später nicht mehr.
    • Am Ventildeckel sind drei Rasten. Löse diese mit einem Flachschraubendreher und nimm den Deckel vorsichtig ab.

    • Jetzt kommt eine Feder zum Vorschein, darin befindet sich ein Stempel mit Niederhalter, eine O-Ring Dichtung und die Stempeldichtung. Man sieht im Bild deutlich, wie sich der Ventilsitz eingeprägt hat, dadurch funktioniert das Ventil nicht mehr so gut. Der Stempel bricht häufig ab. Im Reperaturset ist er deswegen aus Metall.

    • Merke dir unbedingt die Reihenfolge und die Orientierung der Bauteile(Foto!) , sonst funktioniert das Ventil später nicht mehr.

    • Du kannst das Ventil auch komplett austauschen, ist ein wenig teurer.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

VauWeh

Mitglied seit: 19.10.2015

94.274 Reputation

99 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 11

Letzten 30 Tage: 80

Insgesamt: 721