Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Kühlwasserschläuche sind schwer belastet. Egal ob du stehst oder fährst, es wirken Hitze, Kälte, Expansion und Kontraktion, korrodierende Mittel usw. auf sie ein. Manchmal werden sie brüchig, an ihren Enden undicht oder reißen sogar auf voller Länge auf. Dagegen kannst du vorgehen: ersetze sie heute noch. Alles was du brauchst ist ein Schraubendreher.

  1. Lasse das Kühlwasser ab. Du musst dazu nicht den kompletten Motorblock entleeren.
    • Lasse das Kühlwasser ab. Du musst dazu nicht den kompletten Motorblock entleeren.

    • Arbeite niemals am heißen Kühlsystem. Das ist sehr sehr gefährlich.

  2. Finde den Anschluss des Kühlwasserschlauchs links (in Fahrtrichtung) oben am Kühler. Löse die Schlauchschelle am Schlauchende.
    • Finde den Anschluss des Kühlwasserschlauchs links (in Fahrtrichtung) oben am Kühler.

    • Löse die Schlauchschelle am Schlauchende.

  3. Folge dem Schlauch bis oben an den Motorblock, dort wo er ins Thermostatgehäuse hineingeht.
    • Folge dem Schlauch bis oben an den Motorblock, dort wo er ins Thermostatgehäuse hineingeht.

    • Löse die Schlauchschelle an diesem Ende des Schlauchs.

  4. Fahre mit einem Schlauchschellenentferner oder einem anderen geeigneten Werkzeug unter der Schelle entlang. Dadurch kannst du sie ganz ablösen, insbesondere, wenn sie am Ende des Schlauchs festgeklebt ist.
    • Fahre mit einem Schlauchschellenentferner oder einem anderen geeigneten Werkzeug unter der Schelle entlang. Dadurch kannst du sie ganz ablösen, insbesondere, wenn sie am Ende des Schlauchs festgeklebt ist.

    • Ziehe den Schlauch an beiden Enden ab.

  5. Löse jetzt die Schelle am unteren Kühlwasserschlauch dort, wo er aus dem Thermostatgehäuse herauskommt.
    • Löse jetzt die Schelle am unteren Kühlwasserschlauch dort, wo er aus dem Thermostatgehäuse herauskommt.

  6. Gehe dann von unten an das Fahrzeug heran und löse die Schlauchschelle des unteren Kühlwasserschlauchs am Kühler.
    • Gehe dann von unten an das Fahrzeug heran und löse die Schlauchschelle des unteren Kühlwasserschlauchs am Kühler.

    • Entferne den Schlauch genauso wie den anderen.

    • Tausche dann beide Schläuche aus und befestige sie mit Schlauchschellen. Wenn die alten Schellen korrodiert oder schwergängig waren, dann ersetze sie besser durch neue.

    • Fülle das Kühlwasser wieder auf und entlüfte es gemäß dieser Anleitung.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Nicolas Siemsen

Mitglied seit: 06.12.2013

35.527 Reputation

79 Anleitungen geschrieben

Team

Master Techs Mitglied von Master Techs

Community

297 Mitglieder

983 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 1

Letzten 7 Tage: 3

Letzten 30 Tage: 29

Insgesamt: 5,060