Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Bei der Metabo Bohrmaschine (SB E 800/2 S-R+L Impuls) kann es vorkommen, dass die Drehzahl und Leistung nur noch sehr gering sind. Hier ist die Leistungselektronik verantwortlich, die leicht repariert werden kann.

  1. Entferne die Vergussmasse vorsichtig, benutze dazu ein kleines Skalpell oder einen kleinen scharfen Schraubendreher. Prüfe das Einstellpoti auf  korrekten Widerstandswert (z.B. 100 kOhm). Wenn dieser sich durch Alterung stark verändert hat (z. B. über 250 kOhm), dann ersetze es durch einen neues oder einen Festwiderstand (probieren). Elkos sind meist noch in Ordnung.
    • Entferne die Vergussmasse vorsichtig, benutze dazu ein kleines Skalpell oder einen kleinen scharfen Schraubendreher.

    • Prüfe das Einstellpoti auf korrekten Widerstandswert (z.B. 100 kOhm). Wenn dieser sich durch Alterung stark verändert hat (z. B. über 250 kOhm), dann ersetze es durch einen neues oder einen Festwiderstand (probieren). Elkos sind meist noch in Ordnung.

    • Vergieße anschließend wieder mit klarem Epoxidharz.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

6 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Moxel

Mitglied seit: 01.02.2016

178 Reputation

1 Anleitung geschrieben

hello. how to remove that stupid plastic

ilija.buric - Antwort

Which plastic do you mean ? if the electronic coverd with a plastic box ? I not sure but i think i have taken a knife. Its a long time ago since i reapar it.

Moxel - Antwort

Hat jemand eine Lösung gefunden, die Plastikgussmasse zu entfernen ?

Markus Voegtlin - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 17

Letzten 30 Tage: 74

Insgesamt: 3,109