Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Einleitung

Folge dieser Anleitung, um den Akku deines Moto E5 Play auszutauschen. Falls dein Akku aufgebläht ist, musst du entsprechende Vorsichtsmaßnahmen treffen.

Entlade deinen Akku aus Sicherheitsgründen auf unter 25%, bevor du dein Gerät auseinanderbaust.' Falls der Akku während der Reparatur versehentlich beschädigt wird, ist so das Risiko eines gefährlichen Feuers oder einer Explosion geringer.

  1. Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe an der unteren rechten Ecke deines Telefons. Heble die Rückabdeckung auf, damit die Klammern sich lösen.
    • Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe an der unteren rechten Ecke deines Telefons.

    • Heble die Rückabdeckung auf, damit die Klammern sich lösen.

  2. Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in Naht unten am Telefon und schiebe ihn die Kante entlang, damit die Klammern sich lösen. Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in Naht unten am Telefon und schiebe ihn die Kante entlang, damit die Klammern sich lösen.
    • Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in Naht unten am Telefon und schiebe ihn die Kante entlang, damit die Klammern sich lösen.

  3. Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen

    Nintendo Switch Kits

    Eine schnelle Lösung, um wieder ins Spiel zu kommen

    Switch Kits kaufen
  4. Schiebe Fingernagel oder Spudger die restliche Naht des Telefons entlang, um die restlichen Klammern zu lösen. Schiebe Fingernagel oder Spudger die restliche Naht des Telefons entlang, um die restlichen Klammern zu lösen.
    • Schiebe Fingernagel oder Spudger die restliche Naht des Telefons entlang, um die restlichen Klammern zu lösen.

  5. Hebe die Rückabdeckung und entferne sie vom Telefon. Um die Abdeckung wieder zu installieren, richte sie am Telefon aus und drücke die an den Kanten herunter, damit die Klammen wieder einrasten.
    • Hebe die Rückabdeckung und entferne sie vom Telefon.

    • Um die Abdeckung wieder zu installieren, richte sie am Telefon aus und drücke die an den Kanten herunter, damit die Klammen wieder einrasten.

  6. Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe an Unterseite des Akkus. Heble den Akku aus seiner Versenkung.
    • Setze deinen Fingernagel oder das flache Ende eines Spudgers in die Kerbe an Unterseite des Akkus.

    • Heble den Akku aus seiner Versenkung.

  7. Entferne den Akku.
    • Entferne den Akku.

    • Wenn du den Akku einsetzen willst, achte darauf, dass die Kontakte am Akku mit den goldenen Pins oben rechts am Akkufach übereinstimmen.

Abschluss

Vergleiche das Neuteil mit dem Originalteil. Möglicherweise musst du vor dem Einbau des Ersatzteils fehlende Komponenten übertragen oder Schutzfolien entfernen.

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Schritten dieser Anleitung in umgekehrter Reihenfolge.

Nach Abschluss dieser Anleitung solltest du deinen neu eingebauten Akku kalibrieren.

Bitte entsorge deinen Elektroschrott fachgerecht.

Hat die Reparatur nicht ganz geklappt? Guck in unserem Antwortenforum nach Lösungen.

Ein weiterer Nutzer hat diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Fabian Neidhardt hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Craig Lloyd

Mitglied seit: 10.02.2016

8.811 Reputation

47 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

124 Mitglieder

11.605 Anleitungen geschrieben

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 1

Letzten 7 Tage: 10

Letzten 30 Tage: 53

Insgesamt: 351