Einleitung

Hier wird der Austausch der Kopfhörerbuchse gezeigt.

Ersatzteile

Kein Ersatzteil erforderlich.

Mit einem Plastikhebel kannst du die rückseitige Abdeckung entfernen. Danach wird die innere Abdeckung sichtbar.
  • Mit einem Plastikhebel kannst du die rückseitige Abdeckung entfernen. Danach wird die innere Abdeckung sichtbar.

  • Das ist ein bisschen schwierig, besonders wenn du es bisher noch nie gemacht hast.

  • Vielleicht benötigst du ein paar Versuche, sei geduldig. Der Deckel ist erstaunlich flexibel, aber nicht genug um kräftigen Druck standzuhalten.

Kommentar hinzufügen

Schalte das Smartphone aus.
  • Schalte das Smartphone aus.

  • Drücke auf die SIM Karte, bis sie herausspringt.

  • Entferne die SIM Karte.

Kommentar hinzufügen

  • Mit einem Torx T5 Schrauber kannst du die 14 Schrauben (3,5mm x 5mm) entfernen.

  • Achte gut auf die Schrauben, nicht verlieren!

  • Mit einer Magnetmatte kann man die Schrauben gut festhalten, genauso viele andere kleine Metallteile.

Die Schrauben sind Torx T4!

Armin Jacob - Antwort

To confirm Armin’s comment - yes, the screws are T4 not T5.

Richard H - Antwort

  • Nachdem die Schrauben entfernt sind kannst du mit dem Plastikhebel den inneren Deckel ablösen.

  • Nun liegt die Hauptplatine und der Akku frei.

  • Achte auf die beiden Knöpfe an der Seite, die nun leicht herausfallen können.

It’s a good idea to make a note now of which way the buttons go back!

Richard H - Antwort

  • Die Kopfhörerbuchse befindet sich auf der Innenseite des inneren Rückdeckels. Er ist genau in der Mitte , aus ihm ragen etwa 5 goldene Streifen heraus. Im Foto ist er grün markiert.

  • Fasse die goldenen Kontaktstreifen nicht an, sie sind sehr empfindlich.

Kommentar hinzufügen

  • Du kannst mit einem Plastiköffnungswerkzeug, einem Spudger oder deinen Fingernägeln arbeiten. Das Foto zeigt ein Plastiköffnungswerkzeug.

  • Oben an der Buchse (im Foto ist da das Plastiköffnungswerkzeug) ist eine Vertiefung. Hier kannst du das Werkzeug ansetzen, um das Teil herauszulösen.

  • Heble vorsichtig die Buchse heraus. Sie sollte ohne große Mühe herausspringen.

Kommentar hinzufügen

  • So sieht die Buchse ausgebaut aus.

  • Beim Zusammenbau musst du die Buchse genau in die Öffnung einpassen. Drücke sie vorsichtig hinein, bis sie ganz drin ist und nicht hin und her wackeln kann.

Kommentar hinzufügen

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

11 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Rebecca Montgomery

Mitglied seit 25.09.2014

3.728 Reputation

6 Anleitungen geschrieben

Team

USF Tampa, Team 1-6, Brown Fall 2014 Mitglied von USF Tampa, Team 1-6, Brown Fall 2014

USFT-BROWN-F14S1G6

4 Mitglieder

12 Anleitungen geschrieben

I just loved this idea, quite helpful!!

Andy T - Antwort

Thank you so much! Clear and simple.

Lorenzo Chiccoli - Antwort

My phone kept thinking that it had a hands-free plugged in, so would intermittently mute the microphone and earpiece. Once I had taken it apart, I found some tiny metal shards under the headphone jack connections. I have no idea where they had come from, but removing them fixed the problem.

andyfras126 - Antwort

I did not know that changing the audio jack is possible. I thought it is attached to the back cover! Thank you so much!

Conrad Heimbold - Antwort

Good clear instructions, but I would add that it is necessary to remove the SIM before removing the inner cover.

Colin Appleyard - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 3

Letzte 7 Tage: 12

Letzte 30 Tage: 62

Insgesamt: 9,817