Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Nutze diese Anleitung, um eine defekte oder veraltete GPU zu ersetzen.

In diesem Beispiel wird eine NVIDIA GeForce GTX 970 in einem HAF 912 Gehäuse ersetzt.

Die Grafikkarte oder GPU, ist ein Stück Hardware welches dem Computer erlaubt Bilder und Videos mit mehr Rechenpower darzustellen. Eine defekte Grafikkarte kann zu Abstürzen und Problemen beim Verwenden bestimmter Software führen.

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Entferne alle externen Kabel vom Computer und stelle sicher, dass der Schalter am Netzteil auf ausgestellt ist (0). Entferne alle externen Kabel vom Computer und stelle sicher, dass der Schalter am Netzteil auf ausgestellt ist (0).
    • Entferne alle externen Kabel vom Computer und stelle sicher, dass der Schalter am Netzteil auf ausgestellt ist (0).

  2. Entferne die Seitenplatten des Gehäuses, indem du auf die Seiteplatte drückst und sie gleichzeitig nach hinten schiebst. Andere Gehäuse besitzen eventuell Schrauben, die vorher entfernt werden müssen, oder Knöpfe, die gedrückt werden müssen, bevor sich die Seitenplatten wegschieben lassen.
    • Entferne die Seitenplatten des Gehäuses, indem du auf die Seiteplatte drückst und sie gleichzeitig nach hinten schiebst.

    • Andere Gehäuse besitzen eventuell Schrauben, die vorher entfernt werden müssen, oder Knöpfe, die gedrückt werden müssen, bevor sich die Seitenplatten wegschieben lassen.

  3. Drücke die Verriegelung am Ende des GPU Stromkabels zusammen und trenne es vorsichtig ab. Drücke die Verriegelung am Ende des GPU Stromkabels zusammen und trenne es vorsichtig ab. Drücke die Verriegelung am Ende des GPU Stromkabels zusammen und trenne es vorsichtig ab.
    • Drücke die Verriegelung am Ende des GPU Stromkabels zusammen und trenne es vorsichtig ab.

  4. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #1, mit denen die GPU an der Innenseite des Gehäuses befestigt ist. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #1, mit denen die GPU an der Innenseite des Gehäuses befestigt ist. Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #1, mit denen die GPU an der Innenseite des Gehäuses befestigt ist.
    • Entferne die beiden Kreuzschlitzschrauben #1, mit denen die GPU an der Innenseite des Gehäuses befestigt ist.

  5. Drücke die Verriegelungslasche an der Rückseite der GPU herunter. Drücke die Verriegelungslasche an der Rückseite der GPU herunter. Drücke die Verriegelungslasche an der Rückseite der GPU herunter.
    • Drücke die Verriegelungslasche an der Rückseite der GPU herunter.

  6. Entferne die GPU aus dem Gehäuse. Wenn diese sich nicht bewegen sollte, dann stelle bitte sicher, dass die Schritte 3-5 korrekt ausgeführt wurden.
    • Entferne die GPU aus dem Gehäuse. Wenn diese sich nicht bewegen sollte, dann stelle bitte sicher, dass die Schritte 3-5 korrekt ausgeführt wurden.

  7. Wenn du eine neue GPU einsetzt, stelle sicher, dass die Basis mit der entsprechenden Aussparung auf dem Motherboard ausgerichtet ist. Wenn soweit alles passt, drücke die GPU in die Aussparung hinein, bis du ein Klicken hörst oder siehst, dass sich die Verriegelungslasche am Motherboard wieder in der hochgeklappten Ausgangsposition befindet.
    • Wenn du eine neue GPU einsetzt, stelle sicher, dass die Basis mit der entsprechenden Aussparung auf dem Motherboard ausgerichtet ist.

    • Wenn soweit alles passt, drücke die GPU in die Aussparung hinein, bis du ein Klicken hörst oder siehst, dass sich die Verriegelungslasche am Motherboard wieder in der hochgeklappten Ausgangsposition befindet.

Abschluss

Um den Wiederzusammenbau vorzunehmen, folge den Schritten 2-4 in umgekehrter Reihenfolge.

3 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer*innen:

en de

100%

Diese Übersetzer*innen helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Team

UMass Dartmouth, Team S3-G7, Saloman Spring 2021 Mitglied von UMass Dartmouth, Team S3-G7, Saloman Spring 2021

UMASSD-SALOMAN-S21S3G7

1 Mitglied

2 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 2

Letzten 7 Tage: 35

Letzten 30 Tage: 206

Insgesamt: 1,015