Einleitung

Das Nexus 7 hat zwei Mikrofone um damit Umgebungsgeräusche zu unterdrücken und die Spracherkennung zu verbessern. Ein defektes Mikrofon ist wirklich störend und diese Anleitung kann dir helfen, das obere Mikrofon zu ersetzen.

In den folgenden Schritten wirst du die Klammern (in rot hervorgehoben) lösen, die sich um den Rand der Rückabdeckung des Nexus 7 befinden.
  • In den folgenden Schritten wirst du die Klammern (in rot hervorgehoben) lösen, die sich um den Rand der Rückabdeckung des Nexus 7 befinden.

  • Wende keinesfalls übermäßige Gewalt an, leider brechen die Klammern leicht.

Kommentar hinzufügen

Führe vorsichtig ein Plastic Opening Tool am oberen Ende des Nexus 7 zwischen Vorder- und Rückseite ein. Führe das Opening Tool am oberen Ende entlang, um die beiden Hälften des Nexus 7 zu trennen.
  • Führe vorsichtig ein Plastic Opening Tool am oberen Ende des Nexus 7 zwischen Vorder- und Rückseite ein.

  • Führe das Opening Tool am oberen Ende entlang, um die beiden Hälften des Nexus 7 zu trennen.

My Nexus 7 looks nothing like this. These instructions are horrible as they do not work.

Andy Garcia - Antwort

Führe an der Seite in der Nähe des Power Buttons vorsichtig ein Plastic Opening Tool zwischen Vorder- und Rückseite ein. Löse so einige Klammern entlang der rechten Seite. Führe an der Seite in der Nähe des Power Buttons vorsichtig ein Plastic Opening Tool zwischen Vorder- und Rückseite ein. Löse so einige Klammern entlang der rechten Seite. Führe an der Seite in der Nähe des Power Buttons vorsichtig ein Plastic Opening Tool zwischen Vorder- und Rückseite ein. Löse so einige Klammern entlang der rechten Seite.
  • Führe an der Seite in der Nähe des Power Buttons vorsichtig ein Plastic Opening Tool zwischen Vorder- und Rückseite ein. Löse so einige Klammern entlang der rechten Seite.

Kommentar hinzufügen

Führe vorsichtig ein Plastic Opening Tool an der linken Seite des Nexus 7 zwischen Vorder- und Rückseite entlang, so wie in früheren Schritten beschrieben. Führe vorsichtig ein Plastic Opening Tool an der linken Seite des Nexus 7 zwischen Vorder- und Rückseite entlang, so wie in früheren Schritten beschrieben. Führe vorsichtig ein Plastic Opening Tool an der linken Seite des Nexus 7 zwischen Vorder- und Rückseite entlang, so wie in früheren Schritten beschrieben.
  • Führe vorsichtig ein Plastic Opening Tool an der linken Seite des Nexus 7 zwischen Vorder- und Rückseite entlang, so wie in früheren Schritten beschrieben.

Kommentar hinzufügen

Nun kannst du – vorsichtig – Vorder- und Rückseite trennen. Nun kannst du – vorsichtig – Vorder- und Rückseite trennen.
  • Nun kannst du – vorsichtig – Vorder- und Rückseite trennen.

Kommentar hinzufügen

Benutze die Spitze eines Spudgers. Wackle abwechselnd erst an einer, dann an der anderen Seite des Akkukabels, um es senkrecht aus seinem Sockel zu ziehen. Benutze die Spitze eines Spudgers. Wackle abwechselnd erst an einer, dann an der anderen Seite des Akkukabels, um es senkrecht aus seinem Sockel zu ziehen.
  • Benutze die Spitze eines Spudgers. Wackle abwechselnd erst an einer, dann an der anderen Seite des Akkukabels, um es senkrecht aus seinem Sockel zu ziehen.

I have the newer version of Nexus and the battery connection inside is different from pictured here. I can't seem to get any part of the connector backed out. Any further details about how to accomplish this step?

indianowen31 - Antwort

After my post I tried it again, and realized the connector comes straight UP, not OUT. Once I went this direction, the process was simple.

indianowen31 - Antwort

I followed this, everything worked fine. Even though the battery is now charging, the OS doesn't recognise when the USB cable is connected to a wall socket or a PC. The battery icon when the tablet is shut down shows charging so it works, but the OS in itself doesn't seem to know about it...any ideas?

/D

Daniel Zakrisson - Antwort

Thanks for your guide. It makes the process very straightforward. Easier than I was expecting.

Les Gordon - Antwort

Superb easy to follow guide. Thanks greatly, the nexus 7 lives on ! Just need to patiently wait for it charging now !

stuart - Antwort

Yes, this is a really helpful guide. I wouldn't have had a clue without it, but it all turned out to be very simple. Thanks a lot!

Ian Gibson - Antwort

I managed to break one of the two small golden pins to the right of the battery cable (obscured by the tool in the picture above).

Is this terminal (sorry for the pun)?

I tried re-assembling (without screwing the assembly back to the bezel) and the display doesn't work.

gravelld - Antwort

Step 6 could be much clearer. I thought it meant to pry the connector upward, away from the surface. When I did this, all the pins broke off. The correct procedure would appear to be to slide the connector along the surface toward the wire side and battery, leaving the pins at parallel to the surface.

Unfortunately I don't think my Nexus 7 is salveagable now.

Warren Harris - Antwort

Watching a YouTube video helped. Dislodge the battery first, then pull the battery away from the connector and the connector will become dislodged quite easily.

d_ratner_1999 - Antwort

Ziehe die kupferne ESD Abschirmung von der Unterseite der Hauptplatine etwas ab.
  • Ziehe die kupferne ESD Abschirmung von der Unterseite der Hauptplatine etwas ab.

  • Löse die Abschirmung nicht ganz ab, sie ist noch unter dem Akku befestigt.

  • Wenn du nur den Micro USB Buchse austauschst, brauchst du nicht das kupferne Kühlblech, so wie im Foto, abzuziehen. Wenn sie losgeschraubt ist, kann die Lautsprechereinheit einfach weg geschobenen werden. Wenn die Lautsprecher ersetzt werden, dann brauchst du nur die untere Ecke abzuziehen, um an den Stecker zu gelangen. Den Rest kannst du lassen.

Peel back the copper heat spreader for the Nvidia Tegra 3 processor

Jack J - Antwort

Drücke den Stecker am Lautsprecherkabel mit der Spudgerspitze aus seinem Sockel auf der Hauptplatine.
  • Drücke den Stecker am Lautsprecherkabel mit der Spudgerspitze aus seinem Sockel auf der Hauptplatine.

Kommentar hinzufügen

Löse den Aufkleber ab, der den ZIF Verbinder an Lautstärkeregler und Einschalttaste bedeckt.
  • Löse den Aufkleber ab, der den ZIF Verbinder an Lautstärkeregler und Einschalttaste bedeckt.

Kommentar hinzufügen

Kippe den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder am Flachbandkabel von Lautstärkeregler und Einschalttaste mit der Spudgerspitze vorsichtig hoch. Achte darauf, dass du nur am Sicherungsbügel arbeitest, nicht am Sockel selbst.
  • Kippe den Sicherungsbügel am ZIF Verbinder am Flachbandkabel von Lautstärkeregler und Einschalttaste mit der Spudgerspitze vorsichtig hoch.

  • Achte darauf, dass du nur am Sicherungsbügel arbeitest, nicht am Sockel selbst.

  • Ziehe das Flachbandkabel von Lautstärkeregler und Einschalttaste mit der Spudgerspitze gerade aus seinem Sockel.

Looking to purchase a power & volume cable strip?

Mike Patrick - Antwort

Ziehe vorsichtig das Klebeband ab, welches den Sockel des Flachbandkabels zur I/O Karte auf der Hauptplatine bedeckt. Ziehe vorsichtig das Klebeband ab, welches den Sockel des Flachbandkabels zur I/O Karte auf der Hauptplatine bedeckt.
  • Ziehe vorsichtig das Klebeband ab, welches den Sockel des Flachbandkabels zur I/O Karte auf der Hauptplatine bedeckt.

Kommentar hinzufügen

Kippe den Sicherungsbügel am ZIF Sockel des I/O Datenkabels vorsichtig mit der Spudgerspitze hoch. Achte darauf, dass du nur am Sicherungsbügel, nicht am Sockel selbst arbeitest.
  • Kippe den Sicherungsbügel am ZIF Sockel des I/O Datenkabels vorsichtig mit der Spudgerspitze hoch.

  • Achte darauf, dass du nur am Sicherungsbügel, nicht am Sockel selbst arbeitest.

  • Ziehe das I/O Flachbandkabel mit der Spudgerspitze gerade aus seinem Sockel.

Kommentar hinzufügen

Ziehe das Klebeband von den Sockeln des Display- und Digitizerkabels ab.
  • Ziehe das Klebeband von den Sockeln des Display- und Digitizerkabels ab.

  • Es ist nicht notwendig, dass du das Klebeband ganz entfernst. Aber es ist hilfreich, wenn du es auf sich selbst zurückfaltest, damit es aus dem Weg ist.

Kommentar hinzufügen

Hebele das Displaydatenkabel mit dem flachen Ende des Spudgers gerade aus seinem Sockel auf der Hauptplatine.
  • Hebele das Displaydatenkabel mit dem flachen Ende des Spudgers gerade aus seinem Sockel auf der Hauptplatine.

Kommentar hinzufügen

Kippe vorsichtig die Sicherungsbügel an den ZIF Sockeln des Flachbandkabels zum Digitizer hoch. Achte darauf, dass du nur an den Sicherungsbügeln arbeitest, nicht an den Sockeln selbst. Ziehe das Flachbandkabel zum Digitizer mit der Spudgerspitze gerade aus seinem Sockel.
  • Kippe vorsichtig die Sicherungsbügel an den ZIF Sockeln des Flachbandkabels zum Digitizer hoch.

  • Achte darauf, dass du nur an den Sicherungsbügeln arbeitest, nicht an den Sockeln selbst.

  • Ziehe das Flachbandkabel zum Digitizer mit der Spudgerspitze gerade aus seinem Sockel.

Kommentar hinzufügen

Entferne die Garantiesiegel mit der Spudgerspitze. Entferne die Garantiesiegel mit der Spudgerspitze.
  • Entferne die Garantiesiegel mit der Spudgerspitze.

Kommentar hinzufügen

Entferne folgende Schrauben, welche die Hauptplatine am Metallrahmen befestigen:
  • Entferne folgende Schrauben, welche die Hauptplatine am Metallrahmen befestigen:

    • Sechs 3,25 mm silberfarbene Kreuzschlitzschrauben

    • Eine 2,23 mm schwarze Kreuzschlitzschraube

I found for the screws it is one PH#000 and six PH#00

kateumf - Antwort

Hebe vorsichtig die Hauptplatineneinheit aus dem Nexus 7. Achte darauf, dass sich keine Kabel verfangen. Hebe vorsichtig die Hauptplatineneinheit aus dem Nexus 7. Achte darauf, dass sich keine Kabel verfangen.
  • Hebe vorsichtig die Hauptplatineneinheit aus dem Nexus 7. Achte darauf, dass sich keine Kabel verfangen.

Kommentar hinzufügen

Ziehe das obere Mikrofon vorsichtig gerade aus seinem Sockel auf der Rückseite der Hauptplatine hoch.
  • Ziehe das obere Mikrofon vorsichtig gerade aus seinem Sockel auf der Rückseite der Hauptplatine hoch.

Kommentar hinzufügen

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

2 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 0

Letzte 7 Tage: 1

Letzte 30 Tage: 17

Insgesamt: 20,140