Zum Hauptinhalt wechseln

Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen

Was du brauchst

  1. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Rückabdeckung: Schritt 1, Bild 1 von 1
    • Drehe die vier Kreuzschlitzschrauben #00 am oberen Rand der Rückabdeckung heraus.

    • Die Schrauben werden von Haltescheiben festgehalten und können nicht aus der Rückabdeckung herausfallen.

    • Bei den Kommentaren gibt es viele Unglückselige, die beschreiben, dass diese Schraubenköpfe unglaublich leicht beschädigt werden können. Drücke ziemlich fest drauf, wenn du sie aufschraubst und arbeite langsam.

  2. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 2, Bild 1 von 2 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Halte das Gerät in einer Hand und drehe es herum.

    • Fasse den oberen Rand der Rückabdeckung mit der anderen Hand, so dass sie nicht wieder zurück fallen kann.

    • Drehe das Gerät wieder um, so dass die Rückabdeckung nach oben zeigt.

    • Ziehe die Rückabdeckung vom Gerät weg und entferne sie.

  3. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Akku: Schritt 3, Bild 1 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Akku: Schritt 3, Bild 2 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Akku: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug in die Vertiefung im unteren Gehäuse über dem Akku ein.

    • Heble den Akku mit dem Plastiköffnungswerkzeug hoch.

    • Fasse den Akku am oberen Rand an und hebe ihn aus dem unteren Gehäuse.

  4. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Gehäuseunterteil: Schritt 4, Bild 1 von 1
    • Entferne die neun schwarzen 6,3 mm Kreuzschlitzschrauben vom Gehäuseunterteil.

    • Die Köpfe dieser Schrauben können leicht rundgedreht werden. Benutze unbedingt ein gut passendes Bit und drücke beim Ausdrehen fest auf die Schraube.

    • Entferne die silberfarbene 2,4 mm Schraube über dem Einschub für die Cartridge.

  5. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 5, Bild 1 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 5, Bild 2 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Hebe die Unterkante des Gehäuseunterteils vom restlichen 3DS weg.

    • Die Hauptplatine ist immer noch mit zwei Flachbandkabeln mit dem Gehäuse verbunden, ziehe deswegen das untere Gehäuse nicht ganz heraus.

    • Löse die Flachbandkabel der Seitentasten mit einem Plastiköffnungswerkzeug aus ihren Anschlüssen auf der Hauptplatine.

    • Entferne das Gehäuseunterteil vom Gerät.

  6. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Rechte Seitentaste: Schritt 6, Bild 1 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Rechte Seitentaste: Schritt 6, Bild 2 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen, Rechte Seitentaste: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Entferne die drei 3,6 mm Kreuzschlitzschrauben, welche das Akkuabschirmblech am Gehäuseunterteil befestigen.

    • Hebe das Akkuabschirmblech hoch und aus dem Gehäuseunterteil heraus.

  7. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 7, Bild 1 von 1
    • Entferne die 3,6 mm Kreuzschlitzschraube von der Abdeckung der rechten Seitentaste.

  8. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 8, Bild 1 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 8, Bild 2 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 8, Bild 3 von 3
    • Setze ein Plastiköffnungswerkzeug unter die linke Seite der Abdeckung der rechten Seitentaste.

    • Heble die schwarze Kunstoffabdeckung vom Gehäuseunterteil weg.

    • Fasse die Abdeckung an und hebe sie aus dem Gehäuseunterteil heraus.

    • Wenn der Kontakt und das Flachbandkabel der Seitentaste dabei mit herausgekommen ist, dann installiere sie wieder mit der richtigen Orientierung.

  9. Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 9, Bild 1 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 9, Bild 2 von 3 Nintendo 3DS rechte Seitentaste austauschen: Schritt 9, Bild 3 von 3
    • Hebe die rechte Seitentaste aus dem Gehäuseunterteil heraus.

    • Die Seitentaste wird von einem Metallstift befestigt und enthält eine kleine Feder. Achte darauf, dass du diese Teile beim Ausbau der Seitentaste nicht verlierst.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

75 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Hier starten ›

David Hodson

Mitglied seit: 04/13/10

150.458 Reputation

127 Anleitungen geschrieben

19 Kommentare

Well done, thanks for the help, I had small problems with step 9 because of all those small parts but I managed to put everything back as it was. Thanks again :D

BlackZX - Antwort

The ribbon came off the socket, now it is stuck and we cannot pull it out. How do you remove the socket without the ribbon. We attempted tweezers, but it did not budge. May have scratched things up a bit too. Help!! Thank you! We just want to pull it out and get another replacement right shoulder ribbon.

misdiva001 - Antwort

Did you ever figure out how to get it out? I have the same problem. I changed the ribbon with a 3rd party part and the bad solder job broke and the part is still left in the socket. My only option is to use crazy glue and a pin or something small to glue to it and then pull it out…but I don’t have any krazy glue!

Chris -

Amazing guide, thank you!!

Daniel O - Antwort

It was great! Phenomenal! I loved it! But... What happens if I accidentally snapped the L button's ribbon cable..? Can I just replace it..? Somehow..?

dalton haglund - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 38

Letzte 7 Tage: 212

Letzte 30 Tage: 917

Insgesamt: 110,129