Einleitung

Die Kontakte an diesem 72 Pin Anschluss können sich verbiegen und die Cartridge kann nicht mehr gelesen. Dann muss er ausgetauscht werden, dies wird hier beschrieben.

  1. Entferne die sechs 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben an der Bodenplatte der Konsole. Die Schrauben sitzen 40 mm vertieft.
    • Entferne die sechs 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben an der Bodenplatte der Konsole.

    • Die Schrauben sitzen 40 mm vertieft.

    • Drehe die Konsole herum und ziehe das obere Gehäuseteil vom Rest des Gerätes weg.

  2. Entferne sieben 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 von der Metallabdeckung. Ziehe die Metallabdeckung mit den Händen hoch und vom Rest des Gerätes weg.
    • Entferne sieben 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 von der Metallabdeckung.

    • Ziehe die Metallabdeckung mit den Händen hoch und vom Rest des Gerätes weg.

  3. Entferne die beiden silberfarbenen 17,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 vom Einschub . Entferne die beiden bronzefarbenen 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 vom Cartridge Einschub . Schiebe den Cartridge Einschub zu dir , weg vom 72 Pin  Verbinder und weg von der Einheit der Hauptplatine.
    • Entferne die beiden silberfarbenen 17,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 vom Einschub .

    • Entferne die beiden bronzefarbenen 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 vom Cartridge Einschub .

    • Schiebe den Cartridge Einschub zu dir , weg vom 72 Pin Verbinder und weg von der Einheit der Hauptplatine.

  4. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100,00 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  5. Unter dem Einschub ist eine Lasche/Lippe, im Bild markiert.
    • Unter dem Einschub ist eine Lasche/Lippe, im Bild markiert.

    • Achte darauf, dass diese Lasche unter der Hauptplatine passend zur Richtung mit dem Oberteil des Einschubs verläuft. Wenn das nicht stimmt wird sich der Einschub verbiegen und zu stark beanspruchen.

  6. Entferne die drei 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 welche die Hauptplatine am Gehäuse festhalten. Hebe die ganze Einheit der Hauptplatine gerade mit den Händen hoch und weg vom Gehäuse. Drehe die Einheit herum, so dass die Metallabdeckung zu dir zeigt.
    • Entferne die drei 13,25 mm Kreuzschlitzschrauben #2 welche die Hauptplatine am Gehäuse festhalten.

    • Hebe die ganze Einheit der Hauptplatine gerade mit den Händen hoch und weg vom Gehäuse.

    • Drehe die Einheit herum, so dass die Metallabdeckung zu dir zeigt.

  7. Löse das Kabelwerk von der Einheit der Hauptplatine:
    • Löse das Kabelwerk von der Einheit der Hauptplatine:

      • Spieler 1

      • Spieler 2

      • Stromversorgung

    • Merke dir gut, welcher Anschluss Spieler 1 zu nehmen welcher Spieler 2 ist. Du kannst die Kabel markieren.

  8. Löse das Abschirmblech von der Einheit der Hauptplatine. Drehe die Einheit der Hauptplatine um, so dass der 72 Pin Anschluss oben liegt. Drehe die Einheit der Hauptplatine um, so dass der 72 Pin Anschluss oben liegt.
    • Löse das Abschirmblech von der Einheit der Hauptplatine.

    • Drehe die Einheit der Hauptplatine um, so dass der 72 Pin Anschluss oben liegt.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

71 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

nicholasweiser

Mitglied seit: 22.09.2010

2.361 Reputation

6 Anleitungen geschrieben

Team

Cal Poly, Team 14-40, Forte Fall 2010 Mitglied von Cal Poly, Team 14-40, Forte Fall 2010

CPSU-FORTE-F10S14G40

4 Mitglieder

12 Anleitungen geschrieben

Because it wasn't terribly clear, the pin connector pulls off from the motherboard. Just pull straight away from the board to clear the connector. It takes some force to get it off.

Dylan Peterson - Antwort

And, no wires need to be disconnected either.

Very easy repair.

justinlamoureux - Antwort

"How to replace your 72 pin connector"

Leaves out the steps that show how to remove the 72 pin connector.

Priceless

punch0073735963 - Antwort

Um are we missing the last steps on how to actually remove the 72pin connector???

Connor Gray - Antwort

I replaced mine, and I'm still getting a solid white screen. Any ideas what else it might be?

Brandon Dixon - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 18

Letzte 7 Tage: 130

Letzte 30 Tage: 633

Insgesamt: 108,000