Einleitung

Wenn das Laufwerk sich nicht dreht, die CD nicht mehr auswirft oder sie "frisst" könnten gedruckt oder zwei Sicherungen auf der Laufwerksplatine defekt sein. Hier wird gezeigt, wie du sie prüfen und ersetzen kannst.

  1. Entferne mit einem Metallspatel die weißen Schraubenabdeckungen,  die im Gehäuse unten an der Vorderseite des Wii stecken. Entferne mit einem Metallspatel die weißen Schraubenabdeckungen,  die im Gehäuse unten an der Vorderseite des Wii stecken.
    • Entferne mit einem Metallspatel die weißen Schraubenabdeckungen, die im Gehäuse unten an der Vorderseite des Wii stecken.

  2. Entferne die beiden 8,3 mm TriWing Schrauben unter den eben abgelösten Abdeckungen.
    • Entferne die beiden 8,3 mm TriWing Schrauben unter den eben abgelösten Abdeckungen.

  3. Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter der Klappe für den Eingang des Controllers gleich bei der Frontplatte.
    • Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter der Klappe für den Eingang des Controllers gleich bei der Frontplatte.

  4. Entferne mit einem Metallspatel den Gummifuß auf der Seite der Wii in der Nähe der Öffnung des DVD Laufwerks.
    • Entferne mit einem Metallspatel den Gummifuß auf der Seite der Wii in der Nähe der Öffnung des DVD Laufwerks.

  5. Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter dem eben entfernten Fuß.
    • Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter dem eben entfernten Fuß.

  6. Ziehe die Frontplatte vorsichtig von der Vorderseite der Wii weg. Löse den Plastikverbinder  am LED-Kabel mit der Pinzette von der Hauptplatine.
    • Ziehe die Frontplatte vorsichtig von der Vorderseite der Wii weg.

    • Löse den Plastikverbinder am LED-Kabel mit der Pinzette von der Hauptplatine.

    • Entferne die Frontplatte.

  7. Öffne die Abdeckung über den Controller-Ports bis sie rechtwinklig zur schwarzen Blende ist. Ziehe die Abdeckung gerade heraus und löse sie vom äusseren Gehäuse. Wiederhole diesen Schritt für die Abdeckung über dem Anschluss für die Speicherkarte.
    • Öffne die Abdeckung über den Controller-Ports bis sie rechtwinklig zur schwarzen Blende ist.

    • Ziehe die Abdeckung gerade heraus und löse sie vom äusseren Gehäuse.

    • Wiederhole diesen Schritt für die Abdeckung über dem Anschluss für die Speicherkarte.

  8. Entferne die beiden 4,1 mm Kreuzschlitzschrauben am oberen Rand der schwarzen Kunststoffblende der Controller-Ports. Hebe die Blende der langen Kante gegenüber den Controller-Ports hoch und entferne sie von der Wii.
    • Entferne die beiden 4,1 mm Kreuzschlitzschrauben am oberen Rand der schwarzen Kunststoffblende der Controller-Ports.

    • Hebe die Blende der langen Kante gegenüber den Controller-Ports hoch und entferne sie von der Wii.

  9. Kostenloser Versand für alle Bestellungen über 100 $ oder mit einem Pro Tech Toolkit!

    Schau dich im Store um
  10. Entferne die beiden 5 mm Kreuzschlitzschrauben über den Controller-Ports.
    • Entferne die beiden 5 mm Kreuzschlitzschrauben über den Controller-Ports.

  11. Entferne mit einem Metallspatel  die drei markierten Schraubenabdeckungen  auf der Seite der Wii.
    • Entferne mit einem Metallspatel die drei markierten Schraubenabdeckungen auf der Seite der Wii.

  12. Entferne folgende Schrauben:
    • Entferne folgende Schrauben:

    • Zwei 5 mm Kreuzschlitzschrauben

    • Eine 8,2 mm Tri-Wing Schraube

  13. Entferne mit dem Metallspatel die beiden Gummifüße in der Bodenplatte in der Nähe der hinteren Anschlüsse.
    • Entferne mit dem Metallspatel die beiden Gummifüße in der Bodenplatte in der Nähe der hinteren Anschlüsse.

  14. Darunter befinden sich zwei 8,2 mm TriWing Schrauben. Drehe sie heraus.
    • Darunter befinden sich zwei 8,2 mm TriWing Schrauben. Drehe sie heraus.

  15. Hebe das äußere Gehäuse vom Rest der Wii weg.
    • Hebe das äußere Gehäuse vom Rest der Wii weg.

  16. Entferne die kleine Kreuzschlitzschraube, welche den Batteriefachdeckel an der Bodenplatte festhält. Diese Schraube bleibt im Deckel hängen.
    • Entferne die kleine Kreuzschlitzschraube, welche den Batteriefachdeckel an der Bodenplatte festhält.

    • Diese Schraube bleibt im Deckel hängen.

    • Ziehe den Deckel von der Wii ab.

    • Wenn die CR 2032 Knopfzelle schon länger nicht gewechselt worden ist, dann wäre das jetzt eine gute Gelegenheit dazu.

  17. Hinter dem Batteriefachdeckel  findest du eine 8,2 mm TriWing Schraube. Drehe sie heraus.
    • Hinter dem Batteriefachdeckel findest du eine 8,2 mm TriWing Schraube. Drehe sie heraus.

  18. Entferne die beiden 8,2 mm TriWing Schrauben, die die  Abdeckung des DVD Laufwerks in der Nähe der Controller-Ports befestigen.
    • Entferne die beiden 8,2 mm TriWing Schrauben, die die Abdeckung des DVD Laufwerks in der Nähe der Controller-Ports befestigen.

  19. Hebe die Abdeckung des DVD Laufwerks hoch und entferne sie von der Wii.
    • Hebe die Abdeckung des DVD Laufwerks hoch und entferne sie von der Wii.

  20. Entferne die vier 9 mm Kreuzschlitzschrauben, welche das DVD Laufwerk an der Bodenplatte festhalten.
    • Entferne die vier 9 mm Kreuzschlitzschrauben, welche das DVD Laufwerk an der Bodenplatte festhalten.

  21. Hebe die Seite des DVD Laufwerks gegenüber den Controller-Ports soweit hoch, dass du an die Kabel auf der Unterseite gelangst.
    • Hebe die Seite des DVD Laufwerks gegenüber den Controller-Ports soweit hoch, dass du an die Kabel auf der Unterseite gelangst.

    • Ziehe vorsichtig das Versorgungskabel des DVD Laufwerks unter der Kunstoffabdeckung in der Nähe des Kühlkörpers hervor.

  22. Ziehe den Stecker der DVD Stromversorgung vom Sockel am Laufwerk ab.
    • Ziehe den Stecker der DVD Stromversorgung vom Sockel am Laufwerk ab.

  23. Klappe den Sicherungsbügel am Verbinder des Flachbandkabels zum DVD Laufwerk mit dem Fingernagel hoch. Achte darauf nur den Sicherungsbügel zu bewegen, nicht den Sockel.
    • Klappe den Sicherungsbügel am Verbinder des Flachbandkabels zum DVD Laufwerk mit dem Fingernagel hoch.

    • Achte darauf nur den Sicherungsbügel zu bewegen, nicht den Sockel.

    • Ziehe das Flachbandkabel aus dem Sockel.

    • Entferne das DVD Laufwerk aus der Wii.

  24. Miss jede der beiden Sicherungen mit einem Ohmmeter auf Durchgang.
    • Miss jede der beiden Sicherungen mit einem Ohmmeter auf Durchgang.

    • Wenn eine davon keinen Strom durchlässt musst du eine neue 0603 SMD Sicherung auflöten. Wenn du keine zur Hand hast kannst du zum Testen die Sicherung mit einem Draht überbrücken.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammen zu setzen folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

11 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

VauWeh hilft uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

bushing

Mitglied seit: 23.04.2010

9.352 Reputation

13 Anleitungen geschrieben

Soldering jumpers on those fuses is easier said than done. The left-hand fuse follows the same trace all the way to the larger solder pad above, so don't worry about bridging. But it looks like there's a cap or diode along the trace of the right-hand fuse, so solder carefully! This worked great, and got my Wii drive back to spinning without spending $80 on a new drive.

Robert Allshouse - Antwort

If anyone could give specifications for the fuses needed, it would be very much appreciated... 0603 Fuses come in different amp ratings. I saw one person suggest elsewhere that after research he found that the ones used in this repair are 2A 0603 fuses, can anyone confirm this please before I get the wrong ones?

Thanks in advance,

James @ Retro Gaming Repair UK

Retro Gaming Repair - Antwort

I found a datasheet for littelfuse which labels the fuse as 2A. The datasheet can be found here

http://www.littelfuse.com/data/en/data_s....

Hope this helps.

Another tip for after you know the fuse is blown instead of removing the fuse and jumpering it add a little solder on both sides of the fuse then use a lead from a resister heating up the solder and push the lead from a resistor into it then do the same for the other side.

randyhenke - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 3

Letzte 7 Tage: 32

Letzte 30 Tage: 198

Insgesamt: 46,034