Einleitung

Hier wird der Austausch der Wi-Fi Antennen gezeigt, die für die Wi-Fi Konnektivität zuständig sind.

  1. Entferne mit einem Metallspatel die weißen Schraubenabdeckungen,  die im Gehäuse unten an der Vorderseite des Wii stecken.
    • Entferne mit einem Metallspatel die weißen Schraubenabdeckungen, die im Gehäuse unten an der Vorderseite des Wii stecken.

  2. Entferne die beiden 8,3 mm TriWing Schrauben unter den eben abgelösten Abdeckungen.
    • Entferne die beiden 8,3 mm TriWing Schrauben unter den eben abgelösten Abdeckungen.

    • Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter der Klappe für den Eingang des Controllers gleich bei der Frontplatte.

    • Entferne mit einem Metallspatel den Gummifuß auf der Seite der Wii in der Nähe der Öffnung des DVD Laufwerks.

    • Entferne die einzelne 5,9 mm Kreuzschlitzschraube unter dem eben entfernten Fuß.

    • Ziehe die Frontplatte vorsichtig von der Vorderseite der Wii weg.

    • Löse den Plastikverbinder am LED-Kabel mit der Pinzette von der Hauptplatine.

    • Entferne die Frontplatte.

    • Öffne die Abdeckung über den Controller-Ports bis sie rechtwinklig zur schwarzen Blende ist.

    • Ziehe die Abdeckung gerade heraus und löse sie vom äusseren Gehäuse.

    • Wiederhole diesen Schritt für die Abdeckung über dem Anschluss für die Speicherkarte.

    • Entferne die beiden 4,1 mm Kreuzschlitzschrauben am oberen Rand der schwarzen Kunststoffblende der Controller-Ports.

    • Hebe die Blende der langen Kante gegenüber den Controller-Ports hoch und entferne sie von der Wii.

    • Entferne die beiden 5 mm Kreuzschlitzschrauben über den Controller-Ports.

    • Entferne mit einem Metallspatel die drei markierten Schraubenabdeckungen auf der Seite der Wii.

    • Entferne folgende Schrauben:

      • Zwei 5 mm Kreuzschlitzschrauben

      • Eine 8,2 mm Tri-Wing Schraube

    • Entferne mit dem Metallspatel die beiden Gummifüße in der Bodenplatte in der Nähe der hinteren Anschlüsse.

    • Darunter befinden sich zwei 8,2 mm TriWing Schrauben. Drehe sie heraus.

    • Hebe das äußere Gehäuse vom Rest der Wii weg.

    • Entferne die kleine Kreuzschlitzschraube, welche den Batteriefachdeckel an der Bodenplatte festhält.

    • Diese Schraube bleibt im Deckel hängen.

    • Ziehe den Deckel von der Wii ab.

    • Wenn die CR 2032 Knopfzelle schon länger nicht gewechselt worden ist, dann wäre das jetzt eine gute Gelegenheit dazu.

    • Hinter dem Batteriefachdeckel findest du eine 8,2 mm TriWing Schraube. Drehe sie heraus.

    • Entferne die beiden 8,2 mm TriWing Schrauben, die die Abdeckung des DVD Laufwerks in der Nähe der Controller-Ports befestigen.

    • Hebe die Abdeckung des DVD Laufwerks hoch und entferne sie von der Wii.

    • Entferne die vier 9 mm Kreuzschlitzschrauben, welche das DVD Laufwerk an der Bodenplatte festhalten.

    • Hebe die Seite des DVD Laufwerks gegenüber den Controller-Ports soweit hoch, dass du an die Kabel auf der Unterseite gelangst.

    • Ziehe vorsichtig das Versorgungskabel des DVD Laufwerks unter der Kunstoffabdeckung in der Nähe des Kühlkörpers hervor.

    • Ziehe den Stecker der DVD Stromversorgung vom Sockel am Laufwerk ab.

    • Klappe den Sicherungsbügel am Verbinder des Flachbandkabels zum DVD Laufwerk mit dem Fingernagel hoch.

    • Achte darauf nur den Sicherungsbügel zu bewegen, nicht den Sockel.

    • Ziehe das Flachbandkabel aus dem Sockel.

    • Entferne das DVD Laufwerk aus der Wii.

    • Hebe den Stecker des Lüfters mit einer Pinzette aus seinem Sockel auf der Hauptplatine.

    • Passe auf, dass du mit der Pinzette nur am Stecker angreifst, nicht am Sockel auf der Hauptplatine.

    • Entferne die beiden Schrauben, welche den Lüfter an der Lüfterhaube befestigen.

    • Entferne den Lüfter von der Wii.

    • Drücke eine der schwarzen Plastikrasten an der Lüfterhaube vorsichtig mit der Spudgerspitze oder einem anderen spitzen Werkzeug weg von der WiFi Antennenplatine.

    • Hebe die Wi-Fi Antenne weg von der Lüfterhaube.

    • Entferne die einzelne 10 mm Kreuzschlitzschraube, welche die zweite Wi-Fi Antenne oben auf der Lüfterhaube befestigt.

    • Entferne die beiden Klebestreifen, welche das Kabel zur zweiten Wi-Fi Antenne an der Kunststoffhalterung in der Nähe des Kühlkörpers befestigen.

    • Fädle vorsichtig beide Antennenkabel aus dem Rahmen der Wii und lege sie zur Seite.

    • Entferne die drei 10 mm Kreuzschlitzschrauben, welche die Lüfterhaube an der Wii befestigen.

    • Hebe die Lüfterhaube weg vom Kühlkörper und entferne sie von der Wii.

    • Entferne die folgenden sechs Kreuzschlitzschrauben, welche die EMI Kontaktfinger an der Bodenplatte festhalten:

      • Vier 7 mm Schrauben

      • Zwei 11,3 mm Schrauben

    • Entferne beide EMI Kontaktfingersätze von der Wii.

    • Entferne folgende drei Kreuzschlitzschrauben:

      • Eine 7 mm Schraube

      • Zwei 10 mm Schrauben

    • Hebe die Halterung aus der Wii.

    • Entferne drei 10 mm Kreuzschlitzschrauben, welche die schwarze Halterung an der Bodenplatte nahe der Vorderseite der Wii befestigen.

    • Hebe die Halterung leicht hoch und ziehe mit der anderen Hand die Halteklammer weg von der Stelle, an der die Wi-Fi Antennen durch die Abschirmung der Hauptplatine gehen.

    • Entferene die Halterung von der Wii.

    • In der schwarzen Kunststoffhalterung liegt lose eine kleine quadratische Mutter. Achte darauf, sie nicht zu verlieren.

    • Entferne die restlichen neun 7 mm Kreuzschlitzschrauben, welche die Abdeckung der Hauptplatine an der Bodenplatte befestigen.

    • Hebe vorsichtig die Abdeckung der Hauptplatine hoch, achte dabei darauf, dass sich keine Kabel verfangen.

    • Hebe die Wi-Fi Platine am Rand, der am weitesten vom Kühlkörper entfernt ist, hoch und aus dem Sockel auf der Hauptplatine. Achte darauf möglichst wenig seitlichen Druck auszuüben.

    • Heble beide Antennenverbinder mit dem flachen Ende des Spudgers aus ihrem Sockel auf der Wi-Fi-Platine.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzusetzen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

4 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

After I pry the antenna's off then what

Brendan keller - Antwort

Statistik anzeigen:

Letzte 24 Stunden: 1

Letzte 7 Tage: 5

Letzte 30 Tage: 38

Insgesamt: 10,139