Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Wenn der Kaffeeauslaufverteiler mit Kaffeefett verstopft ist, läuft der Kaffee nur noch spritzend heraus, oft nur aus einer der beiden Düsen. Der Auslaufverteiler ist ein verschlossenes Gefäß mit Entlüftungsdüsen und lässt sich nicht öffnen und kaum reinigen. Das Ersatzteil kostet nicht viel und ein Austausch ist recht einfach.

  1. Heble die mit Nivona beschriftete Kunstoffblende vorsichtig mit einem Plastiköffnungswerkzeug ab. Heble die mit Nivona beschriftete Kunstoffblende vorsichtig mit einem Plastiköffnungswerkzeug ab.
    • Heble die mit Nivona beschriftete Kunstoffblende vorsichtig mit einem Plastiköffnungswerkzeug ab.

  2. Darunter findest du eine verchromte Blende. Sie ist an den markierten Stellen eingerastet.
    • Darunter findest du eine verchromte Blende. Sie ist an den markierten Stellen eingerastet.

    • Drücke die Rasten mit einem Plastiköffnungswerkzeug zur Seite und hebe die Blende vorsichtig ab.

  3. Hole die LEDs der Tassenbeleuchtung aus ihren Halteklammern heraus und biege sie zur Seite. Heble die Halterung der Tassenbeleuchtung heraus und entferne sie. Heble die Halterung der Tassenbeleuchtung heraus und entferne sie.
    • Hole die LEDs der Tassenbeleuchtung aus ihren Halteklammern heraus und biege sie zur Seite.

    • Heble die Halterung der Tassenbeleuchtung heraus und entferne sie.

  4. Jetzt kann das Tastenfeld mit dem Display herausgehebelt werden, es ist nur eingerastet. Hebe es mit den Fingern vorsichtig weg. Das Tastenfeld ist mit einem dicken Kabelstrang mit der Maschine verbunden. Dieser wird nicht abgelöst, sondern das Tastenfeld wird nur zur Seite geschoben. Das Tastenfeld ist mit einem dicken Kabelstrang mit der Maschine verbunden. Dieser wird nicht abgelöst, sondern das Tastenfeld wird nur zur Seite geschoben.
    • Jetzt kann das Tastenfeld mit dem Display herausgehebelt werden, es ist nur eingerastet. Hebe es mit den Fingern vorsichtig weg.

    • Das Tastenfeld ist mit einem dicken Kabelstrang mit der Maschine verbunden. Dieser wird nicht abgelöst, sondern das Tastenfeld wird nur zur Seite geschoben.

  5. Nun ist der Kaffeeauslaufverteiler gut zugänglich. Er ist nur eingerastet und kann mit einem Spatel oder Flachschraubendreher herausgehebelt werden. Der Kaffeeauslaufverteiler hängt jetzt nur noch am Kaffeezulaufschlauch aus Silikon fest. Der Kaffeeauslaufverteiler hängt jetzt nur noch am Kaffeezulaufschlauch aus Silikon fest.
    • Nun ist der Kaffeeauslaufverteiler gut zugänglich. Er ist nur eingerastet und kann mit einem Spatel oder Flachschraubendreher herausgehebelt werden.

    • Der Kaffeeauslaufverteiler hängt jetzt nur noch am Kaffeezulaufschlauch aus Silikon fest.

  6. Ziehe den Silikonschlauch vom Kaffeeauslaufverteiler ab.
    • Ziehe den Silikonschlauch vom Kaffeeauslaufverteiler ab.

    • Der Kaffeeauslaufverteiler ist frei.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

VauWeh

Mitglied seit: 19.10.2015

126.853 Reputation

151 Anleitungen geschrieben

Team

Share & Repair Mitglied von Share & Repair

Community

9 Mitglieder

248 Anleitungen geschrieben

Toll beschrieben mit super Fotos.

Einfach sich Gedanken gemacht wie man es Schritt für Schritt es einem mitteilen kann wie es gemacht wird.

Super!

Gruß

Thomas

t.ohl - Antwort

Super genaue Schritt für Schritt Anleitung und Fotos.

Einfach! toll

Gruß

Thomas

t.ohl - Antwort

Freut mich, wenn es nützt.

VauWeh -

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 3

Letzten 7 Tage: 19

Letzten 30 Tage: 86

Insgesamt: 2,849