Zum Hauptinhalt wechseln

Einleitung

Folge dieser Anleitung, um den Akku aus dem OnePlus 5 auszubauen und zu ersetzen. Der schwierigste Teil ist das Lösen der Rasten am Rahmen. Wenn du das geschafft hast, kommen die restlichen Teile leicht heraus.

Wenn dein Akku aufgebläht ist, triff entsprechende Vorsichtsmaßnahmen.

Entlade deinen Akku zur Sicherheit auf unter 25%, bevor du dein Smartphone auseinanderbaust. Das verringert das Risiko eines Feuers oder einer Explosion, falls der Akku während der Reparatur aus Versehen beschädigt wird.

  1. OnePlus 5 Akku austauschen, SIM-Einschub: Schritt 1, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen, SIM-Einschub: Schritt 1, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen, SIM-Einschub: Schritt 1, Bild 3 von 3
    • Setze ein SIM-Auswurfwerkzeug, Bit oder eine aufgebogene Büroklammer in das kleine Loch unter dem SIM-Einschub nahe bei den Rückkameras an der Kante des Smartphones ein.

    • Drücke fest drauf, bis der SIM-Einschub herauskommt.

    • Achte beim Einsetzen darauf, dass er so wie gezeigt ausgerichtet ist.

  2. OnePlus 5 Akku austauschen, Rückabdeckung: Schritt 2, Bild 1 von 1
    • Entferne die beiden 2,6 mm Torx T2 Schrauben, mit denen der USB-C Anschluss an der Unterkante des Smartphones befestigt ist.

    What are the reference of the screws ? They are missing in the one I bought !

    Yôken Asakura - Antwort

    Hi Yôken,

    They help hold the back cover on. Most of the time, the clips are enough to hold the phone together.

    Arthur Shi -

    Just FYI, for whatever reason my brand new OnePlus 5 had 0,8 mm stars screws instead of T2 Torx.

    strixaluco - Antwort

    Same here, T2 doesn’t fit the screws on my Oneplus 5. More like T1’s

    Shaze An - Antwort

    Definitely T2 for me. Do watch out during assembly. I have a feeling that it’s easy to strip these.

    Juno Grégoire - Antwort

    T2 for me too. It was missing in my kit and iFixit sent it later when I asked them about it.

    Gitanshu Sardana - Antwort

  3. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 3, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 3, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Es besteht ein großes Risiko, das Display zu beschädigen, wenn du dieser Beschreibung nicht genau folgst.

    • In den folgenden vier Schritten wird erklärt, wie du die Rückabdeckung vom Kunstoffrahmen abhebeln kannst. Lies zuerst die Anleitung, bevor du mit der Arbeit beginnst.

    • Zwischen dem Smartphone und dem Display befinden sich zwei verschiedene Nahtstellen:

    • Displaynaht: Diese Naht gehört zur Displayeinheit. Heble nicht an dieser Naht, sonst trennst du die Displayeinheit auf und beschädigst sie.

    • Rahmennaht: Das ist die Naht zwischen Kunstoffrahmen und Rückgehäuse. Heble nur an dieser Naht.

    • Der Rahmen ist mit zwölf Rasten am Rückgehäuse befestigt. Du musst die Stellen, wo sie sich befinden, beim Abhebeln in den folgenden Schritten genau kennen.

  4. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 4, Bild 1 von 2 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 4, Bild 2 von 2
    • Schalte das Smartphone beim Arbeiten nicht versehentlich ein. Wenn das doch passiert, dann schalte es gleich wieder aus, bevor du weitermachst.

    • Setze einen Saugheber nahe am unteren Rand auf das Displays.

    • Ziehe gleichmäßig und kräftig am Saugheber.

    • Drücke die Kante eines Plastiköffnungswerkzeugs nahe am Saugheber in die Rahmennaht hinein, bis sie sich zwischen den Kunstoffrahmen und dem Rand der Rückabdeckung hineinzwängt.

    • Da alles sehr eng eingepasst ist, benötigst du dafür ziemlich viel Kraft. Verwende ein neues Plastiköffnungswerkzeug, bei dem die Kante noch scharf ist.

    I found pushing open the frame seam at the corner works better than pushing from the middle like it is shown in the pictures

    Mark - Antwort

  5. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 5, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 5, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 5, Bild 3 von 3
    • Wenn das Plastiköffnungswerkzeug drinnen ist, dann schiebe es behutsam an der Unterkante des Smartphones entlang.

    • Führe das Werkzeug vorsichtig um die linke Ecke des Smartphones herum, wobei es in der Naht drin bleiben muss.

    This was extremely difficult & took a lot of force. I needed a thin flat metal spudger and wrecked a couple of plastic ones in the process. I left a few scratches along the join in the process. It would be easier if I had something to hold the phone, in my hand I kept turning it on by accident.

    David Hoffman - Antwort

    what was the metal spudger did you use? I am having trouble as well. I cannot seem to pry the back cover and it feels like it is shut tightly, there are no crevices I can pry into. What was your strategy may I ask?

    Azure Shoti -

    At first, I slightly opened the body with a plastic tool, but it was not enough to actually open the back cover. Then I used a thin metal screwdriver for this. It was difficult but nothing special. Just be sure that you are opening the correct seam between the body and the screen and don’t make sudden moves. I bent nothing, everything came back in place when reassembled.

    ivan -

  6. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 6, Bild 1 von 2 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 6, Bild 2 von 2
    • Heble mit dem Plastiköffnungswerkzeug, damit sich die erste Raste löst.

  7. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 7, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 7, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 7, Bild 3 von 3
    • Lasse das Werkzeug an der langen Kante entlang gleiten, wobei du die Rasten öffnest.

    • Die letzte Raste in der oberen linken Ecke nahe der Frontkamera sitzt etwas vertieft und kann schwierig zu lösen sein. Lasse dir Zeit und nimm das flache Ende eines Spudgers oder ein Plektrum zur Hilfe.

    If you have difficulties with the last clip on the upper left. Try to go round the other side (right side), beginning at the bottom. This worked very well for me after having some difficulties with the clip near the front camera.

    Sebastian - Antwort

  8. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 8, Bild 1 von 1
    • Wenn die Unterkante und die linke Kante des Smartphones frei sind, dann kannst du die Rasten an der Oberkante und rechten Kante mit wackelnden Bewegungen befreien.

    • Der Rahmen ist immer noch mit einem Flachbandkabel an der Rückabdeckung angeschlossen. Entferne die Rückabdeckung noch nicht.

    • Halte beim Zusammenbau an dieser Stelle an und überprüfe alle Funktionen deines Smartphones, bevor du die Rückabdeckung wieder befestigst.

    • So wird die Rückabdeckung eingebaut:

    • Richte die Oberkante des Rahmens an der Rückabdeckung aus und achte darauf, dass die oberen Rasten richtig hineingeglitten sind.

    • Drücke fest auf die langen Kanten des Smartphones, bis die restlichen Rasten einschnappen.

    Reinstalling the back cover stumped me for a second… If you’re struggling with aligning the top edge of the frame, remember that the camera is going to look off/pointed a bit too low until you actually clip the frame back in.

    Really stupid but it was the only thing that tripped me up in this guide.

    Roger - Antwort

  9. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 9, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 9, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 9, Bild 3 von 3
    • Wenn alle Rasten gelöst sind, dann drehe das Smartphone herum, so dass das Display nach unten zeigt.

    • Klappe die Rückabdeckung auf und lege sie auf den geöffneten Rahmen.

    • Achte darauf, dass das Flachbandkabel, das den Rahmen und die Rückabdeckung verbindet, nicht zu stark angespannt wird.

  10. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 10, Bild 1 von 2 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 10, Bild 2 von 2
    • Entferne die 2,6 mm Kreuzschlitzschraube, mit denen die Kabelhalterung über dem Akku befestigt ist.

    • Hebe die Kabelhalterung hoch und entferne sie.

    • Zum Einbau der Kabelhalterung musst du erst ein Ende ausrichten und dann die Halterung am anderen Ende leicht biegen, so dass sie an ihren Platz einfedert.

  11. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 11, Bild 1 von 2 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 11, Bild 2 von 2
    • Heble das Flachbandkabel der Rückabdeckung mit der Spudgerspitze hoch und trenne es von seinem Anschluss ab.

    • Um Press-fit Verbinder, wie diesen hier wieder zu befestigen, musst du ihn erst sorgfältig ausrichten und dann an einer Seite herunterdrücken, bis er einrastet. Wiederhole das Ganze für die andere Seite. Drücke nicht in der Mitte. Wenn der Stecker falsch aufgesetzt ist, dann können du die Kontakte verbogen und dauerhaft beschädigt werden.

  12. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 12, Bild 1 von 1
    • Entferne die Rückabdeckung.

  13. OnePlus 5 Akku austauschen, OnePlus 5 Akku abtrennen: Schritt 13, Bild 1 von 2 OnePlus 5 Akku austauschen, OnePlus 5 Akku abtrennen: Schritt 13, Bild 2 von 2
    • Heble den Akkustecker mit der Spudgerspitze hoch und löse ihn aus seinem Anschluss heraus.

  14. OnePlus 5 Akku austauschen, Lautsprecher: Schritt 14, Bild 1 von 1
    • Entferne die sechs 2,6 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen der Lautsprecher am Rahmen befestigt ist.

  15. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 15, Bild 1 von 2 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 15, Bild 2 von 2
    • Setze den Spudger mit seinem flachen Ende in der Ecke der Lautsprechereinheit ein und heble leicht hoch, bis sich der Lautsprecher aus seiner Vertiefung löst.

  16. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 16, Bild 1 von 1
    • Entferne den Lautsprecher.

    • Zum Einbau des Lautsprechers musst du zuerst seine Unterkante am Rahmen ausrichten und dann die ganze Einheit festdrücken.

    • Achte beim Zusammenbau darauf, dass der Displaykabelstecker unter der Lautsprechereinheit immer noch gut befestigt ist.

  17. OnePlus 5 Akku austauschen, OnePlus 5 Zwischenverbindungskabel abtrennen: Schritt 17, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen, OnePlus 5 Zwischenverbindungskabel abtrennen: Schritt 17, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen, OnePlus 5 Zwischenverbindungskabel abtrennen: Schritt 17, Bild 3 von 3
    • Heble das Zwischenverbindungskabel mit der Spudgerspitze hoch und löse es aus seinem Anschluss heraus.

    • Wenn du den Akku austauschen willst, dann biege das Zwischenverbindungskabel vom Smartphone weg und fixiere es mit einem Gummiband oder einem Klebeband.

    What if you’re NOT replacing the battery?

    e nigma - Antwort

    This step is used in multiple guides, and not all of them require the cable to be bent away. You can just leave it sitting there, disconnected.

    Arthur Shi -

    This image seems to show the daughterboard removed but there is no corresponding previous step. I see no way to remove the interconnect flex cable without removing the daughterboard. Possibly the volume switch can be removed with the cable still connected but I'm not confident enough to try this so will remove the daughterboard.

    David Hoffman - Antwort

    David,

    Thanks for bringing this up. That's indeed a procedural error! I've added the missing steps in the affected guides.

    Arthur Shi -

  18. OnePlus 5 Akku austauschen, Akku: Schritt 18, Bild 1 von 1
    • Löse die grüne Zuglasche vom Akku ab.

  19. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 19, Bild 1 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 19, Bild 2 von 3 OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 19, Bild 3 von 3
    • Stütze das Smartphone am Tisch ab.

    • Ziehe gleichmäßig und fest die grüne Zuglasche nach oben, bis der Akku aus seiner Vertiefung herauskommt.

    • Wenn das schwer geht, dann träufle etwas hochkonzentrierten Isopropylalkohol ( mehr als 90%ig) am Rand des Akkus entlang, um so den Kleber zu schwächen.

    • Klappe den Akku ganz aus seiner Vertiefung heraus und ziehe ihn von seiner Klebefolie ab.

  20. OnePlus 5 Akku austauschen: Schritt 20, Bild 1 von 1
    • Entferne den Akku.

    • Verwende den Akku nicht mehr, wenn er einmal ausgebaut war. Wenn ein Akku verbogen oder sonstwie belastet war, ist seine weitere Verwendung ein Sicherheitsrisiko.

    • Wenn dein Ersatzakku nicht mit der grünen Zuglasche versehen ist, kannst du diese übertragen. Du erleichterst dir damit einen späteren Austausch.

    • Schließe beim Einbau den Akku an das Smartphone an, um sicherzustellen, dass er richtig ausgerichtet ist.

    • Wenn du den Akku zusammen mit einer neuen Display- und Touchscreen-Einheit einbaust, dann musst du die dunkelblauen Schutzfolien abziehen, damit die Klebeflächen für den neuen Akku freigelegt werden.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenzubauen, folge den Anweisungen in umgekehrter Reihenfolge.

Für eine optimale Leistung sollte der neu eingebaute Akku kalibriert werden: Lade ihn auf 100% auf und lasse das Pixel mindestens zwei weitere Stunden am Ladegerät. Benutze dann dein OnePlus 5, bis es sich aufgrund eines leeren Akkus von alleine ausschaltet. Lade es dann ununterbrochen auf 100%.

Bitte entsorge deinen Elektroschrott bei einem professionellem Abfallentsorgungsunternehmen.

Deine Reparatur klappte nicht, wie geplant? Auf unserem OnePlus 5 Antwortenforum findest du Hilfe bei der Fehlersuche.

76 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:innen:

en de

100%

Diese Übersetzer:innen helfen uns, die Welt zu reparieren! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Arthur Shi

Mitglied seit: 03.01.2018

202.634 Reputation

436 Anleitungen geschrieben

Team

iFixit Mitglied von iFixit

Community

146 Mitglieder

15.578 Anleitungen geschrieben

19 Kommentare

Thanks a lot for your contribution! It worked perfectly.

Kyuhwa Lee - Antwort

I follow the instructions but it said the battery is too slow

Jhonny Cheong - Antwort

Charge the battery for at least a few hours. If the battery does not charge, double-check all connectors, especially the interconnect cable. Does the phone react to a charging cable? If not, something may be broken between the USB port and the motherboard.

Arthur Shi -

It honestly took an hour to get the back cover off, and then another hour to take the rest apart and put it back together. But this guide was useful.

Matthew MacDonald - Antwort

Thanks so much for this guide. Worked out great!

johndbattles - Antwort

Followed the guide and worked perfectly. Thank you!

Collin Whiting - Antwort

Very nice and detailled guide. It was easy to follow the steps and change the battery :)

Sebastian - Antwort

Thank a lot, pretty easy.

Panithi Saktrakulkla - Antwort

Thanks a lot for these instructions. It took me about 20min. to undertake the full process.

ottavio.cremona - Antwort

Finally changed my battery after more than couple months of buying. My phone had started getting stuck in bootloop and after rebooting twice it would go blank with a light blue LED. I thought no way this is a battery issue. Guess I was wrong.

Opening the display part looked scary and I kept putting it off. Definitely takes a substantial amount of force to pry it open from the bottom, specially the bottom left corner for me. Make sure you read the whole thing first and Don’t go trying to open from top if the bottom feels tight.

Took me an hour tops. Thanks a lot!

Gitanshu Sardana - Antwort

After putting it back together I wondered what to do with the screw I had left over. Had to go through the process of opening it back up to find somewhere for it to go!

Great help, thanks for the instructions.

Jonathan Sebright - Antwort

Battery was slightly thicker than the available space. This is causing the screen to be pushed out from its frame a bit when put back together. otherwise everything worked as described.

Swathin - Antwort

After first charge of new battery, it seems that the battery will only charge to 85%. What should I do. It has been 2+ hrs that it is stuck at 85%, and (if I understand correctly) this is a critical step for battery conditioning.

J Barnes - Antwort

Just try to unplug then plug the phone to the charger again :)

Brendan -

Great guide. Mind you, the cover is REALLY, REALLY hard to get off. I broke a few plastic tools, tried it with a metal one but made a tiny crack on the screen under the home button, so don’t do that. You can also expect some blood, as I damaged my skin a few times trying to get it open ;) Once this was done it was quite easy, though some screws don’t come out very easily. Oh, and I had some cheap tools which wore out, so I had to find better ones. I’m currently attempting to calibrate the battery, and I’ll see how it goes. I also changes the charging port while I was there, which is even simpler than the battery. So if you’re changing the battery, change the port also, it’s really cheap and it does make a change.

Rok Novak - Antwort

La procédure est clair et je n’ai eu aucun problème à changer ma batterie!

Merci beaucoup !

Jerome - Antwort

Thanks for the guide.. only ended up taking me about 30 mins but I already have some experience with phone repairs. This guide was bang on!

astonradford - Antwort

Worked perfectly! Managed to get through the whole thing in half an hour. Thank you :)

Jem Walker - Antwort

Everything worked great! Full battery install complete! :D I'd say the only thing I was confusing was receiving the adhesive for the OP5 battery replacement. You don't really need the adhesive to do the install since the factory adhesive seems to do the trick just fine. That's maybe the only thing I'd explain more (how to use the adhesive's given, or not).

Thank you!

Josh Toczko - Antwort

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzten 24 Stunden: 18

Letzten 7 Tage: 161

Letzten 30 Tage: 829

Insgesamt: 36,669