Zum Hauptinhalt wechseln

Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor

Was du brauchst

  1. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor, Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 1, Bild 1 von 2 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor, Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 1, Bild 2 von 2
    • Ziehe den Wassertank von der Maschine ab.

  2. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 2, Bild 1 von 2 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 2, Bild 2 von 2
    • Hebe den kleinen Deckel oben Wassertank ab.

    • Der Magnet im Schwimmergehäuse ist von oben zu sehen.

    • Der Schwimmer ist durch eine Metallklammer gesichert.

  3. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 3, Bild 1 von 3 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 3, Bild 2 von 3 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 3, Bild 3 von 3
    • Hebe die Klammer mit einer Spitzzange heraus.

    • Der Wassertank ist sehr eng, deswegen kommst du nur mit Mühe und Geduld an die Klammer heran. Eventuell zerbricht die Klammer, dann musst du später den Magneten z.B. durch einen Klecks von Heißleim sichern.

  4. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 4, Bild 1 von 3 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 4, Bild 2 von 3 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 4, Bild 3 von 3
    • Öffne die Klappe am Magneten mit einem kleinen Flachschraubendreher.

    • Der völlig korrodierte Magnet wird sichtbar.

    • Bei manchen Modellen sieht der Schwimmer so wie im dritten Bild aus, die Reparatur geht aber gleichartig.

    • Schwimmer

    • Klammer

    • korrodierter Magnet

  5. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 5, Bild 1 von 2 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 5, Bild 2 von 2
    • Entferne den Magnet mit dem Flachschraubendreher.

    • Reinige das Gehäuse gut von allen Rostspuren. Ziehe die beiden Moosgummistücke links und rechts heraus und reinige sie.

  6. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 6, Bild 1 von 3 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 6, Bild 2 von 3 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 6, Bild 3 von 3
    • Hier ist der neue Neodym Magnet. Sein Durchmesser muss 6 mm sein, die Höhe 6 - 7 mm

  7. Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 7, Bild 1 von 2 Philips Senseo II 7810 HD Magnet für den Wasserstandssensor: Schritt 7, Bild 2 von 2
    • Setze den Magnet und die beiden Moosgummistücke ein. Klappe das Schwimmergehäuse zu.

    • Das Gehäuse ist mit "UP" markiert. Diese Seite zeigt natürlich nach oben.

    • Setze den Magnet mit dem Schwimmer ein.

    • Setze die Metallklammer wieder auf, das ist leider ziemlich knifflig. Eine lange Pinzette hilft dabei.

Abschluss

Arbeite die Schritte in umgekehrter Reihenfolge ab, um dein Gerät wieder zusammenzubauen.

5 weitere Nutzer:innen haben diese Anleitung absolviert.

VauWeh

Mitglied seit: 10/19/15

201.982 Reputation

246 Anleitungen geschrieben

Team

Repair is War on Entropy Mitglied von Repair is War on Entropy

Community

25 Mitglieder

1.099 Anleitungen geschrieben

0 Kommentare

Kommentar hinzufügen

Seitenaufrufe:

Letzte 24 Stunden: 20

Letzte 7 Tage: 111

Letzte 30 Tage: 479

Insgesamt: 6,514