Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Store

Einleitung

Tausche mit Hilfe dieser Anleitung die Bluetooth und Wi-Fi Antennen deiner Playstation 3 Slim aus.

  1. Drehe die PS3 um und lege sie sorgfältig ab.
    • Drehe die PS3 um und lege sie sorgfältig ab.

    • Ziehe vorsichtig den Garantieaufkleber vom unteren Gehäuse ab, um an die darunter verborgene Schraube zu gelangen.

    • Um zu verhindern, dass beim Aufkleber die Schrift *VOID*, also "ungültig" erscheint, den Aufkleber vorher vorsichtig erwärmen. So kann man ihn sauber entfernen und wieder aufkleben.

  2. Benutze die flache Seite eines Metallspatels, um die sieben Schraubenkappen an den Kanten des unteren Gehäuses herauszuhebeln. Benutze die flache Seite eines Metallspatels, um die sieben Schraubenkappen an den Kanten des unteren Gehäuses herauszuhebeln.
    • Benutze die flache Seite eines Metallspatels, um die sieben Schraubenkappen an den Kanten des unteren Gehäuses herauszuhebeln.

  3. Schraube die sieben 37 mm langen Kreuzschlitzschrauben aus dem unteren Gehäuse heraus.
    • Schraube die sieben 37 mm langen Kreuzschlitzschrauben aus dem unteren Gehäuse heraus.

  4. Schraube die vier 13,3 mm langen T8 Torx Sicherheits-Schrauben unter der Öffnung des BD Laufwerkes heraus. (Einige Modelle haben nur drei Schrauben)
    • Schraube die vier 13,3 mm langen T8 Torx Sicherheits-Schrauben unter der Öffnung des BD Laufwerkes heraus. (Einige Modelle haben nur drei Schrauben)

  5. Hebe den Deckel zuerst an der hinteren Kante an und klappe ihn nach vorne. Hebe jetzt den Deckel der PS3 vollständig ab.
    • Hebe den Deckel zuerst an der hinteren Kante an und klappe ihn nach vorne.

    • Hebe jetzt den Deckel der PS3 vollständig ab.

  6. Drücke die Rasten an der Netzeingangsbuchse und ziehe sie gerade vom Netzteil hoch. Drücke die Rasten an der Netzeingangsbuchse und ziehe sie gerade vom Netzteil hoch.
    • Drücke die Rasten an der Netzeingangsbuchse und ziehe sie gerade vom Netzteil hoch.

  7. Ziehe den Stecker der Gleichstromversorgung an den Kabeln gerade hoch und aus dem Sockel am Netzteil.
    • Ziehe den Stecker der Gleichstromversorgung an den Kabeln gerade hoch und aus dem Sockel am Netzteil.

  8. Das Netzteil ist mit zwei 7,6 mm Kreuzschlitzschrauben am unteren Gehäuse befestigt. Drehe sie heraus.
    • Das Netzteil ist mit zwei 7,6 mm Kreuzschlitzschrauben am unteren Gehäuse befestigt. Drehe sie heraus.

  9. Hebe das Netzteil an der - von vorn gesehenen - linken Kante hoch.
    • Hebe das Netzteil an der - von vorn gesehenen - linken Kante hoch.

  10. Hebe das Netzteil weiter an der linken Kante hoch, bis sie sich von den Metallstützen löst, so wie im zweiten Bild zu sehen. Entferne das Netzteil von der PS 3, achte darauf, dass sich keine Kabel verfangen.
    • Hebe das Netzteil weiter an der linken Kante hoch, bis sie sich von den Metallstützen löst, so wie im zweiten Bild zu sehen.

    • Entferne das Netzteil von der PS 3, achte darauf, dass sich keine Kabel verfangen.

  11. Ziehe eventuell vorhandene Stücke von Klebeband ab, mit denen die Antennenkabel am Lüfterkanal, BluRay-Laufwerk und oberen Abschirmblech befestigt sind. Ziehe eventuell vorhandene Stücke von Klebeband ab, mit denen die Antennenkabel am Lüfterkanal, BluRay-Laufwerk und oberen Abschirmblech befestigt sind.
    • Ziehe eventuell vorhandene Stücke von Klebeband ab, mit denen die Antennenkabel am Lüfterkanal, BluRay-Laufwerk und oberen Abschirmblech befestigt sind.

  12. Entferne die beiden 6,2 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Antennen am unteren Gehäuse befestigt sind.
    • Entferne die beiden 6,2 mm Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Antennen am unteren Gehäuse befestigt sind.

  13. Heble beide Antennenstecker mit dem flachen Ende des Spudgers aus ihren Anschlüssen auf der Hauptplatine heraus. Heble beide Antennenstecker mit dem flachen Ende des Spudgers aus ihren Anschlüssen auf der Hauptplatine heraus.
    • Heble beide Antennenstecker mit dem flachen Ende des Spudgers aus ihren Anschlüssen auf der Hauptplatine heraus.

  14. Hebe die beiden Antennen aus ihren Kunsstoff-Führungsstiften heraus und entferne sie vom unteren Gehäuse. Achte dabei darauf, dass sich keine Kabel verfangen. Hebe die beiden Antennen aus ihren Kunsstoff-Führungsstiften heraus und entferne sie vom unteren Gehäuse. Achte dabei darauf, dass sich keine Kabel verfangen.
    • Hebe die beiden Antennen aus ihren Kunsstoff-Führungsstiften heraus und entferne sie vom unteren Gehäuse. Achte dabei darauf, dass sich keine Kabel verfangen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

18 weitere Nutzer haben diese Anleitung absolviert.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Do you guys have parts for PlayStation 3 Slim Antennas I want to now I can buy some from you guys

Edwin gomez - Antwort

Hi! i'm facing this 8002f1f9 error code and my ps3 is slim can you please help me out or suggest some troubleshootings.

Rafiq Gamrai - Antwort

Network adapter or joystick connection problem

Hyperion -

Which color is the wifi and which is the bluetooth? I haven’t tested the wifi on the system yet, but the controllers are not connecting so I think I have to replace just the bluetooth part.

optimusp517 - Antwort

A year or so ago I noticed my controller wasn't working unless plugged in. I thought it might just be failed battery over the years, but it worked when plugged in, so it was only a minor inconvenience. Later, I realized WiFi wasn't working either, so I thought maybe an update would fix things… plugged into wired network to update system.

DO NOT UPDATE YOUR SYSTEM IF EXPERIENCING WIFI OR BLUETOOTH CONNECTIVITY ISSUES!

Now stuck in a boot loop where the update tries and fails to install. I can't get back into my system to backup and transfer my data, so I'm stuck looking for a solution to either fix my system or transfer to a replacement, but even for an estimated repair cost of $120, Sony support said their first attempted fix action will be to factory reset the system.

Anybody have any advice?

Sony, why would you allow a firmware update to begin install without first running a basic hardware check? Then, why wouldn't you allow some recovery option for a failed update?

Guess I've learned to always backup my stuff.

Matthew Eskuchen - Antwort

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 15

Letzten 7 Tage: 107

Letzten 30 Tage: 394

Insgesamt: 38,825