Zum Hauptinhalt wechseln

Repariere deine Sachen

Recht auf Reparatur

Werkzeug & Ersatzteile

Ersatzteile

Keine Ersatzteile angegeben.

  1. Ziehe die Netzkabel nach oben und entferne so die Netzbuchse vom unteren Gehäuse.
    • Ziehe die Netzkabel nach oben und entferne so die Netzbuchse vom unteren Gehäuse.

  2. Heble beide Antennenstecker mit dem flachen Ende eines Spudgers aus ihren Anschlüssen auf de Motherboard hoch. Heble beide Antennenstecker mit dem flachen Ende eines Spudgers aus ihren Anschlüssen auf de Motherboard hoch.
    • Heble beide Antennenstecker mit dem flachen Ende eines Spudgers aus ihren Anschlüssen auf de Motherboard hoch.

  3. Ziehe das Flachbandkabel der Steuerplatine aus seinem Anschluss auf dem Motherboard hoch.
    • Ziehe das Flachbandkabel der Steuerplatine aus seinem Anschluss auf dem Motherboard hoch.

    • Entferne die Steuerplatine.

  4. Essential Electronics Toolkit

    Kompakte Alleskönner.

    Shop Toolkits

    Essential
    Electronics
    Toolkit

    Shop Toolkits
  5. Drehe die PS3 herum und lege sie auf ihre Rückseite.
    • Drehe die PS3 herum und lege sie auf ihre Rückseite.

    • Lasse die kleine Zugangsklappe auf der Unterseite nahe an der Front der PS3 mit Hilfe des flachen Ende eines Spudgers aufspringen.

    • Entferne die unter dieser Klappe versteckte blaue Kreuzschlitzschraube.

  6. Schiebe die Abdeckung über dem Einschub für die Festplatte zur rechten Seite des unteren Gehäuses hin, ziehe sie dann von der Vorderkante weg und entferne sie von der PS3.
    • Schiebe die Abdeckung über dem Einschub für die Festplatte zur rechten Seite des unteren Gehäuses hin, ziehe sie dann von der Vorderkante weg und entferne sie von der PS3.

  7. Ziehe die Festplatte an ihrem Metallgriff aus ihrem Einschub heraus.
    • Ziehe die Festplatte an ihrem Metallgriff aus ihrem Einschub heraus.

  8. Entferne folgende fünf Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Motherboard-Einheit im unteren Gehäuse befestigt ist:
    • Entferne folgende fünf Kreuzschlitzschrauben, mit denen die Motherboard-Einheit im unteren Gehäuse befestigt ist:

    • Zwei silberfarbene 6 mm Schrauben

    • Drei schwarze 8 mm Schrauben

  9. Hebe die Motherboard-Einheit an der Vorderkante an und entferne sie vom unteren Gehäuse, denke aber dran, dass das Antennenkabel immer noch am unteren Gehäuse angeschlossen ist.
    • Hebe die Motherboard-Einheit an der Vorderkante an und entferne sie vom unteren Gehäuse, denke aber dran, dass das Antennenkabel immer noch am unteren Gehäuse angeschlossen ist.

    • Sei vorsichtig und verbiege beim Ausbau der Motherboard-Einheit nicht die metallenen Antennen.

Abschluss

Um dein Gerät wieder zusammenbauen, folge den Schritten in umgekehrter Reihenfolge.

Besonderer Dank geht an diese Übersetzer:

100%

Diese Übersetzer helfen uns, die Welt in Ordnung zu bringen! Wie kann ich mithelfen?
Beginne zu übersetzen ›

Kommentar hinzufügen

Statistik anzeigen:

Letzten 24 Stunden: 0

Letzten 7 Tage: 0

Letzten 30 Tage: 0

Insgesamt: 1,130